Die Suche ergab 10 Treffer

von Carl von Trunst
22.11.2019 12:31
Forum: Das HeroQuest Forum
Thema: Eure HQ-Sammlung und Geschichte
Antworten: 91
Zugriffe: 31410

Re: Eure HQ-Sammlung und Geschichte

Habe HQ und die Erweiterungen gebraucht von den Kumpels und von Bekannten übernommen, obwohl wir vieles dann gar nicht (OH) oder kaum mehr gespielt haben. :?
von Carl von Trunst
22.11.2019 12:24
Forum: Das HeroQuest Forum
Thema: Eure HQ-Sammlung und Geschichte
Antworten: 91
Zugriffe: 31410

Re: Eure HQ-Sammlung und Geschichte

1. Geschichte Ich kenne HQ quasi von Geburt an (Jahrgang 1981). Ich habe aber eigentlich erst Starquest kennengelernt. Das habe ich bei einem Schulfreund mit dessen älterem Bruder zum ersten Mal gespielt. Mich hat diese Art Brettspiele mit Monsterfiguren und Aufbauten sofort fasziniert. Wir haben di...
von Carl von Trunst
21.11.2019 21:24
Forum: Das HeroQuest Forum
Thema: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread
Antworten: 1107
Zugriffe: 237275

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Habe gerade erst rausgefunden, dass es hier so eine tolle Rubrik FAQ im Forum gibt. Das ist echt supernützlich, beispielsweise der Teil zu den Fallen. Und auch bitter notwendig. In der deutschen Ausgabe von HQ wimmelt es ja bekanntlich nur so von Fehlern. Ich sag bloß: "Der Gargoyle springt aus der ...
von Carl von Trunst
16.11.2019 08:25
Forum: Das HeroQuest Forum
Thema: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread
Antworten: 1107
Zugriffe: 237275

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Kein Problem. Trenne nur ab. Ich hätte noch eine andere Frage: Welche Erweiterung ist denn nach eurer Einschätzung die härteste (amerikanische dungeons und amerikanische monsterwerte!)? Das barbarian quest scheint mir recht schwierig zu sein angesichts der Eisbären usw. und weil man Söldner anheuern...
von Carl von Trunst
09.11.2019 08:23
Forum: Das HeroQuest Forum
Thema: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread
Antworten: 1107
Zugriffe: 237275

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Bzw. diagonal ist ja eh grundsätzlich verboten. Wir haben früher den ersten dungeon von "Rückkehr des Hexers" gespielt. Jeder hatte nur eine Ausrüstung (Schild etc.). Das war ein echt spannendes rückzugsgefecht bis wir den Ausgang fanden. Da wollte keiner lange den Rückzug gegen die ganzen Monster d...
von Carl von Trunst
09.11.2019 08:10
Forum: Das HeroQuest Forum
Thema: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread
Antworten: 1107
Zugriffe: 237275

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Ich würde diagonale Angriffe durch eine Tür verbieten. Das ist vertretbar, weil es da eben eng ist. Lässt sich da wirklich ein Held gern als Prellbock missbrauchen? Mir fehlt die Erfahrung.
von Carl von Trunst
08.11.2019 19:19
Forum: Das HeroQuest Forum
Thema: Fragen zum Geisterschwert
Antworten: 12
Zugriffe: 868

Re: Fragen zum Geisterschwert

Es mag sein, dass die Originalregel zum geisterschwert lautet: 4 W gegen Untote, 3 gegen Lebende. Ich habs als Spielleiter trotzdem immer andersrum gehalten. Erstens weil es mehr lebende Monster als Untote gibt und die Helden es somit leichter haben. Zweitens, weil es dann wenigstens eine Einhandwaf...
von Carl von Trunst
08.11.2019 13:06
Forum: Das HeroQuest Forum
Thema: HeroQuest goes Mittelerde - neue Quests
Antworten: 67
Zugriffe: 16799

Re: HeroQuest goes Mittelerde - neue Quests

Hätte auch Interesse! Vielen Dank im voraus!
von Carl von Trunst
07.11.2019 12:17
Forum: Das HeroQuest Forum
Thema: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread
Antworten: 1107
Zugriffe: 237275

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Wir haben das immer so gespielt, dass man über die Türschwelle hinweg ganz normal horizontal/vertikal angreifen darf. Wenn ein Zombie vor deiner Haustür steht, würdest du ihm ja auch eins draufhauen oder? :wink:
von Carl von Trunst
25.10.2019 12:17
Forum: Spielersuche
Thema: Spieler im Chiemgau (tiefstes Oberbayern)
Antworten: 0
Zugriffe: 687

Spieler im Chiemgau (tiefstes Oberbayern)

Hallo Heroquestler,

gibt es Spieler im Chiemgau? Ich hätte HQ mit den 4 deutschen Erweiterungen und auch einigermaßen vollständig das barbarian quest und das elf quest. Zudem habe ich die etwas ruppigeren amerikanischen Quest-Bücher ausgedruckt.

Freue mich über eure Antworten.

C. v. T.