die Künste des HQ-Killy

Viele User haben Dungeon Projekte, Miniaturengalerien usw... Hier sind alle diese Galerien zusammengefasst

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Benutzeravatar
Commissar Caos
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 523
Registriert: 26.02.2010 23:17
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von Commissar Caos » 06.08.2017 13:27

Hab keine Ahnung von massiv Darkness. Daher kann ich dir keinen Rat geben. Ich kann dir aber sagen, dass die letzte Kette bei mir nicht mehr zu sehen ist.
Cola ist gut gegen Zähne

http://commissarcaos.blogspot.de/

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 720
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von Xarres » 06.08.2017 15:21

Ich glaube nicht, dass man in 10+ Jahren da mehr für bekommen wird als es heute wert ist (persönliche Meinung, kann mich auch irren).
Auch denke ich, dass du es nur komplett los werden wirst. Bzw. Grundspiel und Addons natürlich separat.
Ansonsten als Ersatzteile bei eBay reinhauen oder halt zuhause einmotten um es in ein paar Jahren doch mal zu zocken. Fragt sich nur, ob du den Aufwand betreiben willst das in zig Auktionen aufzuteilen...

Benutzeravatar
knightkrawler
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 807
Registriert: 03.08.2012 10:26
Wohnort: Regensburg

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von knightkrawler » 06.08.2017 17:24

HQ-Killy hat geschrieben:
05.08.2017 13:06
So, Schluss jetzt mit den Spielchen...
Seit heute morgen bin ich aus dem Urlaub zurück und wie kann ein Urlaub schöner enden???
Meine Nachbarin stellte mir ein großes Paket vor die Türe...

Schaut ruhig mit rein...

Jetzt bin ich am Überlegen, ob ich alles öffnen soll oder konsvieren, um es in 25 Jahren gewinnbringend zu verhökern.
Ich habe keine Zeit sowas zu spielen. Allerdings sind einige Figuren dabei, die ich unbedingt haben wollte.
Was würdet ihr machen oder wozu würdet ihr raten?
Was Xarres sagt.
Ergänzend würde ich sagen, entweder du lässte deine Finger von den Figuren oder bemalst sie alle,
weil bei deinen Malkünsten das sehr wohl eine Wertsteigerung sein wird.
DeutscheSchreibenGerneVieleObligationen

Benutzeravatar
Lagoil
Heroe
Heroe
Beiträge: 322
Registriert: 14.01.2012 23:56
Wohnort: Zwischen Bremen und Hamburg und Hannover
Kontaktdaten:

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von Lagoil » 06.08.2017 22:50

Hallo HQ-Killy,

also das klingt jetzt kitschig, aber nach meiner Erfahrung ist es meistens sehr dumm, nicht auf sein Gefühl zu hören. Und bei dir klingt es so, dass du wirklich große Lust hast, ein paar Figuren zu bemalen. Für diesen Spass hast du dann das Geld ausgegeben.

Falls du wirklich auf eine Wertanlage hoffst, musst du mal sagen, mit welchem Gewinn du in 10 Jahren das Spiel zu verkaufen gedenkst. Dann musst du die Inflation gegenrechnen und ich helfe dir gerne den jährlichen Zinssatz zu ermitteln. Wenn man den Wert sieht, wird der eher mikrig ausfallen. Übrigens gibt es auch dann das Risiko, dass in 10 Jahren keiner mehr Interesse an diesem Spiel hat, weil z.B. jeder mit einem 3-d-Drucker sich sowas zu einem Spottpreis selber herstellen kann, oder es gibt große politische Verwerfungen, oder oder oder.

Viele Grüße
Lagoil :zwerg:
Sprich keine leeren oder zum Lachen reizende Worte.

Benutzeravatar
knightkrawler
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 807
Registriert: 03.08.2012 10:26
Wohnort: Regensburg

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von knightkrawler » 07.08.2017 09:48

Kaufen um geschlossen zu halten als Wertanlage finde ich allgemein verwerflich.
DeutscheSchreibenGerneVieleObligationen

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von Topquest » 07.08.2017 16:51

Hy ! Gute Wertanlagen sind natürlich alle HQ Sachen im Topzustand , WHQ (94-2000) Orginale und Erstveröffentlichu8ng aus den 80tis und 90tis .Der Rest lohnt sich nicht wirlich.Klassiker werden immer Ihren Wert behalten so lange es noch Menschen gibt die sich Kindheitsträume mit dem Kauf selbiger erfüllen möchten.Oder zurückbekommen möchten was Sie mal verlohren haben.
Wie ich und andere hier im Forum.Habe eine Unmenge von dem Zeugs , ich liebe es einfach!
Grüße Topquest!

Benutzeravatar
saM
Heroe
Heroe
Beiträge: 299
Registriert: 25.10.2015 14:26
Wohnort: Wutzenhausen / Aschaffenburg

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von saM » 07.08.2017 22:31

eigentlich geht es um die Frage: sammeln oder bemalen
meine Meinung: mal es an und zeig uns die Fotos, dann haben alle hoffentlich Spass dabei (und evtl. auch Neid - wie ich!)
Wenn du eine Wertanlage suchst: kauf dir einen Bauernhof, wo du Kartoffeln anbauen kannst, falls der ganze Mumpiz hier den Bach runter geht..
Mut und Dummheit sind Zwillinge und werden oft verwechselt!

Benutzeravatar
HQ-Killy
Forengott
Forengott
Beiträge: 1025
Registriert: 01.03.2010 13:44

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von HQ-Killy » 10.08.2017 18:21

Jetzt ist alles geöffnet. und die Minis passen Super zu HQ.
Ich zeig demnächst mal ein paar Bilder!!!!

Benutzeravatar
HQ-Killy
Forengott
Forengott
Beiträge: 1025
Registriert: 01.03.2010 13:44

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von HQ-Killy » 17.01.2018 22:02

Ging ganz ganz schnell auf Arbeit..
Bild

Bild
Zuletzt geändert von HQ-Killy am 23.01.2018 16:52, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Commissar Caos
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 523
Registriert: 26.02.2010 23:17
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von Commissar Caos » 17.01.2018 23:11

leider nichts zu sehen.. :?
Cola ist gut gegen Zähne

http://commissarcaos.blogspot.de/

Benutzeravatar
Lagoil
Heroe
Heroe
Beiträge: 322
Registriert: 14.01.2012 23:56
Wohnort: Zwischen Bremen und Hamburg und Hannover
Kontaktdaten:

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von Lagoil » 18.01.2018 22:39

Süüß,

einfache Farbgebung gut umgesetzt. Sie sind etwas zu klein, um vor ihnen Angst zu haben. Aber wäre es nicht eine schöne Idee, so ein Kleines Wesen mal als Endgegner zu haben?

Viele Grüße
Lagoil :zwerg:
Sprich keine leeren oder zum Lachen reizende Worte.

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 720
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von Xarres » 23.01.2018 11:49

Leider sehe ich von den Bildern wieder nur das graue Durchfahrt verboten Schild...

Bist du eigentlich mit den Massive Darkness Minis angefangen?
Ich versuche grade auch noch an ein günstiges Angebot mit KS Lightbringer Pledge zu kommen (in der Bucht, FB Gruppen etc.). Aktuell überschlagen sich bei eBay ja die Preise und man muss lange auf ein Schnäppchen oder günstige Auktion warten - Bin ja bereit es mich etwas mehr kosten zu lassen als ich in der Kampagne gezahlt hätte, aber mehr als 180 Tacken für das Grundspiel + Lightbringer Pledge halte ich dann doch für überzogen.

Ich muss daher meine Aussage über die "Wertanlage" in 10 Jahren ein Stück erweitern, auch wenn du schon erwähnt hast es doch behalten zu wollen.
JETZT ist der Kram einiges Wert und in 2-3 Jahren bestimmt auch noch. In 10 Jahren... hm... würd's nicht drauf ankommen lassen... aber ich denke die Auktion wird eher mangels Nachfrage unter gehen, weil kein Hahn mehr danach kräht.
Man schaue jetzt mal nach dem Dungeon Saga Kickstarter - Für den bekommt man in der Bucht nur irgendwas bei um die 120 Euro. Für einen Einsatz von 100,00 $ zzgl. Versand kein guter Deal um es "gewinnbringend" verkaufen zu wollen. Dazu muss man aber leider auch sagen, dass es hier nicht viel Exclusives gab und das Spiel und alle Erweiterungen mittlerweile im Retail erhältlich ist.
Für den Conan Kickstarter (Kings Pledge) hab ich über die Bucht auch nur 130 inkl. Versand und inkl. Feldherr-Einlagen bezahlt - Hier hat der Verkäufer also wohl leider Verlust gemacht, auch wenn's ein Vorteil für mich war.

Benutzeravatar
HQ-Killy
Forengott
Forengott
Beiträge: 1025
Registriert: 01.03.2010 13:44

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von HQ-Killy » 23.01.2018 17:05

Dass die Bilder nicht gehen, kotzt mich übrigens total an. Auch auf den vorherigen Seiten, alles mit Gesperrt-Schild. Geändert hab ich nichts. NEEERRRVV.
Massive Darkness. Die Kartons stehen schöen verpackt auf dem Dachboden. Dort bleibts auch erstmal stehen...
Ich hab mir jetzt erstmal noch paar andere Figuren zusammengeleimt, obwohl ich eigenlich den Arsch voll Arbeit hätte...
Bisschen Ausgleich muss ja auch mal sein!

Bild

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 720
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von Xarres » 23.01.2018 21:12

Waaaah! Der Teddy ist ja mal der Oberhammer! :)

Benutzeravatar
Commissar Caos
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 523
Registriert: 26.02.2010 23:17
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von Commissar Caos » 25.01.2018 12:29

Ich sehe Bilder!
Sowohl hübschen kleinen Begleiter, als auch die Orks in der Pipeline.
Freu mich auf bemalte orkze!
Cola ist gut gegen Zähne

http://commissarcaos.blogspot.de/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast