Neue Heroquest-Version von Gamezone

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Mulambo
Heroe
Heroe
Beiträge: 343
Registriert: 27.02.2014 20:22
Wohnort: Österreich

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mulambo » 21.04.2017 20:20

Die Box sieht geil aus! Über die Karten kann man streiten - Designsache eben. Aber was gar nicht geht, ist das Spielbrett :(

Benutzeravatar
Iwanhoa
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 542
Registriert: 14.01.2005 14:56
Wohnort: Das schöne Nordhessen

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Iwanhoa » 21.04.2017 21:05

Na dann bucht mal fleissig Spanischkurse xD
Bild

Mulambo
Heroe
Heroe
Beiträge: 343
Registriert: 27.02.2014 20:22
Wohnort: Österreich

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mulambo » 21.04.2017 21:25

Wozu? Die Regeln sind doch wahrscheinlich eh vollkommen unbrauchbar :kloppe:

Benutzeravatar
saM
Heroe
Heroe
Beiträge: 299
Registriert: 25.10.2015 14:26
Wohnort: Wutzenhausen / Aschaffenburg

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von saM » 21.04.2017 21:49

kann man die Würfel denn irgendwo testen? Das einzige was ich an der Sache interessant finde! :pfeif:
Mut und Dummheit sind Zwillinge und werden oft verwechselt!

Benutzeravatar
Sidorion
Forengott
Forengott
Beiträge: 1692
Registriert: 06.06.2009 13:29

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Sidorion » 23.04.2017 18:36

Was saM gesagt hat.
Dinge, die wie Dinge aussehen wollen, sehen manchmal mehr wie Dinge aus, als Dinge.
<Esmerelda Wetterwachs>
Jeder Halm verdient die volle Aufmerksamkeit des Schnitters.
<Bill Tür>

Alfgard
Krieger
Krieger
Beiträge: 133
Registriert: 09.01.2014 19:40

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Alfgard » 24.04.2017 15:44

Wieso haben die Karten eigentlich zwei verschiedene Schriftarten (Runen und Normal)?

Mulambo
Heroe
Heroe
Beiträge: 343
Registriert: 27.02.2014 20:22
Wohnort: Österreich

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mulambo » 24.04.2017 16:17

Eins davon ist die Expo Version vom Dezember, die andere Karte die jeweils finale Version. Frag mich nicht welche welche sein soll. Da die Karten im zweiten Bild aber normale Schrift haben, denke ich die Runen sind die alten Expo Karten...

Benutzeravatar
Sinthoras
Forengott
Forengott
Beiträge: 1000
Registriert: 21.04.2010 20:21
Wohnort: Lollar, Landkreis Gießen (Hessen)
Kontaktdaten:

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Sinthoras » 03.05.2017 12:36

Mulambo hat geschrieben:
21.04.2017 20:20
Die Box sieht geil aus! Über die Karten kann man streiten - Designsache eben. Aber was gar nicht geht, ist das Spielbrett :(
Was genau stört dich denn am Spielbrett? Zumindest die erste Seite sieht doch dem Original ziemlich ähnlich, oder nicht?

Mulambo
Heroe
Heroe
Beiträge: 343
Registriert: 27.02.2014 20:22
Wohnort: Österreich

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mulambo » 03.05.2017 12:55

Die Farben sind viel zu grell :?

Wenn ich mir den Druck...
Bild

... mit der Vorlage ansehe...
Bild

...dann sind da Welten inzwischen! Das sieht eher aus wie aus einem postapokalyptischen Spiel mit toxischen Flüssigkeiten. Das wäre echt ein Grund zur Beanstandung bei mir. Wenn die Regeln nicht gut sind, ok - Hausregeln eben. Aber wenn das Material auch nicht passt, hab ich praktisch für nix bezahlt.

Bei der anderen Seite des Bretts vehält es sich ähnlich:
Bild

Ich hoffe stark, das war ein Probedruck...

Die Miniaturen werden ja auch immer schlechter, wie wir bei den Statuen gesehen haben. Die kommen ja nicht mal annähernd an die Vorlage ran :wut:

Apes
Vasall
Vasall
Beiträge: 59
Registriert: 06.10.2016 07:40

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Apes » 03.05.2017 13:47

Also die Farben sind schon echt krass. Aber ich bin bei solchen "guten" Fotos immer etwas skeptisch. Mal abwarten wie es wird. Wenn es echt so grausam wird, kommt eben ein eigenes 3D Brett her ;)

Benutzeravatar
saM
Heroe
Heroe
Beiträge: 299
Registriert: 25.10.2015 14:26
Wohnort: Wutzenhausen / Aschaffenburg

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von saM » 03.05.2017 14:49

liegt wohl zum Teil an der sich spiegelnden Beleuchtung, gefallen tut es mir auch mit weniger Licht nicht. :abgelehnt:
Mut und Dummheit sind Zwillinge und werden oft verwechselt!

Benutzeravatar
Tea
Vasall
Vasall
Beiträge: 76
Registriert: 29.03.2016 12:16

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Tea » 03.05.2017 15:48

Mmhh ich wäre da auch etwas vorsichtig. Der Laminatboden sieht auch sehr sehr gesättigt aus. Da hat jmd bestimmt die Kontraste und Sättigung in einem Bildbearbeitungsprogramm hochgezogen. Vielleicht sah es bei ihm am Bildschirm etwas lau aus. Auch die Hauttöne auf den anderen Bildern sind sehr eigenartig.
Oder es ist einfach nur ein Probedruck der Druckerei.

Im übrigen haben die italienischen Übersetzer bis dato nur die Karten bekommen. Wenn GZ von Veröffentlichungen spricht, haben die glaube ich immer nur die spanische Version gemeint.

Benutzeravatar
Iwanhoa
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 542
Registriert: 14.01.2005 14:56
Wohnort: Das schöne Nordhessen

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Iwanhoa » 03.05.2017 22:18

Iwanhoa hat geschrieben:
21.04.2017 21:05
Na dann bucht mal fleissig Spanischkurse xD
:lol3: :kloppe: :dafuer:
Bild

Benutzeravatar
Mophus
Forengott
Forengott
Beiträge: 1057
Registriert: 13.10.2010 08:43
Wohnort: BW

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mophus » 04.05.2017 09:24

Ich finde das Brett passt gut zu den Miniaturen. :mrgreen:

vysogota
Vasall
Vasall
Beiträge: 85
Registriert: 16.07.2016 15:53

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von vysogota » 05.05.2017 12:06

Hab gerade eine mail von einem Zulieferer bekommen; gz habe ihm mitgeteilt, dass sie an der deutschen Version arbeiteten und diese "nach der spanischen verpackt und ausgeliefert" werde. Also tatsächlich spanisch lernen oder noch ein bisschen warten...und warten...und warten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 5 Gäste