HQ-Modular: Elf und Barbarian Quest

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Benutzeravatar
knightkrawler
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 796
Registriert: 03.08.2012 10:26
Wohnort: Regensburg

Re: HQ-Modular: Elf und Barbarian Quest

Beitrag von knightkrawler » 13.04.2018 21:02

Mophus hat geschrieben:
13.04.2018 19:42
Bei einer zu weiten Auslegung kommen so Geschichten wie GSG9 und Feuerstein heraus. :mrgreen:
Ich habe StarQuest nicht übersetzt. :pfeif:

Keine Sprache lässt sich Wort zu Wort so übersetzen, dass wirklich jedem Wort nur ein einziges aus einer anderen Sprache entspricht. Da in der deutschen Übersetzung von HeroQuest keine anderen "Dämonen" vorkommen, kann man das Wort hier benutzen und muss bei zukünftigen Übersetzungen halt aufpassen.
"Horror" lässt sich eben nicht gut so übersetzen, dass es ein Substantiv bleibt, das gleichzeitig ein Empfinden und die personale Ursache des Empfindens bezeichnet, und zwar so, dass einem die zweite Ebene erst bewusst wird, wenn man den Einleitungstext vom Bösen vorgelesen bekommt.
Also muss man hier irgendeinen Kompromiss schließen, wie bei jeder Übersetzung.

"Das Kalte Grauen" ist kein schlechter, das habe ich ja nie behauptet, aber es trifft halt nur die erste Bedeutungsebene.
"Der Frostdämon" und ähnliches geht vielleicht zu sehr auf die Zwölf, weil es die erste Bedeutungsebene nicht trifft, sondern diese sich der Spieler dann im Laufe der Quests erschließen muss.
Was hier "besser" oder "richtiger" ist, muss der Übersetzer entscheiden. Letztendlich reden wir hier nicht von Juristensprache, wo alles stimmen muss, sondern die Geschmacksebene spielt eine große Rolle.
Vom Klang und Schriftbild her tendiere ja auch ich zu "Das Kalte Grauen".

Was auch immer dabei rauskommt, es wird besser sein als "Captain America: Winter Soldier" in "The Return of the First Avenger" oder "Thor: Ragnarok" in "Thor: Tag der Entscheidung" zu übersetzen. Die deutsche Übersetzungs- und Synchronisierungsindustrie in Film und Fernsehen ist die abgrundtief schlechteste Industrie in Deutschland überhaupt.
DeutscheSchreibenGerneVieleObligationen

Taunuskrieger
Heroe
Heroe
Beiträge: 263
Registriert: 23.11.2005 09:13
Wohnort: Rödermark
Kontaktdaten:

Re: HQ-Modular: Elf und Barbarian Quest

Beitrag von Taunuskrieger » 14.04.2018 23:14

Die fehlenden Symbole und den Punkt mit den (bei Bedarf) kleiner darzustellenden Objekten habe ich zum Anlass genommen, wieder etwas am Editor zu feilen. Dazu hier mehr.

Darüber hinaus habe ich Missionators adaptiertes Abenteuer (ausschließlich, also ohne Zusatzprogramm) mit meinem Editor einmal nachgebaut, um erstens selbst einmal festzustellen, was er kann und zweitens einen direkten Vergleich zu ermöglichen: Wenn Missonator zustimmt, kann ich das Abenteuer hier in PDF-Form zeigen (ich möchte ja nicht sein Werk für meines ausgeben). Ansonsten muss ich mal ein anderes Abenteuer aus der Reihe adaptieren. Es kommt nicht ganz der bekannte Stil heraus, aber ich denke, das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Bild
Dort gibts auch einen Link zum neuen Fantasy Game Quest Creator.

Benutzeravatar
Mophus
Forengott
Forengott
Beiträge: 1044
Registriert: 13.10.2010 08:43
Wohnort: BW

Re: HQ-Modular: Elf und Barbarian Quest

Beitrag von Mophus » 16.04.2018 16:22

@knightcrawler: Danke für den konstruktiven Austausch! :dafuer: Wenn ich die Zeit finde das AHQ Material weiter zu übersetzen, würde ich gerne auf deine Unterstützung bei unklaren Fällen zurückgreifen.
Großmeister im Fuchsprellen

Benutzeravatar
knightkrawler
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 796
Registriert: 03.08.2012 10:26
Wohnort: Regensburg

Re: HQ-Modular: Elf und Barbarian Quest

Beitrag von knightkrawler » 16.04.2018 22:15

@Mophus: gerne, gerne. Das ist dann auch für mich dann mal ein Grund, mich mit AHQ auseinander zu setzen.
DeutscheSchreibenGerneVieleObligationen

missionator
Novize
Novize
Beiträge: 7
Registriert: 15.03.2018 23:17

Re: HQ-Modular: Elf und Barbarian Quest

Beitrag von missionator » 18.04.2018 15:07

@Taunuskrieger: Ja gerne, darfst du machen. Würde mich ja auch interessieren.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste