Die Suche ergab 9 Treffer

von Elbe666
09.05.2018 11:00
Forum: Das HeroQuest Forum
Thema: Eine Frage zur Warhammer-Welt ansich was Hero- und StarQuest angeht.
Antworten: 13
Zugriffe: 449

Re: Eine Frage zur Warhammer-Welt ansich was Hero- und StarQuest angeht.

Haha ich dachte nicht, dass das so unklar ist :D Aber naja jeder kann ja für sich selbst entscheiden wo er die Welten einordnen will. Ich denke für mich finde ich den Gedanke spannender, dass HeroQuest in der Vergangenheit und StarQuest in der Zukunft dieser Welt sich abspielen. Danke für eure spann...
von Elbe666
06.05.2018 20:24
Forum: Das HeroQuest Forum
Thema: Eine Frage zur Warhammer-Welt ansich was Hero- und StarQuest angeht.
Antworten: 13
Zugriffe: 449

Eine Frage zur Warhammer-Welt ansich was Hero- und StarQuest angeht.

Hallo :) Gestern hat mich ein Freund gefragt, ob sich HeroQuest und StarQuest eigentlich in der ein und derselben Welt sich abspielen und handeln. Nur das HeroQuest , von seinem Fantasy-Setting her, quasi im "Mittelalter" der Warhammer-Welt spielt und StarQuest , mit dem Science-Fiction-Setting, in ...
von Elbe666
19.03.2018 15:18
Forum: Das HeroQuest Forum
Thema: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread
Antworten: 1063
Zugriffe: 153873

Re: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread

Ok danke für deine Antwort :)

Mit der Warhammer-Welt kenne ich mich ja nur so Semigut aus :lol3:
von Elbe666
19.03.2018 13:04
Forum: Das HeroQuest Forum
Thema: Kurze Fragen - Kurze Antworten - Ein Regel-Frage-Thread
Antworten: 1063
Zugriffe: 153873

Mit wievielen Kampfwürfeln darf man den Hexen-Lord mit dem Geister-Schwert attackieren?

Heyy, vielleicht ist diese Frage jetzt etwas dumm :pfeif: Aber ich habe Gestern mit einer Freundin darüber diskutiert. Denn auf der Geister-Schwert Karte (im Englischen) steht ja, dass man lebendige Gegner mit 3 und Untote (Skelette, Zombies, Mumien) mit 4 Kampfwürfeln attackieren darf. Ich bin davo...
von Elbe666
19.01.2018 16:02
Forum: Das HeroQuest Forum
Thema: Das Herausforderungen-Heft selbst neu zusammengestellt um die Schwierigkeit zu erhöhen.
Antworten: 20
Zugriffe: 1529

Re: Das Herausforderungen-Heft selbst neu zusammengestellt um die Schwierigkeit zu erhöhen.

wow das heft sieht echt schön aus :ok:
auch deine etwas umgeschriebenen texte finde ich gut gelungen.

die ganzen karten im original-englisch findest du
übrigens auf der seite von heroscribe :wink:

lg
von Elbe666
16.01.2018 15:46
Forum: Das HeroQuest Forum
Thema: Ist die Quest "die Bewährung" als erste Quest nicht ziemlich dumm?
Antworten: 4
Zugriffe: 744

Re: Ist die Quest "die Bewährung" als erste Quest nicht ziemlich dumm?

Erstmal zur Bewährung. Ich habe mir damit vor ein paar Jahren die Option geraubt, zwei Freunde zu einem regelmäßigen HQ-Abend zu bekommen. Die kannten das Spiel noch nicht und ich Volldepp ballere denen "Die Bewährung" vor die Nase. Die Beiden sind nach knapp 20 Minuten schon über den Jordan gegang...
von Elbe666
16.01.2018 15:42
Forum: Das HeroQuest Forum
Thema: Ist die Quest "die Bewährung" als erste Quest nicht ziemlich dumm?
Antworten: 4
Zugriffe: 744

Re: Ist die Quest "die Bewährung" als erste Quest nicht ziemlich dumm?

Servus. Bei der Bewährung hat man halt den Vorteil, das noch keine Fallen eingebaut sind und man noch nicht nach Schätzen suchen kann/soll. Ideal also um erst mal die Grundzüge des Spiels kennen zu lernen. Mein Tipp dazu: Die Bewährung spielen mit den deutschen Werten der Monster. Ab da könnt Ihr j...
von Elbe666
15.01.2018 16:04
Forum: Das HeroQuest Forum
Thema: Ist die Quest "die Bewährung" als erste Quest nicht ziemlich dumm?
Antworten: 4
Zugriffe: 744

Ist die Quest "die Bewährung" als erste Quest nicht ziemlich dumm?

Hallo zusammen 8) Ich selbst besitze von HeroQuest die 1.Auflage (von den deutschen Ausgaben) samt allen 4 Erweiterungen. Ein Freund von mir hat sich jetzt das Spiel auch gekauft, allerdings die Master Edition . Und in dieser Edition ist die Bewährung die erste Quest, wie, soviel ich weiß, sie auch ...