Topquest 3D Kreationen Mein neuer Bastelthread

Viele User haben Dungeon Projekte, Miniaturengalerien usw... Hier sind alle diese Galerien zusammengefasst

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Topquest´s 3 D Dungeonteile :

Beitrag von Topquest » 12.12.2012 17:02

Wollte eigentlich unter dem Möbel selberbauen threath einstellen.
Doch sind die meisten meiner Sachen eigentlich keine Möbel.
Deshalb habe ich mich dann halt entschlossen meine eigenen 3D Topquest ´s Dungeonteile threath zu machen.
Das hat den Vorteiledas ich hier alle möglichen und unmöglichen selbstgebauten Dungeonteile nach und nach vorstellen kann.

Habe gerade eine kreative Phase und bastle sehr viele Sachen.
Also als erstes meine neuen Doppelgang-Gittertüren.:

Bild
Bild

Als nächstes meinen neuen Gitterkäfig oder Gefängnis .
Verschiedene Ansichten leer und mit eingesperrten Helden.:

Bild
Bild
Bild

Das zunächst mal.

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Topquest´s 3 D Dungeonteile :

Beitrag von Topquest » 12.12.2012 17:20

Nun weitere Sachen. :ok:
Als nächstes mein Schädelmonument oder Schädelaltar mit dem Meisternecromaten Heinrich Kemmeler
oben auf sowie eine böse Spinne und Dungeongeist.Habe ich eigentlich für WHF gebaut , wird aber in meinem nächsten HQ Abendteuer das ich gerade entwickle eine Rolle spielen.Wird ein 2 Teiler auf diesem 3D Board mit Chaoasminis in Teil1 und Untoten
und Vampiren in Teil 2 der Quest.

Hier die Bilder zum Schädelmonument:

Bild
Bild


Säule der Hoffnung:

Bild

Weitere Dungeon Teile dann Morgen.
Grüße Topquest!

Benutzeravatar
Mophus
Forengott
Forengott
Beiträge: 1055
Registriert: 13.10.2010 08:43
Wohnort: BW

Re: Topquest´s 3 D Dungeonteile :

Beitrag von Mophus » 12.12.2012 17:56

Gitter/Käfig: Eine tolle Idee Gitter aus Gussästen zu machen. Gerade die Unregelmäßigkeiten gefallen mir daran.

Säule: Ist die selber gebastelt?

Schädel: Die Bemoosung und das verdorrte Geäst in dem Auge gefällt mir. Waren die kleinen Schädel schon an dem Großen angebracht? Ist der Geist aus der Citadel-Preslotta-Ära?

Habe letztens erfahren, dass die erste Version des Meisternekromanten Heinrich Kemmler (Lichmaster) nicht unter 100 Pfund zu haben ist und damit zu den begehrtesten Citadel Miniaturen überhaupt gehört. Ich werde wohl auch zu der zweiten Version greifen müssen.

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Topquest´s 3 D Dungeonteile :

Beitrag von Topquest » 12.12.2012 18:29

Danke Danke. :D
Gitterkäfig: :ok: Du hast ein gutes Auge !Ja er ist wie die Gitter (gleicheTeile) eine GW Gussrahmenverwertung aus dem älteren Skelettkriegerrahmen.Wollte es geradeso ungleichmäsig und etwas schief ist .Wirkt dann cooler eben realistischer.
Binn da sehr kreativ , da kann man vieles draus machen.Man muss nicht immer alles gleich wegwerfen.

Säule: :ok: Ist nur selbst bemalt .Aber die Figur oben ist ne extra Figur nicht von GW .
Habe ich draufgestellt.Benutze ich als Engelsstatue usw...

Schädelmonument : :ok: Ist ein Geheimniss wo und wie usw...Warte erst mal ab.
Ach ja noch was zur Leiter. Ist aus echtem Moosgrünen Holz von meinem Balkon warn Busch der letzten Winter verfroren ist.
Ja alter Geist aus Zinn .Topfigur besser als alle anderen finde ich.

Heinrich Kemmler: :ok: Es ist die gute alte Zinnversion von 92-94 bei GW erschienen.
Den wo Du meinst ist ausden 80igern oder ?Habe da eine Lichmasterfigur aus den 80igern.
Vileicht ist es die seltene ?Weist Du wie die aussieht.
Mache mal n Foto von meiner biss Morgen.

Grüße Topquest!

Benutzeravatar
Wehrter
Forengott
Forengott
Beiträge: 1508
Registriert: 12.02.2009 07:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Topquest´s 3 D Dungeonteile :

Beitrag von Wehrter » 12.12.2012 19:28

Kurze Anmerkung von mir :oops:

Schädelmonument: Sieht wirklich HEIß aus :ok:
Egal wer denn nun entworfen hat,
ich finde, daß der Schädelkranz oben zu viel ist,
dadurch sieht er einfach zu überladen aus :(

Säule der Hoffnung:
Sieht auch sehr gut aus, was wahrscheinlich daran liegt, daß zufällig (? :? ?) der blätterlose Wald im Hintergrund wirkt ;)

Benutzeravatar
robert
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 619
Registriert: 14.01.2005 17:16
Wohnort: Berlin

Re: Topquest´s 3 D Dungeonteile :

Beitrag von robert » 12.12.2012 20:30

also die idee aus alten gussrahmen einen käfig und türen zu machen :dafuer: auf die idee hätt ich ja auch mal können kommen :shock:

der schädel ist cool -wo haste den den her? -sieht aus wie aus einem gothladen? spontan fallen mir da jede menge sachen ein die man dadraus machen könnte -hmmm

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Topquest´s 3 D Dungeonteile :

Beitrag von Topquest » 13.12.2012 11:11

:D Hier nun weitere 3D Dungeonteile.
Habe gestern neue Steinblockaden gebaut.Sind unten aus Styrophor und wurden mit echten Schiefersteinen und falschem Gras beklebt.Finde echte Steine unersetzlich.Nehme diese immer wo es geht.Hab ich mal letztes Jahr am Weinberg eigesammelt.Da liegt meist immer Schiefer en masse rum.

Hier die neuen Bilder dazu : :ok:

Bild
Bild
Bild
Bild

Grüße Topquest!

Benutzeravatar
Thor the Barbarian
Vasall
Vasall
Beiträge: 64
Registriert: 27.01.2013 10:35
Wohnort: Sulzheim

Re: Topquest´s 3 D Dungeonteile :

Beitrag von Thor the Barbarian » 28.01.2013 20:54

Seeehr cool!
Mir fehlt dazu aber die Zeit und vor allem das Geschick.
Umso mehr RESPEKT habe ich vor so etwas.
Einfach toll!!! :ok:
Komm her und spüre den Stahl meiner Klinge, du Ausgeburt des Bösen.

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Topquest´s 3 D Dungeonteile :

Beitrag von Topquest » 29.01.2013 10:57

Vielen Dank Dir !
Ja zeitaufwendig ist das Ganze leider , macht mir aber am meisten Spaß am Hobby.
Sags immer so als erstes binn ich HQ und Warhammersammler (Ca 2200 Figuren aktuell+ viele viele Fantasy Spiele) dann leidenschaftlicher Maler und darauffolgend Bastler von Spielfeld und Dungeonzeugs dann erst Spieler wenn noch Zeit bleibt.
Spiele ca 9-10 mal im Jahr HQ und ungefähr 6-8 meist aufwendige Warhammerschlachten mit meinen 4
Armeen (Chaoskrieger , Dunkelelfen , Vampirfürsten und Hochelfen).
I love that shit!
:D Grüße Topquest!

Benutzeravatar
Thor the Barbarian
Vasall
Vasall
Beiträge: 64
Registriert: 27.01.2013 10:35
Wohnort: Sulzheim

Re: Topquest´s 3 D Dungeonteile :

Beitrag von Thor the Barbarian » 29.01.2013 12:35

Topquest hat geschrieben:Vielen Dank Dir !
Ja zeitaufwendig ist das Ganze leider , macht mir aber am meisten Spaß am Hobby.
Sags immer so als erstes binn ich HQ und Warhammersammler (Ca 2200 Figuren aktuell+ viele viele Fantasy Spiele) dann leidenschaftlicher Maler und darauffolgend Bastler von Spielfeld und Dungeonzeugs dann erst Spieler wenn noch Zeit bleibt.
Spiele ca 9-10 mal im Jahr HQ und ungefähr 6-8 meist aufwendige Warhammerschlachten mit meinen 4
Armeen (Chaoskrieger , Dunkelelfen , Vampirfürsten und Hochelfen).
I love that shit!
:D Grüße Topquest!
Also wenn du so überaus gerne bastelst, dann kannst du mir gerne was mit basteln. :dafuer:
Komm her und spüre den Stahl meiner Klinge, du Ausgeburt des Bösen.

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Topquest´s 3 D Dungeonteile :

Beitrag von Topquest » 29.01.2013 15:34

So gerne bastle ich auch wieder nicht.Male viel lieber Figuren an.
Sorry habe leiders selbst so viele Figuren und Projekte in Planung da habe ich leider keine Zeit für Aufträge.
Aber was würde Dich denn intressieren.Oder war das nur n Witz von Dir.
Was machst Du denn so , malst Du auch?
:D Grüße Topquest!

Benutzeravatar
Thor the Barbarian
Vasall
Vasall
Beiträge: 64
Registriert: 27.01.2013 10:35
Wohnort: Sulzheim

Re: Topquest´s 3 D Dungeonteile :

Beitrag von Thor the Barbarian » 29.01.2013 17:38

Es war teils ernst gemeint und teils als Witz gedacht.
Es gäbe schon einiges was mich interessieen würde, aber ich muß kichbhier erst einmal einleben.
Ich persönlich bin eher fürs bemalen und Hintergrund schreiben, wie du hier im Forum vielleicht schon gelesen hast. ; )
Komm her und spüre den Stahl meiner Klinge, du Ausgeburt des Bösen.

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Topquest´s 3 D Dungeonteile :

Beitrag von Topquest » 27.06.2013 15:44

Habe mal wieder etwas gebastelt.
:ok: Mein neuer Stufentempel/Altar oder einfach Raum mit Treppe.
Ist vielseitig einsetzbar.

Habe das Teil so konstruiert das ich es in 3 Bereichen einsetzen kann.
Es ist für HQ 3D Modular fürs HQ Classik Board (meines mit 28mm Feldgröße)
siehe Topquest HQ Spielbretter sowie auch gut als Warhammer Tempel/Altar einsetzbar.

:ok:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

:D Grüße Topquest!

Benutzeravatar
Dready
Krieger
Krieger
Beiträge: 130
Registriert: 08.05.2013 16:23
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Topquest´s 3 D Dungeonteile :

Beitrag von Dready » 27.06.2013 16:05

Simpel aber effektiv! Gefällt mir. :D

Hab grad auch deine Gitter aus Gußrahmen gesehen. Tolle Idee! So naheliegend, dass ich gar nicht dran gedacht habe, dabei habe ich gerade was Gußrahmen angeht immer zuviel rumliegen. :lol:
Bild
|Advanced Hero Quest Live Dungeon Generator|
R.I.P. Dredka die Ogerschamanin
Aktuelle Heroin: Dreadolin die Zwergenmagierin

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Topquest´s 3 D Dungeonteile :

Beitrag von Topquest » 27.06.2013 17:16

:D Danke , Danke!
Ja so ging es mir auch mit den Rahmenteilen.
Dachte mir die haben teilweise interesante Formen.
Und habe einfach dann losgelegt und experimentiert.
Den Tempel zu bauen und die Teile dazu hat mir wieder viel Freude gemacht.
Denke da werden noch weitere folgen.Muss dann mal zum Baumarkt ne neue Styrophor Platte holen.
Ist einach zu bauen und sieht fertig geil aus.

:D Grüße Topquest!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste