Eure HQ-Sammlung und Geschichte

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Benutzeravatar
Grimnir
Forengott
Forengott
Beiträge: 1157
Registriert: 25.11.2004 14:53
Wohnort: Aschaffenburg / Fraggle Rock / Göttingen
Kontaktdaten:

Re: Meine Heroquest Sammlung

Beitrag von Grimnir »

Battletech (heist ja jetzt Classic.. ) Inklusive diverse Supplements von etwa 89 - 96 (Boxen, Technical Readouts Record Sheets usw) + 1 Regiment Mechs mit Fahrzeuge (108+ mechs, Panzer, Helis usw).
Ah, sehr schick :) Von mir aus darf das auch gerne Classic heißen, ist ja ein wirklicher Klassiker. Davon habe ich hier auch noch etwa drei Regimenter Mechs (etwa 300 Inner Sphere und 50 Claner) + diverse Panzer und Infanterie rumstehen.
Zeremonienmeister der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

„Genügt es nicht zu sehen, dass ein Garten schön ist, ohne dass man auch noch glauben müsste, dass Feen darin wohnen?“ - Douglas Adams

Benutzeravatar
Wehrter
Forengott
Forengott
Beiträge: 1508
Registriert: 12.02.2009 07:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Meine Heroquest Sammlung

Beitrag von Wehrter »

Ich sehe schon, daß ich jetzt der Spielverderber sein werde, aber wir haben bereits ein Thema, was diesem gleicht! :(
Nur hat Leander damals dem Thema etwas mehr Inhalt gegeben, was mich dazu bewegt, daß man dieses Thema schließen oder entfernen und dafür dieses nutzen sollte:

viewtopic.php?f=1&t=1418

Hier habe auch ich bereits meine Sammlung aufgelistet ;)

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Meine Heroquest Sammlung

Beitrag von Topquest »

Hi war mir nicht bewusst.Hat mich biss hier hin sehr gefreut das so viele daran Interesse gezeigt haben.Spielverderber!Ne egal passt schon.Binn übrigends auch von der Stuttgarter Gegegend !Habt ihr eine Spielgruppe oder so was man könnte sich mal treffen.Grüße Topquest!

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Eure HQ-Sammlung und Geschichte

Beitrag von Topquest »

Da ich darauf hingewiesen wurde dass es so was ähnliches schon giebt hier meine neue HQ History!
Bei mir fing das so an.:Habe mein erstes HQ Spiel 1992 zu Wheinachten bekommen da war ich 12 J.und habe mit meiner 8 jahre älteren Schwester immer in ihren Semesterferien gespielt .Ich alle 4 Helden und Sie Mocar.Die 4 EWs habe ich dann zu Ostern zum Geburtstag und Wheinachten usw bekommen.Hatte also ab Anfang 94 alles was es damals so gab.Hatte zwar die HQ Masterversion im Laden gesehen aber aus Taschengeldgründen damals noch nicht erworben.Kostete so 80-90 DM !Für mich zu viel Damals.Designkit fand ich auch überflüssig da mir meine Schwester immer alles kopiert hat.Habe dann die Figuren und Möbel ausgeschnitten und aufgeklept.Habe so biss ca 95 einige eigene Quest geschrieben.Erst durch die entdeckung des von mir immer gehüteten und geliebten HQl bei ebay wurde ich zum Sammlerfanatic.Habe vor 3-4 Jahren mit dem Sammeln begonnen.Habe erst mal alles gekauft und überflüssiges weiterverkauft um was es noch so von HQ gab zu erwerben ..um wieder neues was ich noch nicht hatte zu kaufen usw.. biss heute binn ich stetig am kaufen verkaufen um meine geliebten Sammlungen auszubauen.Ich lieb den scheis Mann!.Habe WHQ (fast komplett) AHQ komplett) Talisman 3 Ed (komplett) und alles ähnliche wie Dungeonquest D ß D usw..
Wenn ich von meiner Sammlung spreche siehe bei meinem :meine HQ Sammlungs threath
Zuletzt geändert von Topquest am 16.02.2011 16:12, insgesamt 2-mal geändert.

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Eure HQ-Sammlung und Geschichte

Beitrag von Topquest »

Vortsetzung: Ja es ist inzwischen für mich einfacher zu nennen was mir fehlt als andersrum.Also suche noch 2 Puzzeles sowie BQ und EQ zu nem guten Preis (max 200) Topraritäten wie zusätzliche Zinnprtotypen , ein seltenes Magazin mit dem chaos inn Abenteuer drinn (meine das Orginal), das HQ Marvel Winterspezial-Hazard Pack org.,sowie das ganze PC Gamez Zeugs was mir aber nicht so wichtig ist da es eh nicht mehr läuft. Grüße Topquest!

Benutzeravatar
Wehrter
Forengott
Forengott
Beiträge: 1508
Registriert: 12.02.2009 07:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Meine Heroquest Sammlung

Beitrag von Wehrter »

Da Du der Vater dieses Themas bist, erfreut mich Dein Verständnis um so mehr :D

Ich habe nur geschrieben, wes ich gedacht habe! Deswegen kann man mich trotzdem überstimmen oder ignorieren ;) :lol:

Jetzt wird es interessant,
denn es besteht die Möglichkeit, wenn wir aus dem Küchenfenster sehen, saß sich unsere Blicke begegnen können :mrgreen:

Das müssen wir jetzt herausfinden,
daher ist PN unterwegs :)

Benutzeravatar
Skullhamma
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 526
Registriert: 12.07.2010 08:17

Re: Eure HQ-Sammlung und Geschichte

Beitrag von Skullhamma »

Topquest hat geschrieben:sowie das ganze PC Gamez Zeugs was mir aber nicht so wichtig ist da es eh nicht mehr läuft. Grüße Topquest!

Mit dem Freeware-Programm "DosBox" bekommst Du fast jedes alte PC-Spiel problemlos auch unter Windows 7 zum laufen (außer Ultima 8 natürlich, aber das lief ja auch damals auf keinem einzigen PC! :mrgreen: )
Wenn man einem Feind den Schädel vom Rumpf schlägt, dann ist es barbarisch. Macht man daraus ein Trinkgefäß, dann ist es Kultur.

http://skullhamma.tumblr.com/

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Eure HQ-Sammlung und Geschichte

Beitrag von Topquest »

Danke für die Info!

Benutzeravatar
Adamas
Vasall
Vasall
Beiträge: 67
Registriert: 17.02.2011 18:40

Re: Eure HQ-Sammlung und Geschichte

Beitrag von Adamas »

Zu 1.) Lustig finde ich, dass ziemlich viele hier in meinem Alter zu sein scheinen.Jeder hat halt Ende der 80er bzw Anfang der 90er mit dem Spiel begonnen, weil es damals einfach einmalig war und für Stunden Spaß gesorgt hat. Ich bin ebenfalls Anfang der 90er dazu gestoßen hab mein erstes Hero Quest dann auch zu Weihnachten bekommen. Eines der letzten älteren Spiele, bevor es durch Hero Quest Masters abgelöst wurde. Kennengelernt hatte ich es sogar noch etwas früher durch das damals gleichnamige Amiga Spiel. Was ich bis zum Umfallen gespielt habe. Dann erst kam das Brettspiel in Verbindung mit Star Quest, was ich übrigens auch ein hervoragendes Spiel finde.
Ich hab dann in verschiedenen Gruppen gespielt, meist als Spielleiter. Mit vielen Leuten habe ich auch das Basisheft durchgespielt. Später haben wir uns dann immer wieder neue Missionen ausgedacht und dann kamen nach und nach die Zusatzpacks. Zwar gab es immer mal wieder kleinere Pausen aber nicht über mehrere jahre. So um 2003 bis 2004 hab ich dann im Zuge des Internets gesehen, dass sich viele Leute Gedanken über neue Zauber und Waffen gemacht haben. Außerdem wurden viele Regeln geändert und erweitert bzw deutlicher gemacht. Das ging dann ne Ganze Weile, wo das Spiel immer weiter entwickelt wurde und einen enormen Umfang bot. Weil hier bei uns die Nachfrage sehr groß ist, entschlossen wir uns dazu einen weiteren Spielleiter einzuführen und spielen nun seit November 2010 in zwei Gruppen parallel mit bis zu 12 Leuten gleichzeitig. Wobei davon 2 Spielleiter und 10 Heroen sind.

Zu 2.) Ich besitze:

2x HQ Basisspiel
1x Karak Varn
1x Rückkehr des Hexers
1x Oger Horden
1x Morcars Magier

Viele diverse Einzelteile aus anderen unvollständigen Erweiterungen.
Viele Miniaturen aus anderen Spielen wie WH oder HDR, die wir ins Spiel integriert haben.

Zu 3.)
Bin Seit ca 20 Jahren dabei, habe enorm viel Erfahrung in Sachen Spielleiter. Haben Tabellen für Erfahrung entwickelt, Monster erweitert, dass sie stärker werden. Zauber sind in 3 Stufen unterteilt von 1 Basis bis 3 sehr stark. Mit allen drum und dran die 1000 Stück. Es existieren an die 250 Ausrüstungsgegenstände und mehr als 50 Artefakte. Charakterbogen wurde extrem erweitert. Es gibt kann die 100 Skills die erlernt werden können. Wir spielen unsere eigenen Arena-Regeln, damit die Heroen sich verstärken können. Wir haben an die 50 Monsterklassen, wobei jedes einzelne Monster zwischen St.1 bis 10 erscheinen kann. Genauso nutzen wir die farbigen Würfel. Spielen mit Schicksalspunkten und in Zukunft werden auch Schicksalskarten dazu kommen. Joar, dass sind meine/unsere Erfahrungen. Aufgrund des riesigen Umfangs sind einige Sache noch in der Testphase und da habe ich hier schon viele geniale Einfälle bestimmte Dinge zu verbessern oder gar mit aufzunehmen.

Aber das erstmal zu mir :wink:

Benutzeravatar
Leander
Adliger
Adliger
Beiträge: 227
Registriert: 07.08.2009 23:51
Kontaktdaten:

Re: Eure HQ-Sammlung und Geschichte

Beitrag von Leander »

Adamas, wie funktioniert die Erfahrung bei dir? Wär toll, paar Infos zu kriegen. :)

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Eure HQ-Sammlung und Geschichte

Beitrag von Topquest »

Hi wollte mal Fragen ob ihr bzw Du noch aufm normalen Brett oder aktuell 3D dungeons Spielt.Ich nutze das HQ Standartbrett aber auch HQ-Modularteile sowie mein Spiel Castelquest 3 D Dungeon (eigene Erfindung mit eigenen Regeln).Ne Burg mit Dungeonroams und Gängen usw..Hatt so gar ein 2tes aufsetzbares Stockwerk wenn man unten fertig ist + oben ein Dach mit Zinnen.Wenn mal keine lust oder zeit mehr hat einfach Dach trauf(= Staubschutz)und ab ins Eck stellen dann bei Lust und Laune irgendwann Dach ab und weiterspielen.So muss man nicht so vieles Aufräumen und kann schnell Platz schaffen!Gruß Topquest!

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Eure HQ-Sammlung und Geschichte

Beitrag von Topquest »

Meine den Adamas.Leander war schneller fertig !Hast du dich schon bei WH entschieden Leander.Hätte nochn paar Minis bei intresse melden.Grüße nach Austria Topquest!

Benutzeravatar
Adamas
Vasall
Vasall
Beiträge: 67
Registriert: 17.02.2011 18:40

Re: Eure HQ-Sammlung und Geschichte

Beitrag von Adamas »

@Leander

Es gibt eine Tabelle wieviel Erfahrung ein Heroe braucht um eine Stufe augzusteigen. Dann gibt es für jeden Heroen eine speziell angefertigte Stufentabelle, was er wann lernt bzw dazu erhält. Der Barbar zB kann dann ab St.2 mit einem Angriffswürfel mehr angreifen, wenn er auf 2 oder weniger Körperkraft ist oder der Alb kann ab St.2 nicht mehr durch Zauber eingeschläfert werden etc. Dann gibt es eine Tabelle wieviel Erfahrung ein Monster den Heroen, beim Ableben, gibt. Auch Monster steigen im Schnitt mit den Heroen alle 2 Stufen auf. Werden stärker, halten mehr aus und bekommen Zusatzfähigkeiten wie Furcht oder Diagonalkampf.
Das ganze Spielprinzip erweitert HQ extrem. Kompliziert ist aber nicht, weil alles niedergeschrieben und ablesbar ist.
Ich hatte mir dein Thread zu deiner HQ Version mal durchgelesen und muss sagen, da stecken auch ne Menge gute Ideen hinter.

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Meine Heroquest Sammlung

Beitrag von Topquest »

Wollte mal fragen ob es nochjemanden hier gibt der HQ Zinnfiguren (Prototypen) hat.Ich binn ja sicher nicht der einzige in Deutschland oder?

Benutzeravatar
Ancalagon
Vasall
Vasall
Beiträge: 68
Registriert: 25.01.2005 17:58

Re: Meine Heroquest Sammlung

Beitrag von Ancalagon »

Meine Sammlung enthält:

3x Basispiel
2x Karak Varn
2x Rückkehr des Hexers
2x Ogerhorden
2x Morcars Magier
1x Elfquest original
1x Adventure Design Kit
2x Yeti aus Barbarianquest
1x Eisgremlin aus Barbarianquest
1x Hexer
4x Chaoskrieger

1x Marvel Winterspecial original
1x HQ Roman the tyrants tomb
1x HQ Roman The screaming spectre
1x Kopie der Masteredition Karte(Farbe originalgröße)
1x HQ Puzzle Design Kit Cover
1x HQ Puzzle Karak Varn Cover
2x HQ Puzzle Rückkehr des Hexers
!x Eyes of Chaos original
1x stickeralbum


1x Starquest
1x Erweiterung Dreadnought
1x Erweiterung Anngriff der Eldar
1x Puzzle Spacrusade

1x Legende des Sagor
1x DSA Brettspiel Burg des Schreckens
1x DSA Brettspiel Tal des Drachens (nicht komplett )
1x Warhammer Grundbox mit Echsen und Bretonen
1x HdR Grundbox von gw
1x advanced space crusade
1x D&D Erweiterung Ewiger Winter
1x D&D Erweiterung Verbotener Wald

etliche HdR und Warhammer und wh40k Figuren
Zuletzt geändert von Ancalagon am 11.03.2011 17:06, insgesamt 2-mal geändert.
Bild


"Khorne cares not from whence the blood flows. Neither do I...."
"It's skill not a blade that ensures victory!"

Antworten