Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Krimrol
Novize
Novize
Beiträge: 5
Registriert: 23.06.2011 09:53
Wohnort: Mülheim-Kärlich
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Krimrol » 26.06.2011 10:56

Vielen Dank für die Verknüpfungen! Dann werden wir das jetzt auch nach dieser Validation spielen.
Bis jetzt hatte ich immer das Problem,dass schon nach wenigen Runden alle Ausrüstungsgegenstände ausverkauft waren und kurze Zeit später
die Spieler sich als Goldstückmillionäre gelangweilt hatten.Das wird es nun nicht mehr geben.

Nur kann ich mit den Begriffen Gefechtskarten und Schattenversteck nichts anfangen.Auch nach dem Durchlesen verschiedener Thread´s
konnte ich nichts zu diesen Themen finden.
Was hat es damit auf sich?
Trafen sich zwei Barbaren..................................................... Beide tot

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2358
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Flint » 26.06.2011 12:08

Krimrol hat geschrieben:Vielen Dank für die Verknüpfungen! Dann werden wir das jetzt auch nach dieser Validation spielen.
Bis jetzt hatte ich immer das Problem,dass schon nach wenigen Runden alle Ausrüstungsgegenstände ausverkauft waren und kurze Zeit später
die Spieler sich als Goldstückmillionäre gelangweilt hatten.Das wird es nun nicht mehr geben.

Nur kann ich mit den Begriffen Gefechtskarten und Schattenversteck nichts anfangen.Auch nach dem Durchlesen verschiedener Thread´s
konnte ich nichts zu diesen Themen finden.
Was hat es damit auf sich?
Hier findest Du alles, was es zum Thema gibt:

http://www.hq-cooperation.de/regeln/val ... ionen.html
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Krimrol
Novize
Novize
Beiträge: 5
Registriert: 23.06.2011 09:53
Wohnort: Mülheim-Kärlich
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Krimrol » 12.07.2011 20:56

Vielen Dank für die letzte Antwort!
Hab mal wieder eine neue Frage.
Wir wollen am Donnerstag die Kampagne "Karak Varn" beginnen und ich hab mir mal die Seiten angeschaut.Im ersten Abenteuer
"Das große Tor" sind unten im Außengang,der zur Tür in die nächste Runde führt,4 Felder mit 6 vertikalen Streifen ausgefüllt.
Sind das Fallen, und wenn ja welche?
Trafen sich zwei Barbaren..................................................... Beide tot

Benutzeravatar
Wehrter
Forengott
Forengott
Beiträge: 1508
Registriert: 12.02.2009 07:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Wehrter » 12.07.2011 22:44

Ich hoffe, daß Du die Erweiterung Karak Varn komplett besitzt, denn diese „Linien“ ist ein Treppenüberleger, (Diese liegen in der Box mit bei)

oder besser gesagt
es sind 2 Stück der 3 Feld langen Treppen ;)

Benutzeravatar
Sensenmann
Novize
Novize
Beiträge: 3
Registriert: 03.11.2007 16:30
Wohnort: Berlin

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Sensenmann » 03.08.2011 17:39

können die heroen in jedem gang erneut nach schätzen suchen, oder bloß einmal pro gang?
sind die gänge um das mittlere feld des spielplans 4 separate gänge?

Benutzeravatar
HQ-Killy
Forengott
Forengott
Beiträge: 1025
Registriert: 01.03.2010 13:44

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von HQ-Killy » 03.08.2011 17:56

Das ist hier, glaub ich, die am meisten diskutierte Frage.
Ich regel das so. 1x pro Gang und 1x pro leerem Raum. Alles andere ist albern.
Allerdings spiele ich auch nicht mehr mit Schatzkarten...
Wenn bei mir gesucht wird, dann nur in gerader Linie, nicht um Ecken herum!

Benutzeravatar
Elessao
Krieger
Krieger
Beiträge: 128
Registriert: 07.04.2010 10:55

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Elessao » 04.08.2011 00:27

Alternativ, was auch viele spielen: In Gängen kann nicht nach Schätzen gesucht werden. Dort liegen nur Fallen und Geheimtüren.
Valassenon ontaina, mi ambarillo yalda, cuiles matyaina, antanye cen i nurú.

Joinme66
Krieger
Krieger
Beiträge: 121
Registriert: 14.12.2010 13:10

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Joinme66 » 01.09.2011 17:13

Hallo Flint, eine Frage bitte zu Deinem Regelwerk:

Betreff Zaubern:

Die Regel das der Zauberer mit 2 Kampfwürfel auf die Basiszauber wirft, gilt nur für die Basiszauber?
Die anderen Zauber, die sich der Zauberer aufgrund seiner I-Punkte auswählen darf, z.B. Flaschengeist etc., benötigen diesen Wurf nicht?
Sie werden als ganz normaler Zauber mit "Karte ablegen" gehandhabt?
Ich suche nach Schätzen...Speerfalle....äh ich meinte Fallen...

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2358
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Flint » 01.09.2011 19:48

Jawohl. Genau richtig.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Joinme66
Krieger
Krieger
Beiträge: 121
Registriert: 14.12.2010 13:10

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Joinme66 » 03.09.2011 00:16

Vielen Dank!
Ich suche nach Schätzen...Speerfalle....äh ich meinte Fallen...

Benutzeravatar
Thrasher
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 531
Registriert: 16.01.2005 21:59
Wohnort: Allersdorf

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Thrasher » 22.10.2011 16:01

Servus.

Hab mir mal die Regeln zu den Kraft- und Intelligenzproben runter geladen. Dazu stellt sich mir eine Frage: Sind die nicht zu leicht zu schaffen? Ich mein ein Barbar mit 8 KKP sollte so ja eigentlich jede Kraftprobe locker bestehen!? Wie spielt ihr das?

Gruß Thrasher

Benutzeravatar
Wehrter
Forengott
Forengott
Beiträge: 1508
Registriert: 12.02.2009 07:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Wehrter » 22.10.2011 16:15

:?:

Auf welche Regeln beziehst Du Dich???

Bisher ist bei mir NUR die originale Regelung aus KV vorhanden
(2 W6 werden geworfen und man ist von 2 – höhe KK erfolgreich)
Bei Barbaren ist eine Erfolgschance von 72,2%
(Zauberer 16,7%)

Benutzeravatar
Thrasher
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 531
Registriert: 16.01.2005 21:59
Wohnort: Allersdorf

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Thrasher » 22.10.2011 16:34

Die Vallidationsregeln. Hier muss der Heroe mit so vielen KW´s werfen wie er KKP hat. Erzielt er dabei 2 Totenköpfe ist die Probe bestanden.

Gruß Thrasher

Benutzeravatar
Wehrter
Forengott
Forengott
Beiträge: 1508
Registriert: 12.02.2009 07:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Wehrter » 22.10.2011 18:10

Da mußte ich auch erst nachlesen.
Deine Frage ist soweit schon berechtigt, nur bin ich mir da jetzt auch nicht sicher, wie diese Regelung gemeint ist :?

Es geht nämlich nicht hervor, ob die aktuelle KK, oder ob der Grundwert gemeint ist.
Beim Grundwert sehe ich Deine Befürchtung ebenso,
aber beim aktuellen Wert würde es schon besser aussehen.
Wenn der Barbar zB. nur noch 3 oder 5 KK hätte und dann davon die Probe machen muß, ist es schon interessanter ;)

Benutzeravatar
Haidrik
Krieger
Krieger
Beiträge: 104
Registriert: 16.01.2005 17:04
Wohnort: Soltau

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Beitrag von Haidrik » 22.10.2011 18:43

Nach Flint's Regelwerk wird mit der aktuellen KKP / IP gewürfelt. Zumindest spielen wir das immer so bei Ihm.
Aber ist ja logisch das der Barbar die Kraftprobe leichter schafft als der Zauberer. Barbar hat einen Oberarm wie der Zauberer ein Brustkorb. :lol: Dafür macht der Zauberer halt im Schwerpunkt in der Gruppe die Intelligenzprobe. Aber das Gegröhle am Tisch ist groß wenn der Barbar die IP schafft, getreu dem Motto: Links und rechts 1000V aber in der Mitte brennt kein Licht.
Haidrik
Das Wort "Vegetarier" kommt aus dem Indianischen und heisst: "Zu blöd zum Jagen!"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste