Blood Bowl Würfel & Mein neues Blood Bowl Feld

In dieses Forum könnt Ihr alles mögliche zu anderen (Brett)Spielen schreiben. Sachen die Euch gefallen, interessieren oder die es demnächst zu kaufen gibt. Weiterhin können hier aktuelle Kickstarter-Projekte diskutiert werden oder Eure eigene Kreationen diskutieren.

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 720
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Blood Bowl Würfel & Mein neues Blood Bowl Feld

Beitrag von Xarres » 17.11.2009 09:46

Moin Leute

Ich suche für meinen Verein mehere Blood Bowl "Block"-Würfel.
Natürlich kann man das ganze auch mit W6 und einer Umschlüsselungstabelle spielen, aber das richtige BB-Flair bringen halt nun einmal die Symbolwürfel in das Spiel.

Weiß jemand von euch irgend einen Shop, wo man diese oder ähnliche Würfel bekommen kann? Oder haben einige von euch ein paar Würfel über und geben diese gegen ein kleines Entgeld ab?
Zuletzt geändert von Xarres am 25.11.2009 13:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Kilian Donnerschlag
Krieger
Krieger
Beiträge: 115
Registriert: 07.11.2006 23:50

Re: Blood Bowl Würfel

Beitrag von Kilian Donnerschlag » 17.11.2009 14:12

nun, mir würden da ganz spontan zwei möglichkeiten einfallen:

ebay: mit etwas ausdauer bekommt man die würfel dort bestimmt. allerdings sind die dort nicht wirklich günstig.

naf: ohne werbung für die naf zu machen (bin selbst kein mitglied), bekommt jeder, der sich dort anmeldet, einen farbigen würfelsatz mit den originalsymbolen. der jahresbeitrag beträgt soweit ich weiß 10 $. die wertsteigerung der farblich jedes jahr anders gestalteten würfel ist praktisch garantiert :) nachteil: die mitglieder deines vereins müssten sich selbst bei der naf anmelden...

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 720
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: Blood Bowl Würfel

Beitrag von Xarres » 24.11.2009 08:19

Ich hab jetzt die günstigste Alternative gewählt - Blankowürfel mit ausgedruckten Symbolen beklebt und nachträglich lackiert. Scheint fürs Erste recht gut zu halten, mal sehen ob sie ein paar Spiele aushalten.

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 720
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: Blood Bowl Würfel & Mein neues Blood Bowl Feld

Beitrag von Xarres » 25.11.2009 13:14

So hier nun endlich mal die Bilder meine frisch fertig gestellten Blood Bowl Platte.

Hier die Platte in der Totale - Alle Bilder sind mal wieder mit einem Klick zu vergrößern:

Bild Bild

Bild


Die Abweichtabelle für den Ball ist, wie es man ja schon häufig bei anderen BB-Platten gesehen hat, in das Feld integriert worden.


Bild

Auch für "Spielzug" und "Training" wurden je Spieler zwei Leisten eingebaut. Ich habe darauf verzichtet eine zweite Reihe für die zweite Halbzeit anzulegen. Die Spieler sollten schon selbst wissen in welcher Halbzeit sie sich befinden.
Die Felder sind 1 Zoll groß, man kann also die herkömmlichen Marken verwenden oder sich selbst Marker hierfür basteln. Ich bevorzuge letzteres... schöne Rundbase auf der je ein Banner mit dem Teamlogo weht.

Bild

Hier die Dug-Outs. Sie sind mit Styrodur-Steinen geziegelt worden. Ich habe auf Inneneinrichtung verzichtet um mehr Platz für die Spieler zu bieten.


Bild

Natürlich dürfen Details auf dem Spielfeld nicht fehlen. Hier einige davon.


Bild Bild

Bild Bild

Den armen Snotling hat man beim aufräumen wohl übersehen... und wie lange dieser Orkschädel schon dort herumliegen mag, wenn die Linienzieher die Spielfeldbegrenzung schon über ihn hinweg ziehen....

Das Highlight der Platte ist für mich jedoch die Punktetafel. Sie kann zur besseren Aufbewahrung des zweiteiligen Brettes aus der Fassung genommen werden. Unter ihr befindet sich Magnetfolie, auf dem Feld dünnes Metallpapier wie man es von Magnabases kennt.


Bild Bild

Die Hängeschilder und die Teamnamen können abgenommen werden. Sollte für das Team kein Schild vorhanden sein, so müssen die "Heim" und "Gast" Varianten herhalten. Die Schilder bestehen aus zurechtgeschnitztem PCV, die Punktetäfelchen sind beidseitig beschrieben (0 und 1, 2 und 3, 4 und 5, 6 und 7).

Bild Bild

Um alles noch ein wenig aufzulockern wuseln ein paar Snotlinge auf der Tafel herum. Hier sehen wir grade, wie die Hängeschilder nach oben bzw. nach unten gelangen...


Bild Bild

Bild

Ich hoffe die Platte gefällt euch ;)

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2357
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Blood Bowl Würfel & Mein neues Blood Bowl Feld

Beitrag von Flint » 25.11.2009 13:35

Gaaaaaanz großer Sport. Xarres, ich verneige mein Haupt in Demut.

Klasse Teil. :mrgreen:
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Benutzeravatar
Kilian Donnerschlag
Krieger
Krieger
Beiträge: 115
Registriert: 07.11.2006 23:50

Re: Blood Bowl Würfel & Mein neues Blood Bowl Feld

Beitrag von Kilian Donnerschlag » 25.11.2009 15:56

das ist eines der schönsten bb-spielfelder, das ich je gesehen habe! so viel liebe zum detail; auch die fugenkreuze fallen nicht so auf und sind gut integriert :ok:

eine frage hätte ich aber noch: hast du neben statischem gras auch sand (gebürstet) verwendet? wenn ja, könnte das nämlich probleme im laufenden spielbetrieb geben. beim umlegen der minis wirkt der sand wie schmirgelpapier...

Benutzeravatar
SirDenderan
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 784
Registriert: 26.10.2006 11:03
Wohnort: Ende der Welt....SI
Kontaktdaten:

Re: Blood Bowl Würfel & Mein neues Blood Bowl Feld

Beitrag von SirDenderan » 25.11.2009 16:49

KLASSE !


...aber..:

hast du die auf der Arbeit gebaut ???? - Du Musst ja Zeit haben !

oder

Du verleitest Mitarbeiter zum Bloodbowlen !!!! - Du Musst ja Zeit haben !


:lol:
________________________________________________________

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage ?
________________________________________________________

Kane
Heroe
Heroe
Beiträge: 273
Registriert: 11.03.2005 18:37
Wohnort: Dortmund Kirchlinde
Kontaktdaten:

Re: Blood Bowl Würfel & Mein neues Blood Bowl Feld

Beitrag von Kane » 25.11.2009 17:37

das sieht ja echt genial aus!!! bin echt total begeistert. wieviele stunde (tage) arbeit stecken da so ungefair drin?
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Benutzeravatar
robert
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 618
Registriert: 14.01.2005 17:16
Wohnort: Berlin

Re: Blood Bowl Würfel & Mein neues Blood Bowl Feld

Beitrag von robert » 25.11.2009 18:42

klasse geworden - ich vermisse aber noch etwas - mach mal fotos wenn deine werbebanner dran sind.
gruss robert

Benutzeravatar
Haidrik
Krieger
Krieger
Beiträge: 104
Registriert: 16.01.2005 17:04
Wohnort: Soltau

Re: Blood Bowl Würfel & Mein neues Blood Bowl Feld

Beitrag von Haidrik » 25.11.2009 19:08

WOW...alle Achtung, klasse Teil.
Haidrik
Das Wort "Vegetarier" kommt aus dem Indianischen und heisst: "Zu blöd zum Jagen!"

Benutzeravatar
Alfrik
Novize
Novize
Beiträge: 13
Registriert: 02.04.2009 15:43
Wohnort: Lübeck

Re: Blood Bowl Würfel & Mein neues Blood Bowl Feld

Beitrag von Alfrik » 25.11.2009 20:49

supergenial, sieht total gut und stimmig aus...und die kleinen Einzelheiten erst...SUPER !
Jetzt sind doch bestimmt alle gespannt auf dein Team, mach doch noch ein Bild auf dem Feld in Aktion :dafuer:
Alfrik Hammerhand aus Karak-Kundrim

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 720
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: Blood Bowl Würfel & Mein neues Blood Bowl Feld

Beitrag von Xarres » 26.11.2009 10:41

Erstmal vielen Dank an euch alle für die durchweg positive Resonanz :)
Kilian Donnerschlag hat geschrieben:eine frage hätte ich aber noch: hast du neben statischem gras auch sand (gebürstet) verwendet? wenn ja, könnte das nämlich probleme im laufenden spielbetrieb geben. beim umlegen der minis wirkt der sand wie schmirgelpapier...
Ja ist Vogelsand der braun bemalt und dann hochgebürstet wurde. Das mit dem "Abschmirgeln" wird sich dann zeigen... ich hoffe so wild ist das nicht, wenn man einigermaßen vorsichtig die Figuren hinlegt oder umdreht ohne sie auf das Feld krachen zu lassen. Falls einer meiner Gegner trotzdem Probleme damit hat, kann er sich ja grüne Filzplättchen oder sowas unter die Figur legen.
SirDenderan hat geschrieben:hast du die auf der Arbeit gebaut ???? - Du Musst ja Zeit haben !
oder
Du verleitest Mitarbeiter zum Bloodbowlen !!!! - Du Musst ja Zeit haben !
Hehe, macht den Anschein, wa?
Nee, das war Sonntag letzte Woche, da hatte ich Aufsicht und konnte in Ruhe und bei gutem Licht Fotos machen. In der Werkstatt konnte ich die Platte außerdem problemlos mit Mattlack versiegeln, zuhause ist das immer so eine Sauerei und draussen isses zu kalt/naß - In der Werkstatt ist es warm, sie ist gute 400mq groß (wegen der Gase) und ich konnte sie zum trocknen erstmal ein paar Stunden liegen lassen.
Hat also kein Mitarbeiter mitbekommen - Das wäre ja noch schöner, wovon soll ich mir denn mein Hobby finanzieren, wenn die auf einmal alle BB zocken statt zu arbeiten! ;)
Kane hat geschrieben:... wieviele stunde (tage) arbeit stecken da so ungefair drin?
Also ich hab irgendwo in der ersten Novemberwoche mit dem Bau begonnen und fast jeden Abend zwischen 1 bis 4 Stunden Zeit reingesteckt. Insgesamt waren das wohl ca. 40 Stunden.
Robert hat geschrieben:ich vermisse aber noch etwas - mach mal fotos wenn deine werbebanner dran sind.
Richtig, die kommen noch dran - Bin mir noch nicht über die Technik klar und muss erst ein paar Probeversuche starten.
Alfrik hat geschrieben:Jetzt sind doch bestimmt alle gespannt auf dein Team, mach doch noch ein Bild auf dem Feld in Aktion
Befindet sich aktuell im Bau, für unsere Vereinsliga (start Januar) baue ich mir grade ein Norse-Team aus Chaos-Barbaren.
Zuerst sollte es ja das "Bunnyteam" von Shadowforge sein (als Amazonenteam), aber das hat sich neulich bei einem Testspiel trotz Sieg für mich nicht so als Ligateam bewährt.
Zuletzt geändert von Xarres am 26.11.2009 13:03, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Wehrter
Forengott
Forengott
Beiträge: 1504
Registriert: 12.02.2009 07:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Blood Bowl Würfel & Mein neues Blood Bowl Feld

Beitrag von Wehrter » 26.11.2009 12:29

Etwas bauen können viele,

daß es aber richtig Heiß aussieht, wenige

Daher nur ein Wort:

RESPEKT

Benutzeravatar
robert
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 618
Registriert: 14.01.2005 17:16
Wohnort: Berlin

Re: Blood Bowl Würfel & Mein neues Blood Bowl Feld

Beitrag von robert » 26.11.2009 17:31

viele möglichkeiten bleiben dir ja jetzt nicht mehr - ich würde schilder zum einhängen machen.so kannst du ohne viel aufwand öfters mal wechseln - so nach deinem plan - banner immer je nach gegner.

Benutzeravatar
Lutz
Krieger
Krieger
Beiträge: 133
Registriert: 22.09.2005 10:26
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Blood Bowl Würfel & Mein neues Blood Bowl Feld

Beitrag von Lutz » 28.11.2009 08:29

Auch von mir Timo ein dickes RESPEKT
Sofern ich BB spielen würde, wäre Dein Feld meine erste Wahl :ok:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste