Xarres macht bunt

Viele User haben Dungeon Projekte, Miniaturengalerien usw... Hier sind alle diese Galerien zusammengefasst

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Joinme66
Krieger
Krieger
Beiträge: 121
Registriert: 14.12.2010 13:10

Re: Xarres macht bunt

Beitrag von Joinme66 » 08.05.2018 13:57

Vielen Dank erstmal.
Da die Thomarillion Bodenplatten sehr leicht sind und ich diese auch noch nicht verbunden habe, verrutschen die Figuren schon oft, gerade mit kleinen Kindern am Tisch, deshalb der Versuch mit der Magnetfarbe.
Das was du da in dem anderen Thread beschreibst, an sowas hab ich auch mal gedacht. Metallfolie etc.. aufbringen, bügeln, was weiß ich. Die Metallfarbe mit Spänen kannte ich Gott sei dank schon. Nach deinen Ausführungen bin ich froh das ich das alles gar nicht erst versucht hab.
Ich suche nach Schätzen...Speerfalle....äh ich meinte Fallen...

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 720
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: Xarres macht bunt

Beitrag von Xarres » 28.06.2018 22:00

Uuuuund ein kleiner Erfolg für mich!

Während der Massive Darkness Bemalung habe ich jetzt meinen Rekord von 202 bemalten Figuren in 2017 gebrochen. Ich bin aktuell bei 215 bemalten Modellen und das Jahr ist kaum zur Hälfte rum :) - Da geht noch einiges.
Gut ich muss gestehen, dass der Löwenanteil Brettspielfiguren sind und ich diese ein wenig schneller und spartanischer bemale als meine Nicht-Brettspiel-Figuren. Trotzdem bin ich im Moment ein bisschen stolz.

Ich mache auch endlich die Tage mal Bilder von allem was aus dem letzten und diesem Jahr noch nicht vor der Linse gewesen ist, versprochen!

Benutzeravatar
Commissar Caos
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 523
Registriert: 26.02.2010 23:17
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: Xarres macht bunt

Beitrag von Commissar Caos » 29.06.2018 12:41

Yeah Bilder! :dafuer:
Cola ist gut gegen Zähne

http://commissarcaos.blogspot.de/

Benutzeravatar
Ohlmsa
Knecht
Knecht
Beiträge: 22
Registriert: 18.09.2017 14:50
Wohnort: Bocholt

Re: Xarres macht bunt

Beitrag von Ohlmsa » 29.06.2018 14:00

Ich bin schon gespannt, was bei Dir wieder unter "spartinscher Bemalung" zu verstehen ist...
Alea iacta est

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 720
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: Xarres macht bunt

Beitrag von Xarres » 10.09.2018 15:06

Jetzt gibt es mal ordentlich Bilder!
Habe endlich ein neues Smartphone und es macht wesentlich bessere Bilder als mein Altes :)

Auch habe ich endlich mal die Zeit/Lust gehabt, alles zu fotografieren, was seit letzem Jahr fertig geworden ist und noch zu zeigen schuldig war.

Legen wir gleich mal los!

2017

Bild

10 Skelette zur Verstärkung meiner vorhandenen Horde. Eigentlich sollten es 14 Stück sein (6 mit Bogen, 8 mit Speer), habe beim heraussuchen für das Foto wohl 4 Stück im Schrank stehen lassen...

Bild

16 Skelette (Khemri) für Ägyptisch-thematisierte Settings.

Bild

12 Bases Riesenfledermäuse

Bild

Bild

20 Chaosbarbaren

2018

Bild

Die restlichen 8 Chaosbarbaren meiner Sammlung, die im Vorjahr nicht fertig werden wollten ;)

Bild

Be'Lakor Dämonenprinz aus Zinn

Bild

3 Gruftschrecken

Bild

21 Goblins
Den "KABUMM!"-Goblin habe ich mal aus Spaß umgebaut. Damit möchte ich irgendwann mal die Helden erschrecken :mrgreen:

Zombicide Black Plague & Addons bisher

Bild

Bessere Bilder der Helden aus der Grundbox - Hier die ersten drei:
Samson, Clovis, Baldric

Bild

Bessere Bilder der Helden aus der Grundbox - Hier die restlichen drei:
Silas, Ann, Nelly

Bild
Bessere Bilder der Helden der "Wulfsburg" Erweiterung:
Karl, Morrigan, Adriane, Theo

Bild

Die 5 Helden aus der "Hero Box 1" Erweiterung:
Tucker, Glynda, Sylvia, Arnaud, Julian

Bild

Helden der Kickstarter-Exklusiven Huntsman- und Knight-Box:
Doctor Stormcrow, Evil Troy, Troy

Troy und Evil Troy sind Hommagen an "Ash" und "Evil Ash" aus "Armee der Finsternis".
Evil Troy kann wahlweise als Held oder gegnerischer Totenbeschwörer mit Sonderregeln eingesetzt werden.

Bild

Helden der Kickstarter-Exklusiven Huntsman- und Knight-Box:
James, Lady Faye, Paul, William

James ist eine Hommage an Sean Connery als "William von Baskerville" aus "Der Name der Rose"
Lady Faye und Paul sind Hommagen an "Schneewitchen" und "Eric der Jäger" aus "Snow White and the Huntsman"
William ist eine Hommage an "Ned Stark" aus "Game of Thrones"

Bild

Helden der Kickstarter-Exklusiven Huntsman- und Knight-Box:
Gregorie, Piper, Morgan, Falstaff

Gregoire und Piper sind Hommagen an "Etienne Navarre" und "Isabeau d'Anjou" aus "Der Tag des Falken"
Morgan ist eine Hommage an "Merlin" aus "Excalibur"
Falstaff ist eine Hommage an "Vlad der Pfähler" / "Graf Dracula" aus "Bram Stoker's Dracula" vor seiner Verwandlung

Bild

Helden der Kickstarter-Exklusiven Huntsman- und Knight-Box:
Gilbert, Mortimer, Montalban, Beauregard

Alle sind Hommagen an "Die Ritter der Kokosnuss" und bestehen aus "Sir Bedevere", "König Artus", "Sir Robin" und "Sir Galahad".
Es gibt auch noch "Sir Lancelot", den ich leider nicht besitze und nur teuer zu bekommen ist, sowie "Tim der Zauberer" den ich mittlerweile ergattern konnte, allerdings noch bemalt werden muss.

Bild

Helden der Kickstarter-Exklusiven Huntsman- und Knight-Box:
Lucas, Danton, Gowan, Hitch

Lucas ist eine Hommage an "Godrey von Ibelin" aus "Königreich der Himmel"
Danton ist eine Hommage an "William Wallace" aus "Braveheart"
Gowan ist eine Hommage an "Connor Macleod" aus "Highlander"
Hitch ist eine Hommage an "David Bowie" als "Jareth der Koboldkönig" aus "Die Reise ins Labyrinth"

Bild

Helden der "Special Guest - Naiade" Box:
Milo, Merieil, Thundergut, Ostokar

Ostokar kann wahlweise als Held oder gegnerischer Totenbeschwörer mit Sonderregeln eingesetzt werden.

Bild

Und hier noch schnell das Gruppenfoto aller bisher bemalten Helden.

Bild

Bessere Bilder vom Totenbeschwörer und dem Monstrum aus dem Grundspiel.

Bild

Das "Blobstrum" bzw. "Ablobmination" aus der "Zombie Bosses" Erweiterung

Bild

21 Todesschützenschlurfer der "Deadeye Walkers" Erweiterung.

Bild

Besseres Bild vom "Wolfstrum" aus der "Wulfsburg" Erweiterung.

Bild

Bessere Bilder der "Zombiewölfe" aus der "Wulfsburg" Erweiterung.

Massive Darkness & Addons bisher

Bild

Helden des Grundspiels:
Bjorn, Sybil, Whisper, Siegfried, Owen, Elias

Bild

Vorboten des Grundspiels:
Goblin Vorbote (Base noch WIP), Ork Vorbote, Zwergen Vorbote

Bild

16 Goblinkrieger und 2 Anführer (Base noch WIP) aus dem Grundspiel und den Kickstarter-Zugaben

Bild

16 Goblinschützen und 2 Anführer (Base noch WIP) aus dem Grundspiel und den Kickstarter-Zugaben

Bild

16 Zwergenkrieger und 2 Anführer aus dem Grundspiel und den Kickstarter-Zugaben

Bild

8 Zwergen-Verteidiger und 2 Anführer aus dem Grundspiel und den Kickstarter-Zugaben

Bild

8 Ork-Vollstrecker und 2 Anführer aus dem Grundspiel und den Kickstarter-Zugaben

Bild

8 Ork-Schinder und 2 Anführer aus dem Grundspiel und den Kickstarter-Zugaben

Bild

1 Höhlentroll - Wanderndes Monster (Base noch WIP)

SO! Das war's erstmal wieder von meiner Seite.

Benutzeravatar
saM
Heroe
Heroe
Beiträge: 299
Registriert: 25.10.2015 14:26
Wohnort: Wutzenhausen / Aschaffenburg

Re: Xarres macht bunt

Beitrag von saM » 10.09.2018 22:11

Gnadenlos gut!
Danke für die Bilder!
Mut und Dummheit sind Zwillinge und werden oft verwechselt!

Benutzeravatar
Commissar Caos
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 523
Registriert: 26.02.2010 23:17
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: Xarres macht bunt

Beitrag von Commissar Caos » 10.09.2018 23:22

Wow! Das ist ja mal ein fettes Stück Sahnetorte! Ich bin begeistert. Danke fürs Teilen!
Cola ist gut gegen Zähne

http://commissarcaos.blogspot.de/

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 720
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: Xarres macht bunt

Beitrag von Xarres » 12.09.2018 12:59

Danke, Danke :)

Übrigens - Wer einen Facebook-Account hat kann sich meine öffentlichen Alben und Notizen anschauen.
Ähnlich wie im 1. Post habe ich aktuell je eine Notiz für 2017 und 2018 hinterlegt, in der meine Bemalfortschritte dokumentiert werden, gleich mit Links zu den entsprechenden Bildern der Galerie.


Notizen
Bemalte Miniaturen 2017
Bemalte Miniaturen 2018

Alben
Miniaturen- und Brettspiel-Hobby
Bemalung - Warhammer Quest Silver Tower
Bemalung - Zombicide Black Plague
Bemalung - Massive Darkness

Irian Horger
Vasall
Vasall
Beiträge: 75
Registriert: 10.04.2018 21:04

Re: Xarres macht bunt

Beitrag von Irian Horger » 11.10.2018 07:50

Also Xarres, Hut ab. Was für eine tolle Arbeit.

Darf ich mal fragen, welche Minis die Skelette und die Goblins sind?
Die Skelette hab ich schon öfter gesehen, sie aber nicht zum bestellen gefunden.

Und ich suche noch tolle Goblins und die gefallen mir super gut. Die Warhammer Typen haben nur Speere, das gefällt mir nicht so.
Hast du die alle umgebaut?
Beste Grüße

Benutzeravatar
Dragonis
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 973
Registriert: 14.01.2005 18:23
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Xarres macht bunt

Beitrag von Dragonis » 12.10.2018 08:36

Wow Xarres
Genial wie immer.
Am besten gefällt mir der Kawumm Gobbo, kannst du den mal einzeln ablichten, hast du da schon regeltechnisch Ideen dazu ?
Dragonis

Wenn die lebenden zu Feinden werden, kann nur die Welt der Toten Rettung bringen.

Bild

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 720
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: Xarres macht bunt

Beitrag von Xarres » 16.10.2018 15:28

Vielen Dank! :)
Irian Horger hat geschrieben:Darf ich mal fragen, welche Minis die Skelette und die Goblins sind?
Darfst du :)
Die Goblins sind von Games Workshop. Die gibt es mittlerweile seit gut 20 Jahren (Link zu GW)
Die Skelette sind ebenfalls von GW und wurden sowohl für die Vampirfürsten als auch für die Khemri produziert (ebenfalls seit ca. 20 Jahren). Mit dem Upgrade der Vampirfürsten vor ein paar Jahren und dem Wegfall der Khemri-Fraktion (ich glaube letztes Jahr) sind diese aber mittlerweile leider Out of Print.
Irian Horger hat geschrieben:Die Warhammer Typen haben nur Speere, das gefällt mir nicht so.
Hast du die alle umgebaut?
So ist es. Für den Anführer im Bausatz gibt es einen Schwertarm, der ist im Bausatz ein paar mal dabei (ich glaube 4x für 20 Gobbos). Habe aber einfach Waffen von anderen Bausätzen verwendet und die Gobbos mit Speer umgebaut (z.B. aus den Bausätzen der Freischärler, Imperiale Soldaten, Skelette, Chaos-Barbaren, Tiermenschen etc.)
Dragonis hat geschrieben:Am besten gefällt mir der Kawumm Gobbo, kannst du den mal einzeln ablichten, hast du da schon regeltechnisch Ideen dazu ?
Danke :)
Ja, kann ich gerne die Tage mal machen. Regeltechnisch noch nicht so wirklich was konkretes.
Aber irgend etwas in der Art (nur mal schnell aus den Fingern gezogen):

- Bewegung 6 (weil er ein schweres Fass trägt)
- Angriff (spezial)
- Verteidigung (1 KW)
- Körperkraft 1
- Intelligenz 1 (wer sowas blödes macht, kann nicht besonders helle sein)

Spezial:Der Kabumm-Goblin kann anstatt anzugreifen einen Kampfwürfel werfen um die Lunte in Brand zu setzen:
- Schwarzer Schild: Blindgänger. Das Fass zündet nicht und der Kabumm Goblin kann auch keinen weiteren Versuch unternehmen. Ersetze ihn durch einen normalen Goblin.
- Weißer Schild: Bedenken. Der Goblin findet nicht den Mut die Lunte zu zünden oder ihm misslingt es, diese mit der Fackel zu treffen - Eventuell ist er sich kurz seiner Konsequenzen bewusst. In der nächsten Runde kann es der Goblin erneut versuchen.
- Schädel: BUMM! Die Lunte zündet und das Fass explodiert mit einem ohrenbetäubenden Knall. Entferne den Goblin vom Brett. Alle Modelle in 1 Feld Umkreis um ihn herum (auch diagonal) werden mit 5 Kampfwürfeln angegriffen und alle Modelle in 2 Feldern Umkreis (auch diagonal) werden mit 3 Kampfwürfeln attackiert. Der Schaden wird wie eine Feuerquelle behandelt (siehe Feuerfest-Trank).

Wird der Goblin auf anderem Wege getötet, so besteht die Gefahr, dass der Goblin das Fass noch vor seinem Ableben entzündet und explodiert. Wirf einen KW und verfahre nach den selben Regeln wie oben.

Benutzeravatar
saM
Heroe
Heroe
Beiträge: 299
Registriert: 25.10.2015 14:26
Wohnort: Wutzenhausen / Aschaffenburg

Re: Xarres macht bunt

Beitrag von saM » 16.10.2018 15:59

Blindgänger: lass das Fass mal schön da, evtl. können ja der Chaos-Magier oder notfalls der Zauberer "Starthilfe" geben.... 8)
Mut und Dummheit sind Zwillinge und werden oft verwechselt!

Benutzeravatar
Dragonis
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 973
Registriert: 14.01.2005 18:23
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Xarres macht bunt

Beitrag von Dragonis » 17.10.2018 11:17

liest sich gut, muss mal schauen ob ich so einen mit klassischen Minis gebaut bekomme.
Goblins sind eh nicht so helle also doch sehr vorstellbar so ein Kerlchen und vorallem eben wie du sagst auch mal eine Nette Überraschung auf dem Brett.
Dragonis

Wenn die lebenden zu Feinden werden, kann nur die Welt der Toten Rettung bringen.

Bild

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 720
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: Xarres macht bunt

Beitrag von Xarres » 17.10.2018 14:46

Umbau war ganz easy.

- Goblin mit Speer genommen (war schon ein montiertes "Alt"-Modell)
- Den Speer dann oben und unten zurecht geschnitten, so dass es nur noch ein Stock ist
- Flamme habe ich von einem anderen Plastikmodell abgeschnitten und draufgeklebt, man kann eine Flamme aber auch recht einfach aus Greenstuff modellieren.
- Fass aus dem Oger-Bullen-Gussrahmen auf den Rücken geklebt (das hat schon eine entsprechende Einbuchtung)
- Oben ein kleines Loch für die Lunte gebohrt und diese aus Büroklammer-Draht eingeklebt.
- Basegestaltung draufkleben, Modell grundieren und bemalen
- Fertig

Benutzeravatar
Anderas
Heroe
Heroe
Beiträge: 351
Registriert: 27.08.2014 14:17

Re: Xarres macht bunt

Beitrag von Anderas » 17.10.2018 17:26

Alter Schwede du haust ja rein! Bei Zombicide habe ich nach den Grundboxzombies und ungefähr 30 Helden plus Skelett Bogenschützen aufgehört. :-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste