HQ-Modular... Der Thread rund ums neue Spiel und Brett

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Benutzeravatar
robert
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 620
Registriert: 14.01.2005 17:16
Wohnort: Berlin

Beitrag von robert » 10.10.2006 19:15

gleich mal eine frage wie gross sind denn deine rillen.
ich benutze schon seid eine ewigkeit die türen von mage knight und habe sie für hq damals auf durchsichtige plastikfolie geklebt. nun müsste ich mir ja was neues einfallen lassen um sie flexibel einsetzen zu können.

wievile 1kg dosen hast du denn für deine steine verbraucht ,
oder hast du gleich den grossen pott genommen.

gruss robert

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2362
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Flint » 10.10.2006 23:38

robert hat geschrieben:gleich mal eine frage wie gross sind denn deine rillen.
ich benutze schon seid eine ewigkeit die türen von mage knight und habe sie für hq damals auf durchsichtige plastikfolie geklebt. nun müsste ich mir ja was neues einfallen lassen um sie flexibel einsetzen zu können.
gruss robert
3 mm

@Menge an Resin:2 x 1 Kg. Also 4 Dosen á 0,5 Kilo jeweils Komponente A und B

@ Rillen: Wir hatten hellgrauen Hartschaum gekauft, es sollte nicht so dunkel werden. Das scheint ein Fehler gewesen zu sein, die nun hellen Rillen fallen einem echt ins Auge. Die neuste Idee:

Die Rillen einmal mit Ponal auffüllen und dann Sand rein. Den Sand dann schwarz machen (oder eben vor dem Kleben applizieren) und schon sind die Rillen mit Super-Naturprodukten zwar hübsch gemacht, aber eben immer noch anwesend.

Übrigens schreibe ich niemandem vor, Rillen zu machen. Wir machen das und gut. Ob es modular Sinn macht weiss ich auch nicht. Ich weiss nur eins: 3,3 cm sind eben mehr als 3 cm. Und die Minis drängeln sich immer noch ganz schön.....
Zuletzt geändert von Flint am 23.10.2006 08:54, insgesamt 1-mal geändert.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Benutzeravatar
robert
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 620
Registriert: 14.01.2005 17:16
Wohnort: Berlin

Beitrag von robert » 12.10.2006 19:44

ich lasse mir schon lange nichts mehr vorschreiben :wink:
mir hatt eure idee aber gut gefallen und deshalb kopieren wir das einfach mal
ich wollte eigentlich erst alles aufkleben und dann schwarz grundieren.
mit den rillen bin ich mir noch nicht sicher was ich da genau mache.
da werde ich erst ein bissl rumprobieren.bei mir dreht es sich ja hauptsächlich um die türen. bisher fand ich meine variante richtig gut.
die steckvariante hat auch was, heisst für mich aber ich muss die steine in resin giessen.na ich find da schon noch eine lösung für mich.
auf jedenfall sind die molds klasse geworden und ich kann es kaum abwarten los zulegen.
gruss robert

Benutzeravatar
robert
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 620
Registriert: 14.01.2005 17:16
Wohnort: Berlin

Beitrag von robert » 13.10.2006 18:09

@ Flint wenn du deine türen bei modular aufstellst sind sie doch immer irgendwie hin zu einem neuen raum ,also immer zwischen deM gangfeld und dem neuen raum oder ?
da könnte man die türen doch gleich auf ein feld kleben oder sehe ich das falsch ?
als du die gussformen hergestellt hast klebten die rohlinge sehr fest an der form oder gingen die leicht ab ?
gruss robert

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2362
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Flint » 14.10.2006 01:41

Robert, nein, so ist das nicht.

Ich stelle eine Tür neben das Raummodul, wenn die Helden die Tür sehen. Wenn sie die Tür öffnen, kommt das nächste Gang- oder Raumelement in DIREKTEM Kontakt mit dem vorherigen Element und die Tür wird mittig AUF die Naht gestellt.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Benutzeravatar
robert
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 620
Registriert: 14.01.2005 17:16
Wohnort: Berlin

Beitrag von robert » 14.10.2006 09:11

ah gut also könnte man der tür eigentlich ein eigenes feld geben.
haber stein würde doch reichen oder.

noch ne frage zum giessen mit resin. hast du dir vorher ausgerechnet wie viel du anmischen must für die formen?
ich kenn das nur so von meinen abgüssen das da immer ein bissl überbleibt.
gruss robert

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2362
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Flint » 14.10.2006 09:58

Wenn du den Türen ein eigenes Feld machst, bekommst Du Probleme mit den Questplänen, weil Du dann immer ein Feld mehr hast....

Wir machen immer soviel Resin für 3 Formen und giessen dann Reste in einige Kammern der 4. Form. Du brauchst ja einige Steine mehrfach im Gegensatz zu anderen.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Benutzeravatar
robert
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 620
Registriert: 14.01.2005 17:16
Wohnort: Berlin

Beitrag von robert » 19.10.2006 06:08

:shock: boh eh ist dat geil.

gruss robert

Benutzeravatar
Marneus
Knecht
Knecht
Beiträge: 26
Registriert: 13.01.2006 17:41
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Marneus » 19.10.2006 09:53

robert hat geschrieben::shock: boh eh ist dat geil.
:shock: ich kann mich Dem nur anschliesen :shock:

Benutzeravatar
Dragonis
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 974
Registriert: 14.01.2005 18:23
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Dragonis » 19.10.2006 17:06

Ok Flint alle meine Zweifel sind spätestens jetzt verflogen
genialer kann mans nicht machen.

du hast PN
Dragonis

Wenn die lebenden zu Feinden werden, kann nur die Welt der Toten Rettung bringen.

Bild

Benutzeravatar
Loki
Krieger
Krieger
Beiträge: 101
Registriert: 19.09.2006 20:46
Wohnort: Iserlohn (bei Hagen)

Beitrag von Loki » 19.10.2006 17:22

wie war das? Die Gussformen kann man bei euch ordern Flint!?

Per PN!? Gesagt getan! ^^

Benutzeravatar
AmW
Novize
Novize
Beiträge: 17
Registriert: 17.10.2006 19:42

Beitrag von AmW » 19.10.2006 17:55

WoW sieht Geil aus, :shock:

Mich würde nur etwas interessieren,

Da ich gerne im Chaos lebe, frage ich mich ob das auch was aushält???
Ich weis nicht ob das einer kennt. Wenn man z.B. Metall oder Blei bemalt reicht manchmal schon ein leichter Zusammenstoß damit ein kleines Stück Farbe abblättert.(trotz Grundierung und Lack)

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2362
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Flint » 19.10.2006 18:05

Das passt schon. Wir haben mit GW Chaos Black grundiert, der kann viel ab. Dann haben wir aus dem Baumarkt Acryllfarben aus der Dose genommen und die Steine sind allesamt in mehren Lagen mit Schwämmen getupft. Das platzt nix ab, und wenn schon. Wird repariert.

Zum Verständnis:

Kelis hat alleine alle Teile an einem Abend fertiggetupft. Mit Schwämmen. Keine Pinsel. Das kann jeder.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Benutzeravatar
bluma96
Knecht
Knecht
Beiträge: 29
Registriert: 16.01.2005 20:09
Wohnort: Pfinztal

Beitrag von bluma96 » 19.10.2006 19:48

@flint: grosses LOB für dein modulares HQ Board!

Eine Frage stellt sich mir jedoch seit Beginn der HQ-Modular-Diskussion:
wohin plazierst du das Startfeld?
Platzierst du es in die linke obere Ecke dann weiss jeder, dass er noch weiter oben oder noch weiter linke erst gar nicht suchen muss - oder hast du auch vorgesehen, dass sich dass Startfeld/ der Startraum mitsamt den bereits erkundeten Räum und Korridore während des Spiels verschieben, um obiges auszuschliessen?

Bei AdvHQ wird es ja so gehandhabt, dass Räume und Korridore ausgewürfelt werden und sobald eine Treppe ins Spiel kommt ist der erste Level dann vollständig und es geht im zweiten Level weiter, bis wieder eine Treppe kommt ...

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2362
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Flint » 19.10.2006 22:05

Ach, weisst Du, das variiert. Meine Spieler werden das Startfeld überall finden, in der Mitte, unten, oben...Da viele Questen aus mehreren kleinen Teilen mit nur 3-4 Räumen gehen, ist es unvorhersehbar wohin die Reise geht.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste