Warfaces Erweitertes Regelwerk

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Benutzeravatar
warface
Novize
Novize
Beiträge: 18
Registriert: 20.08.2017 19:23

Warfaces Erweitertes Regelwerk

Beitrag von warface » 21.08.2017 11:29

Ein fröhliches "Hallo" ihr Abenteurer!

Nach dem Hinweis von Flint doch bitte einen eigenen Thread zu für dieses Thema zu erstellen, mache ich es doch glatt.

HQ kenne ich noch aus meiner Kindheit und ich glaube, dass ich so ziemlich alle Erweiterungen gespielt habe. Allerdings störte mich damals schon die Monotonie, da man mit bestimmter Ausrüstung fast ohne Probleme von einem Quest zum nächsten läuft.

Auf der anderen Seite des Extrems gibt es "Das Schwarze Auge", dass sehr Detail verliebt ist, was meiner Meinung nach den Spielfluss zu sehr verlangsamt. Also habe ich Grundzüge aus DSA genommen und für HQ angepasst. Der rote Faden hierbei war es, dass HQ Spiel so zu erhalten, dass man die Quests weiterhin verwenden konnte. Herausgekommen ist nach mehreren Spielen und Feinabstimmungen ein erweitertes Regelset, dass so einfach und kurz wie möglich gehalten wurde und de Spiel deutlich mehr Tiefe gibt. Hauptänderung ist das Sammeln von Abenteuerpunkten und das Verbessern Eurer Helden. :zwerg:

Da ich es bis jetzt nur in einem kleinen Kreis getestet habe, bin ich für Feedback jeder Art offen. Neben den Regel findet ihr den Charakterbogen (inkl. verschiedener Formeln zur Berechnung der Werte).

https://rg.to/file/68f39f0bebd9494bcec7 ... n.zip.html

Das war's von meiner Seite. Viel Spaß beim Ausprobieren,
Euer Warface

Benutzeravatar
JJ.Sch
Knecht
Knecht
Beiträge: 45
Registriert: 15.07.2011 09:13
Wohnort: Ratingen

Re: Warfaces Erweitertes Regelwerk

Beitrag von JJ.Sch » 23.08.2017 22:37

Schade, dass die Datei nur von Premium Nutzer geladen werden kann?
Mich hätte schon interessiert, was Du da zusammen gebastelt hast!

mfg JJ
Bild
schon länger hier!

Benutzeravatar
saM
Adliger
Adliger
Beiträge: 226
Registriert: 25.10.2015 14:26
Wohnort: Wutzenhausen / Aschaffenburg

Re: Warfaces Erweitertes Regelwerk

Beitrag von saM » 24.08.2017 10:42

...mich auch! :pfeif:
Mut und Dummheit sind Zwillinge und werden oft verwechselt!

Benutzeravatar
ADS
Forengott
Forengott
Beiträge: 1036
Registriert: 29.08.2006 20:28
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: Warfaces Erweitertes Regelwerk

Beitrag von ADS » 25.08.2017 08:04

Dito, kein Premium. Keine Kommentierung des Regelwerks. ^^

Benutzeravatar
warface
Novize
Novize
Beiträge: 18
Registriert: 20.08.2017 19:23

Re: Warfaces Erweitertes Regelwerk

Beitrag von warface » 25.08.2017 22:27

So ein Käse - das war nicht geplant. Hier ein zweiter Versuch.

Achtung nicht den Download Button Links klicken (Werbung), sondern rechts auf "Erweiterte_Regeln.zip". Passwort lautet "warface".

http://s000.tinyupload.com/index.php?fi ... 3363563009

Benutzeravatar
Thrasher
Heroe
Heroe
Beiträge: 491
Registriert: 16.01.2005 21:59
Wohnort: Allersdorf

Re: Warfaces Erweitertes Regelwerk

Beitrag von Thrasher » 25.08.2017 23:26

warface hat geschrieben:
21.08.2017 11:29
Der rote Faden hierbei war es, dass HQ Spiel so zu erhalten, dass man die Quests weiterhin verwenden konnte. Herausgekommen ist nach mehreren Spielen und Feinabstimmungen ein erweitertes Regelset, dass so einfach und kurz wie möglich gehalten wurde und de Spiel deutlich mehr Tiefe gibt. Hauptänderung ist das Sammeln von Abenteuerpunkten und das Verbessern Eurer Helden. :zwerg:

Da ich es bis jetzt nur in einem kleinen Kreis getestet habe, bin ich für Feedback jeder Art offen. Neben den Regel findet ihr den Charakterbogen (inkl. verschiedener Formeln zur Berechnung der Werte).

https://rg.to/file/68f39f0bebd9494bcec7 ... n.zip.html

Das war's von meiner Seite. Viel Spaß beim Ausprobieren,
Euer Warface
Servus,

ich hab das Regelwerk nur schnell mal überflogen. Ich muss mir das morgen mal genauer durchlesen. Aber es ist doch weit vom ursprünglichen HQ entfernt. Das Kampfsystem ect. erinnert eher an AHQ oder WHQ. Bei deiner Aussage oben dachte ich eher daran, das du das normale Regelwerk um die oben genannten Punkte erweitert hast.
So kann ich es leider nicht austesten. Meine Gruppe würde sowas leider nicht mitmachen :(

Trotzdem vielen Dank das du es zur Verfügung stellst :dafuer:

Gruß Thrasher

Benutzeravatar
ADS
Forengott
Forengott
Beiträge: 1036
Registriert: 29.08.2006 20:28
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: Warfaces Erweitertes Regelwerk

Beitrag von ADS » 26.08.2017 10:11

So gerade überflogen.. aber ist nichts für mich. Wenn ich DSA spielen will lass ich HeroQuest zu Hause. ^^
Ich mein schon allein dafür das man W20 benutzt und nicht mehr die Schädelwürfel kann man das ganze eigentlich nicht mehr HeroQuest nennen.
Aber wenigstens gibt es nicht die unsägliche 3w20 Probe. :lol3:

Und hab ich das mit den Aktionspunkten richtig verstanden? Wenn mein Heroe 6 Aktionspunkte hat und ich noch einen Nahkampfangriff machen will kann ich mich nur 3 Felder weit bewegen? Wird da das Spiel nicht absolut Lahmarschig?
Ich mein klar kann ich mich 6 Felder bewegen und dann nichts tun, ergo erst nächste Runde agieren. Wenn das bei allen anderen Heroen auch so ist wird das aber doch echt ein bischen zäh. Meine Spieler welche mit einem W6+X Temposystem + Aktion spielen rollen ja schon immer die Augen wenn der Zwergenspieler (w6+4 tempo) schlechter als eine 3 Würfelt :mrgreen:

Und jetzt noch ein sehr Wichtiger Verbesserungsvorschlag:
Formeln zur errechnung von Werten sowie eine Heroengenerierung gehören IMMER ins Regelwerk.
Es stehen zig sachen im Regelwerk, aber nirgend steht wieviele Aktionspunkte mein Charakter hat, oder wie hoch die Attacke / Parade ist (klar könnte ich möglicherweise für dieses auch ein DSA Regelbuch zu Rate ziehen.^^) wie Probenwerte errechnet werden uswusf.
Ja wenn ich random in dem Charakterbogen rumklicke finde ich die Formel auch raus Ist aber nicht schön gelöst da man somit mehr oder weniger nur ein Buch mit Regeln hat aber nicht spielen kann da man keine Heroen Generierungsregeln besitzt.
Manche Leute wollen auch lieber am Tisch mal schnell adhoc einen Charakter Basteln anstatt an einem Rechner rumklicken (man Denke an Conventions, meine Spieler bauen ihre Heroen immer dort vor Ort. Aber gut das geht bei meinem Classic Regelwerk auch innerhalb von wenigen Minuten^^).

Des Weiteren finde ich die Gegner mit ihren Trefferchancen irgendwie echt ungefährlich, diese liegen im Angriff zwischen 15% (Riesenratte) bis 45% (Mumie/Gargoyle) ABER nur wenn der Heroe nicht auch noch die Parade schafft. Das ist der nächste Punkt welcher denke ich viel Zeit und Aktionen kostet: Attacke/Parade/ Attacke/Parade/ Attacke/Treffer/Kein Schaden weil Rüstungsschutz/ Attacke/Parade/ Attacke/Parade/ Attacke/Parade/ Attacke/Treffer/Schaden/ Attacke/Parade/ uswusf... :pfeif:

tldr: Für ein schnellen HeroQuest Dungeoncrawl ist das Regelwerk meiner bescheidenen Meinung nach etwas zu komplex und aufgrund dessen, dass es auf die Hartwurst des Rollenspiels (DSA) basiert auch zu zäh und langsam.
Aber wenn es komplet erläuterte Generierungsregeln gibt würde ich es interessehalber mal für ein paar Sitzungen ausprobieren. :D

Benutzeravatar
warface
Novize
Novize
Beiträge: 18
Registriert: 20.08.2017 19:23

Re: Warfaces Erweitertes Regelwerk

Beitrag von warface » 26.08.2017 21:06

Danke Trasher & ADS für Eure Kommentare. Beim Ausprobieren ist mir auch schon aufgefallen, dass die Kämpfe leider sehr langatmig sind. Hier kann man bestimmt noch nachbessern. :dafuer:

Die Formeln hatte wurden nicht erwähnt, um das Regelwerk kurz zu halten. Ich bin davon ausgegangen, dass es selbsterklärend ist (ein gewandter Held mit hohem Tempo hat viele Aktionspunkte), ist es anscheinend nicht. Das ein Held nur 3 Felder plus Attacke führen kann ist beim Ausprobieren kein Problem gewesen, da die Kämpfe deutlich länger dauern.

Nochmals danke! :D

Benutzeravatar
warface
Novize
Novize
Beiträge: 18
Registriert: 20.08.2017 19:23

Re: Warfaces Erweitertes Regelwerk

Beitrag von warface » 06.10.2017 10:14

Nachdem ich das Regelwerk mit 2 verschiedenen Gruppen spielen konnte, haben wir die Ecken und Kanten etwas geschliffen und das Regelwerk justiert. Die Generierungsregeln wurden ebenfalls mit inkludiert.

Wie bereits erwähnt spielt es sich aufgrund der Kampfregeln nicht so schnell wie das original HQ Regelwerk. Wer hingegen realistischere und taktische Kämpfe vorzieht, der wird mit diesem Regelwerk seine Freude haben. :ok:

http://s000.tinyupload.com/index.php?fi ... 3004940545

Benutzeravatar
ADS
Forengott
Forengott
Beiträge: 1036
Registriert: 29.08.2006 20:28
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: Warfaces Erweitertes Regelwerk

Beitrag von ADS » 06.10.2017 14:55

Runtergeladen. Schau es mir am WE mal an. :-)

Benutzeravatar
warface
Novize
Novize
Beiträge: 18
Registriert: 20.08.2017 19:23

Re: Warfaces Erweitertes Regelwerk

Beitrag von warface » 14.02.2018 12:53

Nachdem ich die Regeln inzwischen mit 4 unterschiedlichen Gruppen gespielt habe, ist es mal wieder an der Zeit die justierte Version zu teilen, die ihr unter dem folgenden Link finden könnt (V1.10 und Charaktergenerierung V.1.11). Viel Spaß!

http://s000.tinyupload.com/?file_id=690 ... 7555423717

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste