CASTEL QUEST meine Spielregeln für CQ und HQ Spiele

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: CASTEL QUEST meine Spielregeln für CQ und HQ Spiele

Beitrag von Topquest » 17.07.2012 13:14

Der ZWERG "Durin" :zwerg:
A = 4 KW ( 2 weiße + 2 schwz. KW)
V = 4 KW ( 2 weiße + 1 grünen und 1 lila KW)
KK = 7 LP
Besh.=Fallen entschärfen! Er darf alle Grubenfallen und Schussfallen entschäfen.Normal nach dem üblichen HQ System!Zieht er eine negative Schatzkarte darf er noch eine zusätzliche ziehen.

Der Zauberer "verschiedene Namen und Figuren zur Auswahl"(Telor , Magnus der weiße) :zauberer:
A = 3 KW (2 weiße + 1 schwz.KW)
V = 3 KW (1 weißer , 1 lila , 1 grüner KW)
KK = 5 LP (Hatt immer ein exta Heiltrank im Gepäckder 4 LP heilt , den er oder andere benutzen dürfen!)
Besh.=Zaubern: 4 Sätze also 16 Zauberkarten pro Spiel(Alle üblichen + selbstgestaltete mit"HQ cards generator" .Habe ich mal wo runtergeladen .Ist echt cool hatte Alle US Kartenmotive(Rückseite) und alle HQ Bilder sowie AHQ Bilder zu Auswahl die es gab(ca 200 versch.Bilder)Habe so viele HQ-Karten selbst kreiert.Er darf auch 2x zaubern oder angr. + zaubern in eine Runde!
Grüße TopQuest!
Zuletzt geändert von Topquest am 17.07.2012 17:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Sidorion
Forengott
Forengott
Beiträge: 1694
Registriert: 06.06.2009 13:29

Re: CASTEL QUEST meine Spielregeln für CQ und HQ Spiele

Beitrag von Sidorion » 17.07.2012 13:29

Lieber Topquest, ich würde gerne lesen, was Du hier postest, aber ich kann leider nicht.
Die Passagen, die ich mit meinen bescheidenen Fähigkeiten entziffern kann hören sich aber sehr interessant an.
Ich habe schon früher Bemerkungen Deinerseits über das Castel Quest(sic!) gelesen und habe mich zunächst sehr gefreut, dass Du das Geheimnis mit uns teilen magst. Leider bleibt das Geheimnis trotz Deiner Offenheit ein Geheimnis, da ich den Geheimcode nicht kenne, mit dem Du Dich uns mitteilst.
Ich muss Dir daher leider mitteilen, dass ich diesen Thread trotz sehr starkem Interesse nicht weiterverfolgen werde.
Schade.
Dinge, die wie Dinge aussehen wollen, sehen manchmal mehr wie Dinge aus, als Dinge.
<Esmerelda Wetterwachs>
Jeder Halm verdient die volle Aufmerksamkeit des Schnitters.
<Bill Tür>

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: CASTEL QUEST meine Spielregeln für CQ und HQ Spiele

Beitrag von Topquest » 17.07.2012 13:35

Da liegt an meiner Tastatur die ewas hängt und dadurch Fehler entstehen.Aber so schlimm ist ja wohl nicht oder Du übertreibst da etwas wie ich finde :lol: .Wir sind ja nicht inder Schule bist Du etwa Lehrer?Grüße Topquest!

Benutzeravatar
Sidorion
Forengott
Forengott
Beiträge: 1694
Registriert: 06.06.2009 13:29

Re: CASTEL QUEST meine Spielregeln für CQ und HQ Spiele

Beitrag von Sidorion » 17.07.2012 14:05

Die Tastatur wäre bei mir schon lange aus dem Fenster geflogen. :shock: Liest Du das nicht nochmal durch, was Du schreibst? Wenns wirklich nur die Tastatur ist, warum korrigierst Dus dann nicht?
Ich bin kein Lehrer und eben WEIL ich nicht in der Schule bin, möchte ich flüssig lesen können, was da steht und nicht erst lange rumrätseln.
Tippfehler hat jeder mal drin, da sagt keiner was, aber bei Dir ist das leider systematisch. Ich hab z.B. noch kein einziges Komma gesehen, ist das auch kaputt?
Diese Diskussion wurde im Netz schon gefühlte 3245345234324 mal geführt worden und ich fang da jetzt nicht nochmal an.
Ich habe Dir lediglich mitgeteilt, dass ich Deine Posts nicht lesen kann und daher künftig nicht werde. Was Du daraus machst, ist alleine Deine Angelegenheit. :D
Dinge, die wie Dinge aussehen wollen, sehen manchmal mehr wie Dinge aus, als Dinge.
<Esmerelda Wetterwachs>
Jeder Halm verdient die volle Aufmerksamkeit des Schnitters.
<Bill Tür>

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: CASTEL QUEST meine Spielregeln für CQ und HQ Spiele

Beitrag von Topquest » 17.07.2012 17:47

Fahren wir mit wichtigerem fort!
Also zu Punkt
9)Meine Monsterwerte:Habe alle meine Monsterwerte modifiziert .Um Ihnen mehr Chancen zu geben sprich sie erhalten schwarze , blaue und orangene Kampfwürfel!

Hier die Werte meiner HQ Auswahl :
:goblin: Goblins : A= 2 KW , V= 2 KW (alle weiß) , KK= 1 , Bewgung = 10 Felder , Besh.=Diagonalattacke(X-)

:ork: Orks : A= 3 KW (einer schwarz) , V= 2 KW (einer blau) , KK= 1 , Bw.= 8 , Besh.= keine

:fimir: : Fimire : A= 3 KW (2 schw.) , V= 3 KW ( 2 blau) , KK= 2 , Bew.= 6 , Besh.= X -Attacke , 1 Chaosspell

:skelett: Skelette : A= 2 KW (1 schw.) , V= 2 KW (einer blau) , KK= 1 , Bw.= 8 , Besh.= X - Attacke (wegen Sense!)

:zombie: Zombies : A= 2 KW (2 schw.) , V= 3 KW ( 2 blaue) , KK= 1 , Bw.= 6 , Besh.= keine

:mumie: Mumien : A= 4 KW (1 schw.) , V= 4 KW (2 blaue) , KK= 2 , Bw.= 4 , Besh.= X -Attacke

:chaos: Chaoskrieger : A= 4 KW (2 schw.) , V= 4 KW (2 blaue) , KK= 2 , BW.= 6 , Besh.= 1 Chaosspell

:chaos: Elite Chaoschampion : A= 4 KW (3 schw) , V= 4 KW (2 blaue + ein orangener) , KK= 3 , Bew= 4 Besh: 2 Chaosspells und X-Attacke

:gargoyle: Gargoyle : A= 5 KW (3 schw) , V= 5 KW ( 2 blaue und 1 orangener) , KK= 5 , BW.= 3 ,
Besh.= X - Attacke , 1 Chaosspell


Hexer : A= 4 KW (3 schw) , V=4 KW (ein blauer ein orangener) , KK= 4 , BW.= 7 , Besh.= 3 Chaosspells und X -Attacke

Oger : A= 5 KW (2 schw) , V= 5 KW (2 blaue) , KK= 5 , BW.= 4 , Besh.= keine

Ogeroffizier : A= 5 KW (3 schw) , V= 5 KW (2 blaue) , KK= 5 , BW.= 4 , Besh.= keine

Ogergeneral : A= 6 KW ( 1 schw) , V= 6 KW (1 blauer) , KK= 6 , BW.= 4 , Besh.= X-Attacke

Ogerkönig : A= 6 KW (2 schw) , V= 6 KW (1 blauer und ein orangener) , BW.= 4 , Besh.= X- Attacke

Die 4 Magiere (Mocars Magier) erhalten dieselben Werte wie der Hexer auser dasSie KK=6 erhalten und natülich Ihre jeweiligen Zauber sowie 3 Chaosspells extra!

Habe noch die Werte für die BQ und EQ Minis die aber nicht in meiner Standartliste auftauchen.
Schreibe Sie bei gelegenheit und Platzgründen später mal auf.
Grüße Topquest!

Benutzeravatar
Commissar Caos
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 523
Registriert: 26.02.2010 23:17
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: CASTEL QUEST meine Spielregeln für CQ und HQ Spiele

Beitrag von Commissar Caos » 17.07.2012 22:58

Ist sehr beeindruckend, was du da so alles auf die Beine gestellt hast. Bin auch gespannt wie es weitergeht!
Ich würde es allerdings auch begrüßen, wenn du mit ein bißchen weniger Impulsivität und ein bißchen mehr Struktur schreiben würdest. Dann kann man deine tollen Ideen einfach besser nachvollziehen.
Viele Grüße
Cola ist gut gegen Zähne

http://commissarcaos.blogspot.de/

Benutzeravatar
Falkos
Krieger
Krieger
Beiträge: 125
Registriert: 17.01.2005 20:35
Wohnort: Schloß Falkenstein zu Bünde
Kontaktdaten:

Re: CASTEL QUEST meine Spielregeln für CQ und HQ Spiele

Beitrag von Falkos » 17.07.2012 23:42

Ich muss sagen, mir ist deine Würfelwahl ein bischen zu bunt. (Ich spiele nur mit den weißen) Das war schon etwas was mich beim D&D-Spiel gestört hat.
Gruss
Falkos der Paladin Bild

Bewache deinen Traum, er ist das einzige was dir bleibt!

www.heroquest.de

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: CASTEL QUEST meine Spielregeln für CQ und HQ Spiele

Beitrag von Topquest » 18.07.2012 15:27

Danke Caos gebe mir Mühe und habe etwas auf heute vorbereitet.An den Anderen , man kann alles mit weißen spielen , siehe was ich auf Seite 1 des threaths geschrieben habe.

Also zu dem Angekündigtem. :ok:
Hier also nochmal eine übersichtlichere Erklärung wie ich meine Monster/Feinde beim Caste Quest
aus den jeweiligen Auswahllisten ins Spiel bringe:

1)Wie viele im Raum? :?
Nach dem der Raum mit Möbeln ausgestattet wurde (genaueres zu Möbeln auf Seite1)
wird mit einem W6 gewürfelt um die Anzahl der Feinde/Monster zu bestimmen.

2)Wie werden Sie aufgestellt? :?
Es wird eine Figur direkt an dem Held im Raum platziert.Alleweiteren mid. 1 Feld vom ersten Helden
im Raum entfernt.Der direkt platzierte Feind Attackiert dann sofort wie ein streunendes Moster.
Dies zählt nicht als Spielphase ist Quasi eine Zwischenphase bevor die Helden drann sind!

3)Wenn der Platz nicht ausreicht? :?
Es werden einfach so viele wegelassen biss die Regel mit dem Abstand umsetzbar ist.

4)Feinde mit Begleiter bzw. Leibgarde: :mrgreen:
Dies sind Charactere wie = Hexer , Mocars Magier , Chaoschampions , Necromanten , Vampire ,
Chaosmeisterzauberer und der Chaosgeneral (Meine neue Chaosauswahl folgt)
Wenn der Character mit dem W20 auf der Tabelle erwürfelt wurde wird erneut gewürfelt.
aber auf einer kleinen Extratabelle wo alle Leibgarden und Begleiter für den jeweiligen Character
notiert sind . :ok:

Hier ein bsp.: CHAOS MEISTERZAUBERER + Leibgarde:
Werfe einen W6 bei einem Wurf von : 1 - 2 = 4 Chaoskrieger
3 - 4 = 4 Chaoskrieger + 1 Champion
5 - 6 = 5 Elite Chaoskrieger + 1 Champion

So viel zur Aufstellung erst mal!

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: CASTEL QUEST meine Spielregeln für CQ und HQ Spiele

Beitrag von Topquest » 18.07.2012 16:07

Hier meine neue Chaos Auswahl für CQ/HQ .Habe ich gestern geschrieben.

Meine :CHAOS AUSWAHL : :gargoyle: :chaos: :ok:

CHAOS-Hunde : A= 2 KW (weiß) , V= 3 KW (einer blau) KK= 1 , Bw.=10 , Besh.=Diagonalangriff (=X)

-Tiermenschen/Gors: A= 3 KW (1 schw) , V= 2 KW ,KK= 1 , Bw= 9 , Bsh.= keine

- Barbaren : A= 3 KW (1 schw) , V= 3 KW (einer blau) , KK= 1 , Bw= 8 , Bsh.= -

- Barbaren Berserker : A= 3 KW (1 schw) , V= 3 (1 blauer) , KK= 1 , Bw= 8
Bsh= X-Attacke , Er erhält wenn er beim ersten mal trifft (Totenkopf) eine Zusatzattacke!

- B.Champion : A= 4 KW (1 schw) , V= 3 KW (1 blauer) , KK= 2 , Bw= 8 , Bsh= X-Attacke

- Bloodletter : A= 3 KW (2 schw) , V= 3 KW (2 blaue) , KK= 2 , Bw= 7 , Besh= X-Attacke

:chaos: - Chaoskrieger : A= 4 KW (2 schw) , V= 4 KW (2 blaue) , KK= 2 Bw= 6 , Bsh= -

- Elitekrieger : A= 4 KW ( 3 schw) , V= 4 KW (2 blaue) , KK= 3 , BW= 6 , Bsh= Er verteidigt
den gesammten Angiff beim Wurf von einem schwarzen Schild!Ein Chaosspell

- Chaoschampion : A= 5 KW (2 schw) , V= 4 KW (2 blaue) , KK= 3 , Bw= 6 Bsh= X-Attacke ,
ein Chaosspell.

- Fortsetzung folgt Euer Topquest!

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: CASTEL QUEST meine Spielregeln für CQ und HQ Spiele

Beitrag von Topquest » 18.07.2012 17:55

Komme ich nun zur Fortsetzung! :mrgreen: :ok:

CHAOS-
- Oger : A= 5 KW (2 schw) , V= 5 KW (2 blaue) , KK= 5 , Bw= 4 , Bsh= keine

- Drachenoger : A= 5 KW (2 schw) , V= 6 KW (2 blaue) , KK= 6 , Bw= 4 , Bsh= X-Attacke
und ein Chaosspell.

- Hexer/Zauberer : A= 4 KW (2 schw) , V= 4 KW (1 blauer + ein orangener) , KK= 4 ,
Bw= 6 , Bsh= X-Attacke , Zaubern ,ein Satz Chaosspells = 3 Karten!

- Meisterzauberer : A= 4 KW (2 schw) , V= 5 KW (2 blaue + 1 orangener) , KK= 6 ,
Bw= 6 , Bsh= X-Attacke , Zaubern 3 Sätze Chaosspells = 9 Karten (einmal Fluchtspell)!

:gargoyle: - Gargoyle : A= 5 KW (3 schw) , V= 5 KW (2 blaue) , KK= 5 , Bw= 4 , Bsh= 1 Chaosspell

- Dämon : A= 7 KW (2 schw) , V= 7 KW ( 2 blaue + 1 oranger) , KK= 7 , Bw= 3 ,
Bsh= X-Attacke , Zaubern ein Satz Chaosspells = 3 Karten!

:chaos: - Chaosgeneral : A= 6 KW (3 schw) , V= 5 KW (1 oranger + 2 blaue KW) , KK= 6 , Bw= 5 ,
Bsh= X-Attacke , 1 Satz Chaosspells = 3 Karten!

Das wars !

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: CASTEL QUEST meine Spielregeln für CQ und HQ Spiele

Beitrag von Topquest » 19.07.2012 15:25

An Punkt :ok: 10) CASTEL QUEST System für die HQ
Standartplatte arbeite ich noch . Schreibe gerade dazu ein 2 Teiliges Spiel
mit meiner neuen "CQ-Chaosauswahl " unter dem Titel "Chaoscitadelle Teil1 und " Kampf um den Chaosopal" Teil2 .
Habe ich gestern fertig vobereitet . Es enthällt viele Zufallsräume und 6 vorbereitete Raume usw..
Mal sehen freu mich schon drauf , werde es an Sammstag oder Sonntag mal durchspielen! :gargoyle:

Benutzeravatar
ADS
Forengott
Forengott
Beiträge: 1049
Registriert: 29.08.2006 20:28
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: CASTEL QUEST meine Spielregeln für CQ und HQ Spiele

Beitrag von ADS » 19.07.2012 17:41

Sidorion hat geschrieben:Die Tastatur wäre bei mir schon lange aus dem Fenster geflogen. :shock: Liest Du das nicht nochmal durch, was Du schreibst? Wenns wirklich nur die Tastatur ist, warum korrigierst Dus dann nicht?
Ich bin kein Lehrer und eben WEIL ich nicht in der Schule bin, möchte ich flüssig lesen können, was da steht und nicht erst lange rumrätseln.
Tippfehler hat jeder mal drin, da sagt keiner was, aber bei Dir ist das leider systematisch. Ich hab z.B. noch kein einziges Komma gesehen, ist das auch kaputt?
Diese Diskussion wurde im Netz schon gefühlte 3245345234324 mal geführt worden und ich fang da jetzt nicht nochmal an.
Ich habe Dir lediglich mitgeteilt, dass ich Deine Posts nicht lesen kann und daher künftig nicht werde. Was Du daraus machst, ist alleine Deine Angelegenheit. :D
QFT! Mit dem aufkommen der Forenkultur in Deutschland stieg interessanterweise die Anzahl an Legastheniker und auch kaputte Tastaturen schlagartig um gefühlte 1 Millionen % an...
Leider finde ich das sehr traurig, da sich oftmals hinter einer miesen SChreibkultur interessante Themen verbergen deren entzifferung aber auch oftmals derartig schwer ist das man einfach keine Lust mehr hat weiter zulesen..
Und ich bin ehrlich, nach dem ersten Post bin ich nur drüber geflogen und hab mir das durchgelesen was andere zu dem Topic beigetragen haben.. ^^

Aber mal was anderes um auch was zum Thema beizutragen :D , gibt es das Castlequest nicht flüssig lessbar in einem Guß (PDF, txt)?
Weil die einzelne Aneinanderreihung von Posts macht es auch nicht gerade leichter verständlich.. :pfeif:

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: CASTEL QUEST meine Spielregeln für CQ und HQ Spiele

Beitrag von Topquest » 19.07.2012 18:06

Habe mir ja extra bei den die neueren posts auf Seite 2 mehr Mühe gegenen und übersichtlicher gestalltet.
Also sagt doch mal was zu Castel Quest das wäre mir lieber habe mir sehr viel Mühe gegeben. :mrgreen:
Meine Stärken liegen eher am bemalen von Minis als am Texte schreiben.
Grüße Topquest! :D

Benutzeravatar
Grün
Heroe
Heroe
Beiträge: 351
Registriert: 02.01.2008 20:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: CASTEL QUEST meine Spielregeln für CQ und HQ Spiele

Beitrag von Grün » 21.07.2012 09:51

Es könnte interessant sein aber für mich völlig unlesbar (jetzt nicht so sehr wegen Rechtschreibung und son Zeug, sondern vielmehr weil ich keine richtige Struktur erkennen kann.)

Benutzeravatar
Eredrian
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 502
Registriert: 27.07.2010 20:24
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Re: CASTEL QUEST meine Spielregeln für CQ und HQ Spiele

Beitrag von Eredrian » 21.07.2012 12:13

Lieber TopQuest,

wie die anderen bereits angeführt haben, wäre es eine ungemeine Erleichterung für uns, deine Zielgruppe, wenn du dein Werk einmal in einem Textverarbeitungsprogramm wie Word oder Write vorschreiben und aufbereiten würdest.
Einige Punkte klingen sehr interessant, sind mir persönlich aber zu chaotisch und mit zu vielen vermeidbaren Fehlern, als dass man dem mühelos folgen könnte.
Ich denke, ich gebe da jetzt nix Falsches wieder, wenn ich behaupte, dass auch die anderen Regelwerkautoren ihre Werke zunächst mit einem Textverarbeitungsprogramm niedergeschrieben und die Kapitel gedanklich sortiert haben.

Mit freundlichem Gruß, Eredrian

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste