Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2411
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Flint »

Tinobi, Deine Fragen 7-11 kannst Du gerne in einem eigenenThread vorstellen... als Vergleich schau doch mal, wie HQ-Killy das bei sich gemacht hat:

viewtopic.php?f=1&t=2511

... ob daran Interesse besteht, wirst Du dann herausfinden. Es ist ja so, dass hier viele Süppchen gekocht wurden. Ob es für eine weitere Interesse gibt, findest Du nur so heraus.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Benutzeravatar
Luegisdorf
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 941
Registriert: 16.09.2008 18:53

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Luegisdorf »

Ich bin wieder mal die Regeln ein wenig durchgegangen. Es gibt ein paar Herausforderungen, wo der Spieler für seinen Heroen eine Karte aus dem Stapel der Ausrüstungskarten ziehen darf. Es gibt ja Ausrüstung die nur - oder nicht - für den Zauberer ist. Sortiert ihr die Karten jeweils aus bevor der Spieler eine ziehen darf? - oder sagt ihr: Tja, Pech, die Kampfaxt kannst du halt nicht benutzen ...

Ich spiele zu 90% nach den Originalregeln und der Zauberer muss da schon ziemlich unten durch*, drum würde ich es fairer finden, wenn der Kartenstapel entsprechend vorselektiert ist.

Je genauer ich die Sache anschaue, desto mehr bin ich der Meinung, einer der Spiele-Entwickler hatte den Zauberer schon gar auf der Latte :lol3:
Bild

Benutzeravatar
Thrasher
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 548
Registriert: 16.01.2005 21:59
Wohnort: Allersdorf

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Thrasher »

Bei uns werden solche Sachen sowieso immer in der Gruppe verteilt. Egal was gefunden wird besprechen die Heroen wer was am besten brauchen kann. Deshalb sortiere ich bei so was vorher nie aus.

Gruß Thrasher

Benutzeravatar
Luegisdorf
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 941
Registriert: 16.09.2008 18:53

Armbruster: Angriff kann variieren

Beitrag von Luegisdorf »

Danke dir, Trasher. Dass die Heroen Ausrüstung tauschen können, habe ich auch schon in Erwägung gezogen, aber nur wenn sie im gleichen Raum/Flur sind .. und drum ist das halt doch eine recht dumme Sache, wenn am einen Ende des Brettes der Zauberer einen Schild zieht, und jene, die ihn benützen könnten sind am anderen Ende des Brettes... ich muss da nochmals ein wenig rumgrübeln ...

Und dann kommen wir gleichen zur nächsten Frage: "Der Armbruster" aus den Landsknechten, bei uns bisher selten bis gar nicht verwendet, hat gem. Spielkarte einen Angriff von 2 Würfeln mit dem Vermerk "kann variieren". Ich kann aber in MoMa keinen Hinweis darauf finden, was denn da variieren kann? Hat er ev. einen anderen Angriff für Nahkampf als Fernkampf? Hat jemand rausgefunden, was hier wie variieren kann?
Bild

Benutzeravatar
Thrasher
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 548
Registriert: 16.01.2005 21:59
Wohnort: Allersdorf

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Thrasher »

Falls die wirklich mal so weit auseinander sind nimmt der Heroe den Gegenstand halt so mit. Er darf ihn ja nur nicht verwenden. Von nicht mit sich rum tragen steht ja nix:-)

Beim Armbruster weiß ich allerdings auch grad nix.
Kann sein das der in der US Version 1KW im Nahkampf hat.
Bei mir kann der aber nur Fernangriff machen.

Gruß Thrasher

Benutzeravatar
pirat#24
Novize
Novize
Beiträge: 11
Registriert: 21.01.2020 14:42

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von pirat#24 »

In den US Regeln hat der Armbruster 3 im Fernkampf und 2 im Nahkampf. (er hat auch ein Kurzschwert)

Benutzeravatar
Luegisdorf
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 941
Registriert: 16.09.2008 18:53

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Luegisdorf »

Ach so ist das. Besten Dank!
Bild

Benutzeravatar
Thrasher
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 548
Registriert: 16.01.2005 21:59
Wohnort: Allersdorf

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Thrasher »

Echt? Konnte dazu nix finden. Das wäre ja brutal stark.

Benutzeravatar
pirat#24
Novize
Novize
Beiträge: 11
Registriert: 21.01.2020 14:42

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von pirat#24 »

Referenz: Download vom Questbook "Wizards of Zargon" auf HeroQuest - Ye Olde Inn.

Elisabeth di Angelo
Novize
Novize
Beiträge: 1
Registriert: 01.04.2021 00:51

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Elisabeth di Angelo »

Vielleicht kann mir hier ja jemand sagen wofür das Overlay "Wolke des Chaos" bzw. Nebel aus der Erweiterung Karak Varn gut sein soll. Im Buch der Herausforderungen habe ich keinen einzigen Hinweis dazu gefunden. Ist es tatsächlich absolut überflüssig oder habe ich etwas überlesen?Bild
Und gibt es noch mehr vollkommen unnötige Teile im Spiel von denen ich wissen sollte?

Liebe Grüße
Elisabeth

Benutzeravatar
Sidorion
Forengott
Forengott
Beiträge: 1745
Registriert: 06.06.2009 13:29

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Sidorion »

Ich gehe davon aus, dass das der Aufleger für die magische Finsternis (Bemerkung B, letzte Quest) ist.
Dinge, die wie Dinge aussehen wollen, sehen manchmal mehr wie Dinge aus, als Dinge.
<Esmerelda Wetterwachs>
Jeder Halm verdient die volle Aufmerksamkeit des Schnitters.
<Bill Tür>

Antworten