HeroQuest Reboot von Hasbro/Avalon Hill

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Flint, Sanguinus, Xarres

Antworten
Benutzeravatar
JackieX
Adliger
Adliger
Beiträge: 232
Registriert: 08.07.2014 15:05

Re: HeroQuest Reboot von Hasbro/Avalon Hill

Beitrag von JackieX »

Raven hat geschrieben: 20.09.2022 11:19 Heyho,

ist schon bekannt ob und wann es eine Übersetzung ins deutsche von den 3 into the northlands und dem Zubehör gibt? :dafuer:
Nicht, das ich Probleme mit Englisch habe. Aber ich hätte gerne alles in deutsch. Ich mag das gemische nicht.
Schon beim Denglisch krieg ich dir Kriese...
Ob da offiziel was kommt glaube ich inzwischen nicht mehr!

Falkos hat hier eine Übersetzung hochgeladen: http://www.heroquestworld.de/sites/hero ... nschreiber

Und von mir gibt es hier noch eine Retro Übersetzung für das alte HeroQuest:
HeroQuest - Rogars Halle Trainings Quest
HeroQuest - Die verlassenen Tunnel von Xor-Xel Online Quest 1
HeroQuest - Ein neuer Anfang Online Quest 0
HeroQuest - Ins Nordland Online Quest 2
Meine HeroQuest Sammlung mit eigenen übersetzungen:
http://www.mediafire.com/folder/xpyaogap6mwuk/Hero_Quest

Meine Warhammer Quest Übersetzungen:
http://www.mediafire.com/folder/mv07cqzn59q05/Warhammer_Quest
Stef
Knecht
Knecht
Beiträge: 33
Registriert: 31.12.2021 13:00

Re: HeroQuest Reboot von Hasbro/Avalon Hill

Beitrag von Stef »

Ist eigentlich bekannt, ob es den Rogue Heir of Elethorn auch in deutsch geben wird?
Habe dazu bisher nichts gefunden.
Benutzeravatar
JackieX
Adliger
Adliger
Beiträge: 232
Registriert: 08.07.2014 15:05

Re: HeroQuest Reboot von Hasbro/Avalon Hill

Beitrag von JackieX »

Stef hat geschrieben: 01.10.2022 06:06 Ist eigentlich bekannt, ob es den Rogue Heir of Elethorn auch in deutsch geben wird?
Habe dazu bisher nichts gefunden.
Auf meine Anfrage bei Hasbro Deutschland wurde mir gesagt:"Das wissen wir nicht, da wir nichts mit der Planung zutun haben! Behalten Sie unsere Seite im Auge, Neuigkeiten werden dort bekannt gegeben!"
Meine HeroQuest Sammlung mit eigenen übersetzungen:
http://www.mediafire.com/folder/xpyaogap6mwuk/Hero_Quest

Meine Warhammer Quest Übersetzungen:
http://www.mediafire.com/folder/mv07cqzn59q05/Warhammer_Quest
MK35
Vasall
Vasall
Beiträge: 50
Registriert: 23.06.2019 20:23

Re: HeroQuest Reboot von Hasbro/Avalon Hill

Beitrag von MK35 »

Stef hat geschrieben: 01.10.2022 06:06 Auf meine Anfrage bei Hasbro Deutschland wurde mir gesagt:"Das wissen wir nicht, da wir nichts mit der Planung zutun haben! Behalten Sie unsere Seite im Auge, Neuigkeiten werden dort bekannt gegeben!"
....da wir nichts mit der Planung zu tun haben.....aber es muss doch jemand hier in Deutschland geben der sich damit auseinandersetzt bei so einem Konzern. Oder wird das wirklich alles von Amerika aus gesteuert? Finde ich irgendwie schade.

Da die Guardians als Zusatzpacket nur in Englisch erschienen sind, Hasbro Dt. keine Ahnung hat, gehe ich davon aus, das Rogue Heir of Elethron bestimmt auch nur in Englisch kommt :(
gon
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 567
Registriert: 04.02.2005 11:56
Wohnort: dortmund wickede

Re: HeroQuest Reboot von Hasbro/Avalon Hill

Beitrag von gon »

Man kann nun auf hasbro pulse die neuste erweiterung bestellen auch in deutsch liefertermin februar 2023 limitierte auf 1 exemplar.
MK35
Vasall
Vasall
Beiträge: 50
Registriert: 23.06.2019 20:23

Re: HeroQuest Reboot von Hasbro/Avalon Hill

Beitrag von MK35 »

Hab es auch nicht gleich gefunden. Für alle die noch Suchen...hier der Link

https://eu.hasbropulse.com/de/collectio ... quest-pack
Benutzeravatar
Falkos
Krieger
Krieger
Beiträge: 137
Registriert: 17.01.2005 20:35
Wohnort: Schloß Falkenstein zu Bünde
Kontaktdaten:

Re: HeroQuest Reboot von Hasbro/Avalon Hill

Beitrag von Falkos »

Nächste Erweiterung angekündigt. Was ganz neues so wie es aussieht.
https://elvyler.com/2022/10/new-heroque ... -revealed/
Gruss
Falkos der Paladin

Bewache deinen Traum, er ist das einzige was dir bleibt!

www.HeroQuestWorld.de
Benutzeravatar
Thrasher
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 594
Registriert: 16.01.2005 21:59
Wohnort: Allersdorf

Re: HeroQuest Reboot von Hasbro/Avalon Hill

Beitrag von Thrasher »

Servus.
Find ich super das als nächstes was,neues kommt.
Rein von der Größe der Verpackung scheint es auch eine Umfangreiche Erweiterung zu sein. Ist zumindest größer als KV.
Ich hätte zwar auf ein Zwerg oder Zauberer Paket gehofft, aber was neues geht natürlich immer :D
Morgen soll es ja da Infos geben. Bin gespannt was gezeigt wird.

Gruß Thrasher
Benutzeravatar
CorranHorn
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 674
Registriert: 23.01.2007 13:02
Wohnort: Herzogtum Brunswiek-Lümborg
Kontaktdaten:

Re: HeroQuest Reboot von Hasbro/Avalon Hill

Beitrag von CorranHorn »

Hat jemand für "Mage of the Mirror" einen Shop gefunden, der die englische Version listet? Pulse bietet ja "leider" nur die Deutsche. Vermutlich reicht es völlig etwas Geduld zu haben. Aber die ANgst etwas zu verpassen ist ja groß. Freu mich auch shcon auf das neue Pack. Neue offizielle Quests... what a time to be alive.
Benutzeravatar
JackieX
Adliger
Adliger
Beiträge: 232
Registriert: 08.07.2014 15:05

Re: HeroQuest Reboot von Hasbro/Avalon Hill

Beitrag von JackieX »

CorranHorn hat geschrieben: 06.10.2022 08:17 Hat jemand für "Mage of the Mirror" einen Shop gefunden, der die englische Version listet? Pulse bietet ja "leider" nur die Deutsche. Vermutlich reicht es völlig etwas Geduld zu haben. Aber die ANgst etwas zu verpassen ist ja groß. Freu mich auch shcon auf das neue Pack. Neue offizielle Quests... what a time to be alive.
https://www.fantasywelt.de/HeroQuest-20 ... st-Pack-EN
Meine HeroQuest Sammlung mit eigenen übersetzungen:
http://www.mediafire.com/folder/xpyaogap6mwuk/Hero_Quest

Meine Warhammer Quest Übersetzungen:
http://www.mediafire.com/folder/mv07cqzn59q05/Warhammer_Quest
Benutzeravatar
CorranHorn
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 674
Registriert: 23.01.2007 13:02
Wohnort: Herzogtum Brunswiek-Lümborg
Kontaktdaten:

Re: HeroQuest Reboot von Hasbro/Avalon Hill

Beitrag von CorranHorn »

JackieX hat geschrieben: 06.10.2022 10:11
CorranHorn hat geschrieben: 06.10.2022 08:17 Hat jemand für "Mage of the Mirror" einen Shop gefunden, der die englische Version listet? Pulse bietet ja "leider" nur die Deutsche. Vermutlich reicht es völlig etwas Geduld zu haben. Aber die ANgst etwas zu verpassen ist ja groß. Freu mich auch shcon auf das neue Pack. Neue offizielle Quests... what a time to be alive.
https://www.fantasywelt.de/HeroQuest-20 ... st-Pack-EN
Danke! Ich liebe dieses Forum ❤️
Benutzeravatar
Iwanhoa
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 549
Registriert: 14.01.2005 14:56
Wohnort: Das schöne Nordhessen

Re: HeroQuest Reboot von Hasbro/Avalon Hill

Beitrag von Iwanhoa »

HI zusammen

Keine Ahnung ob es irgendwo schon erwähnt wurde, aber ich habe eben mit meinem Versandhändler des Vertrauens telefoniert. Der bestätigte mir, das zukünftig keine Vorbestellungen mehr von HQ in Deutsch über den Einzelhandel laufen werden, sondern ausschliesslich nur noch über Pulse. Warum kann keiner sagen und ob nach den Vorbestellrunden noch deutsche Exemplare in den Einzelhandel geliefert werden ist auch nicht mehr sicher wie es scheint.Die Message ist daher, will wer die HQ Sachen zukünftig in deutsch, kommt er an Pulse nicht mehr drumherum wie es scheint.
Bild
vysogota
Adliger
Adliger
Beiträge: 200
Registriert: 16.07.2016 15:53

Re: HeroQuest Reboot von Hasbro/Avalon Hill

Beitrag von vysogota »

CorranHorn hat geschrieben: 06.10.2022 15:08
JackieX hat geschrieben: 06.10.2022 10:11
CorranHorn hat geschrieben: 06.10.2022 08:17 Hat jemand für "Mage of the Mirror" einen Shop gefunden, der die englische Version listet? Pulse bietet ja "leider" nur die Deutsche. Vermutlich reicht es völlig etwas Geduld zu haben. Aber die ANgst etwas zu verpassen ist ja groß. Freu mich auch shcon auf das neue Pack. Neue offizielle Quests... what a time to be alive.
https://www.fantasywelt.de/HeroQuest-20 ... st-Pack-EN
Danke! Ich liebe dieses Forum ❤️
Dito! Danke für die ganzen Infos! :dafuer:
vysogota
Adliger
Adliger
Beiträge: 200
Registriert: 16.07.2016 15:53

Re: HeroQuest Reboot von Hasbro/Avalon Hill

Beitrag von vysogota »

Iwanhoa hat geschrieben: 07.10.2022 15:39 HI zusammen

Keine Ahnung ob es irgendwo schon erwähnt wurde, aber ich habe eben mit meinem Versandhändler des Vertrauens telefoniert. Der bestätigte mir, das zukünftig keine Vorbestellungen mehr von HQ in Deutsch über den Einzelhandel laufen werden, sondern ausschliesslich nur noch über Pulse. Warum kann keiner sagen und ob nach den Vorbestellrunden noch deutsche Exemplare in den Einzelhandel geliefert werden ist auch nicht mehr sicher wie es scheint.Die Message ist daher, will wer die HQ Sachen zukünftig in deutsch, kommt er an Pulse nicht mehr drumherum wie es scheint.
Oh man, das klingt ja nicht so super, zumindest für die Verfügbarkeit über den Handel. :roll:
Das passt aber leider ins Konzept. Pulse wurde in den letzten Jahren sehr gepusht, insbesondere was Sammlerobjekte bestimmter Marken (Star Wars etc.) angeht. Schade, dass es auch HQ trifft…
Benutzeravatar
Thrasher
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 594
Registriert: 16.01.2005 21:59
Wohnort: Allersdorf

Re: HeroQuest Reboot von Hasbro/Avalon Hill

Beitrag von Thrasher »

Versteh ich rein vom Verkauf her nicht so ganz. Pulse werden ja eher so Nerds wie wir machen. Der Neuling bleibt da,auf der Strecke. So verkaufen sie weniger was weitere Erweiterungen ja wieder eher schwierig gestaltet.

Gruß Thrasher
Antworten