Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Benutzeravatar
Commissar Caos
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 530
Registriert: 26.02.2010 23:17
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Commissar Caos » 29.08.2012 04:41

@Sidorion
Ich denke mitentscheidend ist der Satz davor.
"..., so muß diese Figur von deiner Figur aus sichtbar sein: in demselben Raum oder mit gerader, unbehinderter Sichtlinie zu verbinden."


Das hieß für mich eigentlich schon immer, dass innerhalb eines Raumes jedes Modell aufs Korn genommen werden kann (wenn sich der Heroe im selben Raum befindet).
Ist ne interessante Auslegungssache. Schließlich würde deine Interpretation (die durchaus plausibel ist) die Effektivität von Schußwaffen und Zaubern dramatisch einschränken.
Cola ist gut gegen Zähne

http://commissarcaos.blogspot.de/

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2362
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Flint » 29.08.2012 07:56

... wir diskutieren schon wieder... :roll:
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Benutzeravatar
Sidorion
Forengott
Forengott
Beiträge: 1714
Registriert: 06.06.2009 13:29

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Sidorion » 29.08.2012 08:11

Hab nur geschrieben, was im Heft steht :wink:
Ich spiele Fernkampf und Sicht an meinem Tisch ohnehin etwas anders:
Morcar lugt über den Angreifer zum Ziel und schätzt ab, wie viel vom Ziel sichtbar ist. Je nachdem gibts dann Abzüge. Durch den 3D-Aufbau bekommt man einen ziemlich realistischen Eindruck, ob z.B. ein Angriff durch eine Türe möglich ist.
Ein Goblin ist dadurch viel eher vor Fernangriffen gefeit, als z.B. ein dicker Oger.
Dinge, die wie Dinge aussehen wollen, sehen manchmal mehr wie Dinge aus, als Dinge.
<Esmerelda Wetterwachs>
Jeder Halm verdient die volle Aufmerksamkeit des Schnitters.
<Bill Tür>

Moneypenny
Knecht
Knecht
Beiträge: 22
Registriert: 16.07.2012 09:24

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Moneypenny » 01.09.2012 16:02

Hallo,

ich habe mir aus diesem Beitrag Klick mich den Waldläufer heruntergeladen und wollte ihn heute Abend in einer Runde Hero Quest benutzen.

Nun stellen sich 2 Fragen.

Der Waldläufer hat ja neben seinem Schwert noch eine Armbrust oder einen Bogen dabei. Mit dem Langschwert hat er Angriff:2 und laut Karte mit dem Bogen/der Armbrust dann nur Angriff:1?

Warum hat er so wenig Angriff mit seiner Fernkampfwaffe, Waldläufer sind doch eigentlich immer recht gute Schützen?

Und die nächste Frage wäre:

Sehe ich es richtig das ein Heroe mit Bogen oder Armbrust genau wie der Zauberer auf alles in Sichtweite feuern darf? Auch diagonal?

Beste Grüße Moneypenny

Benutzeravatar
Sidorion
Forengott
Forengott
Beiträge: 1714
Registriert: 06.06.2009 13:29

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Sidorion » 01.09.2012 18:26

Die Zahl auf der Karte stellt den Angriff ohne Waffe dar. Seine Startausrüstung ist ein Kurzschwert mit zwei KW. Hat er dann irgendwann mal eine Armbrust oder ein Langschwert greift er mit der Anzahl Würfel an, die auf der Ausrüstungskarte steht, wie jeder andere Heroe auch.

Für Fernkampf gelten die selben Sichtlinienregelungen wie für Zauberei. Diese wurden weiter oben in diesem Thread ausführlich besprochen.
Dinge, die wie Dinge aussehen wollen, sehen manchmal mehr wie Dinge aus, als Dinge.
<Esmerelda Wetterwachs>
Jeder Halm verdient die volle Aufmerksamkeit des Schnitters.
<Bill Tür>

Moneypenny
Knecht
Knecht
Beiträge: 22
Registriert: 16.07.2012 09:24

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Moneypenny » 01.09.2012 19:11

Danke sehr Sidorion.

Moneypenny
Knecht
Knecht
Beiträge: 22
Registriert: 16.07.2012 09:24

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Moneypenny » 01.09.2012 21:08

Ich weiß ich habs selbst schonmal irgendwo gelsen, aber ich kann es nicht mehr finden.

Wenn ein Heroe stirbt und noch Gold und Gegenstände dabei hatte, dürfen es nur andee Heroen aufsammeln oder auch Monster?

Benutzeravatar
Sinthoras
Forengott
Forengott
Beiträge: 1000
Registriert: 21.04.2010 20:21
Wohnort: Lollar, Landkreis Gießen (Hessen)
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Sinthoras » 02.09.2012 00:11

Das kommt ganz auf dich als Master an und nach welchen Regeln du spielst. Ich glaube nach den Original-Regeln darf sogar Niemand die Sachen plündern :?:

Benutzeravatar
Sidorion
Forengott
Forengott
Beiträge: 1714
Registriert: 06.06.2009 13:29

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Sidorion » 02.09.2012 10:27

Das stimmt. Nach Originalregeln wird jede Figur sofort vom Brett genommen, sobald ihre Körperkraft auf Null (oder ins Negative) fällt.

Alle anderen Regelungen sind Hausregeln und beruhen zum größten Teil auf dem Mitleid der Morcarspieler mit ihren Heroen. Ich glaube, ich werde mich in diesem Punkt künftig wieder dem Original annähern :twisted:

Ich denke, das kommt daher, dass niemand mehr wirklich in dieses Regelheft schaut. Man kennt das Spiel seit 20 Jahren und spielt dann nach dem, was bei allen im Kopf hängen geblieben ist. Ob das originale oder früher ausgedachte Sonderregeln sind weiß dann in diesem Stadium keiner mehr.
Dinge, die wie Dinge aussehen wollen, sehen manchmal mehr wie Dinge aus, als Dinge.
<Esmerelda Wetterwachs>
Jeder Halm verdient die volle Aufmerksamkeit des Schnitters.
<Bill Tür>

Benutzeravatar
robert
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 620
Registriert: 14.01.2005 17:16
Wohnort: Berlin

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von robert » 14.10.2012 09:43

Flint hat geschrieben:... wir diskutieren schon wieder... :roll:
:lol: das wird sich hier nie ändern :pfeif:

Selomir
Vasall
Vasall
Beiträge: 76
Registriert: 10.07.2012 18:44

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Selomir » 18.11.2012 17:40

Wenn da steht "darf sich mit xy Schilden verteidigen"... heißt das ALLE Schilde oder nur die mit dem Löwen? Denn das gilt oft auch mal für Monster...

Wenn ich eine Tür aufmache - MUSS ich dann reingehen?

Benutzeravatar
Sidorion
Forengott
Forengott
Beiträge: 1714
Registriert: 06.06.2009 13:29

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Sidorion » 18.11.2012 20:08

Alle Schildsymbole zählen zu lassen wäre doch stark übertrieben. Ich halte das so, dass nur die Schilde zählen, die die Figur auch sonst zur Verteidigung würfeln muss, also Heroen den Heldenschild und Schergen den Monsterschild. Aber das spielt jeder anders.

Zu Deiner zweiten Frage kommt von mir ein ganz klares Nein. Du kannst doch auch Türen aufmachen, ohne das Zimmer zu betreten. Mir ist auch nicht bewusst, dass etwas derartiges im Regelheft steht.
Dinge, die wie Dinge aussehen wollen, sehen manchmal mehr wie Dinge aus, als Dinge.
<Esmerelda Wetterwachs>
Jeder Halm verdient die volle Aufmerksamkeit des Schnitters.
<Bill Tür>

Benutzeravatar
Sinthoras
Forengott
Forengott
Beiträge: 1000
Registriert: 21.04.2010 20:21
Wohnort: Lollar, Landkreis Gießen (Hessen)
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Sinthoras » 18.11.2012 21:01

Selomir hat geschrieben:darf sich mit xy Schilden verteidigen
Mit dieser Formulierung kann ich jetzt nichts anfangen o.O Die Schilde müssen doch erstmal gewürfelt werden? Und dann zählen immer nur die Schilde, die normalerweise zählen. Einzige Ausnahme: Es steht extra da, dass alle Schilde zählen :wink:

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2362
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Flint » 19.11.2012 13:38

Sidorion hat alles richtig beantwortet:

Monster müssen die Monster-Schilde würfeln (verhindern die Verwundung auf 6+), Heroen müssen Heroen-Schilde würfeln, retten sich also bereits auf 5+

Und nein, man muss nicht durch die Tür gehen, wenn man nicht will.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Benutzeravatar
robert
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 620
Registriert: 14.01.2005 17:16
Wohnort: Berlin

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von robert » 30.11.2012 18:29

kurze frage weil ich das echt nicht mehr weis oder finde -waren im basis spiel wirklich nur 25 Karten ???

danke und gruss rob

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste