Desertfox baut seinen HeroQuest-Dungeon

Viele User haben Dungeon Projekte, Miniaturengalerien usw... Hier sind alle diese Galerien zusammengefasst

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

The Desertfox
Knecht
Knecht
Beiträge: 25
Registriert: 22.04.2014 14:21

Desertfox baut seinen HeroQuest-Dungeon

Beitrag von The Desertfox » 26.05.2014 19:43

Hallo zusammen,

nach langer Planung baue ich nun schon seit einiger Zeit an meiner eigenen Umsetzung vom HeroQuest-Dungeon. Sicher wird euch einiges bekannt vorkommen, da ich mir auch in diesem Forum viele Anregungen geholt habe. Der Dungeon ist modular und soll auch mal für Herr des Schwertes / Advanced HeroQuest geeinigt sein. Nach langer Überlegung habe ich mich gegen durchgängige Wände entschieden und werde nur ein paar Wandelemente zu Dekozwecken basteln. Anbei ein paar Bilder, bei Fragen und Kritik: immer her damit!

Hier der Spielplan zum Vergleich und meine gebastelten Räume aus Styrodur:
Bild

Ein paar Möbel (es fehlen aber noch welche):
Bild

Die fertigen Gangstücke:
Bild

Erstes Testspiel, leider noch mit viel Originalzubehör. Aber es hat sich gezeigt, dass der modulare Raumaufbau auf schwarzer Tischdecke sehr atmosphärisch ist:
Bild

Die Wandelemente, HirstArts Steine auf Styrodurplatten mit Zubehör:
Bild

Falltüren und zwei Tische (WiP):
Bild

Die Eingangstreppe und meine selbstgemachten Türen:
Bild

Benutzeravatar
Lagoil
Heroe
Heroe
Beiträge: 322
Registriert: 14.01.2012 23:56
Wohnort: Zwischen Bremen und Hamburg und Hannover
Kontaktdaten:

Re: Desertfox baut seinen HeroQuest-Dungeon

Beitrag von Lagoil » 26.05.2014 21:09

Hallo Desertfox,

ich weiß nicht, wo ich beim Loben anfangen soll.

Mir gefallen besonders die Möbel. Deren Machart habe ich hier im Forum noch nicht gesehen. Deine Bilder sind eine schöne Bereicherung für uns.

Ich frage mich, was dieser Haufen von kleinen Kugeln auf deinem Gangsegment sein sollen? Eine fiese Falle zum Stolpern?

Viele Grüße
Lagoil :zwerg:
Sprich keine leeren oder zum Lachen reizende Worte.

The Desertfox
Knecht
Knecht
Beiträge: 25
Registriert: 22.04.2014 14:21

Re: Desertfox baut seinen HeroQuest-Dungeon

Beitrag von The Desertfox » 26.05.2014 21:14

Hallo,

Vielen Dank! Die kleinen Kugeln sind Pilze :) Einfach aus greenstuff gerollt und bemalt.

Benutzeravatar
Sidorion
Forengott
Forengott
Beiträge: 1699
Registriert: 06.06.2009 13:29

Re: Desertfox baut seinen HeroQuest-Dungeon

Beitrag von Sidorion » 26.05.2014 22:01

Ich wage zu behaupten, dass die Möbel (im oberen Bild) von Thormarillion sind (der Thron kommt mir doch SEHR bekannt vor). :wink:
Ansonsten sehr schöne Arbeit, da freut sich das Auge beim hinsehen. Bin ja immer begeistert, wenn ein neuer Styroschnitzer auf dem Markt ist und Dein Stil gefällt mir sehr. Auch die Holzarbeiten überzeugen - oder sind die Türen vielleicht auch aus Greenstuff?.
Die Wände aus Hirstteilen finde ich toll, besonders das Skelett, das es sich an der Säule bequem macht. Dadurch dass sie nicht durchgehend gemauert sind, lassen sie freien Blick auf die Kacheln dahinter zu und Du hast Platz zum Figurenstellen.

Weitermachen. Ich freu mich schon auf mehr Bilder.
Dinge, die wie Dinge aussehen wollen, sehen manchmal mehr wie Dinge aus, als Dinge.
<Esmerelda Wetterwachs>
Jeder Halm verdient die volle Aufmerksamkeit des Schnitters.
<Bill Tür>

The Desertfox
Knecht
Knecht
Beiträge: 25
Registriert: 22.04.2014 14:21

Re: Desertfox baut seinen HeroQuest-Dungeon

Beitrag von The Desertfox » 26.05.2014 22:23

Ja, die Möbel (und die Falltüren auch) sind vonThormarillion. ;) Da kann man sich sehr gut eindecken. Die Tische und mein noch nicht fertiger Sarkophag sind aber nicht daher. Die Türen mit Base sind aus Dentalgips gegossen. Die Türringe musste ich nachträglich aus Draht per Hand anbringen.

Benutzeravatar
Mophus
Forengott
Forengott
Beiträge: 1057
Registriert: 13.10.2010 08:43
Wohnort: BW

Re: Desertfox baut seinen HeroQuest-Dungeon

Beitrag von Mophus » 26.05.2014 23:35

Dem Lob meiner Vorredner ist nichts hinzuzufügen - sehr schöne Umsetzung. Einzig die "Türsockel" gefallen mir persönlich so gar nicht. Oder kommen da noch passende Türrahmen hinzu? Mich würde interessieren wie die tollen Umsetzungen der besonderen Fließen (Skelett, Knochen und Co.) zum Spielen geeignet ist. Ich habe auch schon mit der Gestaltung des Originalbrettes geliebäugelt, habe mich dann aber dagegen entschieden und werde vermutlich gescannte Decals dafür verwenden. Deine Mauern gefallen mir auch sehr. Ihnen fehlt das Zwanghafte "Überall muss eine Mauer sein" und die hohen Bögen erzeugen ein Gefühl von Größe und Weitläufigkeit. Das Skelett hat es mir auch angetan. Wirklich gut in Szene gesetzt.

Einen extra Stern gibt es für Coat d'arms :ok:

The Desertfox
Knecht
Knecht
Beiträge: 25
Registriert: 22.04.2014 14:21

Re: Desertfox baut seinen HeroQuest-Dungeon

Beitrag von The Desertfox » 27.05.2014 08:48

Hallo Mophus,

vielen Dank. Bei den Türen hab ich mich sehr schwer getan und lange nach einem Kompromiss gesucht. Ich hab aus Hirstarts Türrahmen gebaut, in die dann die Türen gestellt werden. Mit den "besonderen" Feldern/Kacheln hast du recht. Eine Figur die genau auf dem Skelett steht, wird etwas wackelig stehen. Aber ich wollte das Brett so genau wie moeglich darstellen, daher ist es mir dann egal ;)
Den Effekt mit den Mauern und Bögen hast du sehr genau beschrieben! Genau den Effekt will ich erreichen. Ich muss bei dem Aussehen immer an Diablo denken , dabei wollte ich einfach auch meine gegossenen Boegen verbauen ;) Im Spiel selber soll man auch ruhig die Mauern verstellen können, damit man immer gut an die Spielfiguren kommen kann.

So long
Desertfox

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Desertfox baut seinen HeroQuest-Dungeon

Beitrag von Topquest » 27.05.2014 19:14

Super! :dafuer:
Besonders Deine Wandelemente sind Top.
Du bist ein guter Maler das sieht man.
Alles Gute von andren umsetzen was einem gefällt und dann Eigenes dazufügen so bekommt alles einen eigenen Character und entwickelt sich stetig weiter!

Wünsche Dir viel Spaß beim weitergestalten , bei diesem Hobby findet man eh nie ein Ende.
Zum Glück für uns Verrückte hier. :lol3:

:D Grüße Topquest!


*edit by Flint*
Unpassendes entfernt!

Benutzeravatar
CorranHorn
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 654
Registriert: 23.01.2007 13:02
Wohnort: Herzogtum Brunswiek-Lümborg
Kontaktdaten:

Re: Desertfox baut seinen HeroQuest-Dungeon

Beitrag von CorranHorn » 28.05.2014 22:41

Jawoll, ich schließ mich an - die Wandbögen sind sehr, sehr schön! Gefällt mir ausgesprochen gut. Ob es auf dem Spielfeld noch wirkt, darauf bin ich einfach mal gespannt.

The Desertfox
Knecht
Knecht
Beiträge: 25
Registriert: 22.04.2014 14:21

Re: Desertfox baut seinen HeroQuest-Dungeon

Beitrag von The Desertfox » 30.05.2014 15:49

Es geht voran. Bild

Benutzeravatar
Commissar Caos
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 526
Registriert: 26.02.2010 23:17
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: Desertfox baut seinen HeroQuest-Dungeon

Beitrag von Commissar Caos » 30.05.2014 20:15

Großartiger Dungeon! Durfte ihn ja schon ein bißchen im Sweetwater bewundern. Toll umgesetzt und super bemalt.
Freu mich darauf, wie es weitergeht! :ok:
Cola ist gut gegen Zähne

http://commissarcaos.blogspot.de/

Daggna
Krieger
Krieger
Beiträge: 133
Registriert: 24.03.2013 12:56

Re: Desertfox baut seinen HeroQuest-Dungeon

Beitrag von Daggna » 31.05.2014 03:05

Die Türbogen sind aller erste Sahne :ok: :ok:

Benutzeravatar
ADS
Forengott
Forengott
Beiträge: 1049
Registriert: 29.08.2006 20:28
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: Desertfox baut seinen HeroQuest-Dungeon

Beitrag von ADS » 31.05.2014 06:11

Die Bögen Wandteile sind geil.
Mal eine Frage zu den Falltüren selbstgebastelt? (Wenn ja wie) oder Gekauft? (Wenn ja wo?). und wie groß sind die denn so im vergleich zu einer HeroQuest Base?


*edit by Flint*
Unpassendes entfernt!

The Desertfox
Knecht
Knecht
Beiträge: 25
Registriert: 22.04.2014 14:21

Re: Desertfox baut seinen HeroQuest-Dungeon

Beitrag von The Desertfox » 31.05.2014 06:36

Die Falltüren sind sich von Thormarillion. Sind ca 2*2 cm.

Gruß desertfox

Benutzeravatar
ADS
Forengott
Forengott
Beiträge: 1049
Registriert: 29.08.2006 20:28
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: Desertfox baut seinen HeroQuest-Dungeon

Beitrag von ADS » 01.06.2014 13:42

@ Desertfox Danke für die Info gleich mal bei Thomarillion in Onlineshop schauen. Achja noch eine Frage zu deinen Türen, sind die selbst gemacht oder auch irgendwo gekauft. Auf den Bildern sieht das ein wenig wie bearbeitetes Holz aus?


*edit by Flint*
Unpassendes entfernt!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste