die Künste des HQ-Killy

Viele User haben Dungeon Projekte, Miniaturengalerien usw... Hier sind alle diese Galerien zusammengefasst

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Benutzeravatar
HQ-Killy
Forengott
Forengott
Beiträge: 1025
Registriert: 01.03.2010 13:44

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von HQ-Killy » 11.07.2016 15:52

So, da bin ich mal wieder und zeige euch Bogoff den Snotling.
Habe den Typen bei IBEH für wenig Geld bekommen und freue mich, ihn zu haben.
Geduld zahlt sich eben doch manchmal aus..
Der war wirklich MINI...

Bild

Benutzeravatar
knightkrawler
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 807
Registriert: 03.08.2012 10:26
Wohnort: Regensburg

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von knightkrawler » 11.07.2016 16:56

Auch da gibt's nix zu mosern. Du wirst besser und besser.
DeutscheSchreibenGerneVieleObligationen

Benutzeravatar
Commissar Caos
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 530
Registriert: 26.02.2010 23:17
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von Commissar Caos » 18.07.2016 12:55

ausgezeichnet! :ok:
Cola ist gut gegen Zähne

http://commissarcaos.blogspot.de/

Benutzeravatar
HQ-Killy
Forengott
Forengott
Beiträge: 1025
Registriert: 01.03.2010 13:44

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von HQ-Killy » 21.07.2016 17:59

Danke, die Herren.
Ich habe in letzter Zeit die Kreide gerne mal als kleinen Bonus verwendet und frage mich, warum
mir das keiner eher gesagt hat...

Auf Arbeit hab ich mal einen Gargoyle aus Descent angepinselt.
Ich mag diese Figur...
In den Ferien kann man sowas schon mal machen... :)

Bild

nur mit 2 Pinseln gearbeitet...

Benutzeravatar
saM
Heroe
Heroe
Beiträge: 301
Registriert: 25.10.2015 14:26
Wohnort: Wutzenhausen / Aschaffenburg

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von saM » 21.07.2016 22:39

.. und wenn du jetzt noch schreibst, dass das Vieh auf einer 10mm-Base steht, wandere ich aus! :roll:
Mut und Dummheit sind Zwillinge und werden oft verwechselt!

Benutzeravatar
HQ-Killy
Forengott
Forengott
Beiträge: 1025
Registriert: 01.03.2010 13:44

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von HQ-Killy » 22.09.2016 09:21

Hallo liebe Mitmenschen.

Da ich zur Zeit zu Hause zu fast nichts komme, habe ich meinen kreativen Schaffensraum auf meine Arbeitstelle verlegt und dort die kleinen Menschen mit ins Boot geholt.
Wir werden demnchächst die alten Platten für unser Hortquest-Spiel fachgerecht entsorgen und haben deshalb neue hergestellt (oder andersrum).
Die Formen habe ich nat. mit der Kreissäge vorgschnitten. Aufkleben der einzelnen Steinplatten, Fugen sägen und Schleigefen mit Dremel und Sandpapier über die Bemalung alles gemeinsam mit den Kids...

Bild

Daggna
Krieger
Krieger
Beiträge: 133
Registriert: 24.03.2013 12:56

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von Daggna » 23.09.2016 11:59

Kinderarbeit ist hier verboten :lol: :wink:

Sieht aber gut aus was ihr da bastelt

Taunuskrieger
Heroe
Heroe
Beiträge: 274
Registriert: 23.11.2005 09:13
Wohnort: Rödermark
Kontaktdaten:

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von Taunuskrieger » 25.09.2016 18:45

Ist vermutlich keine Kinderarbeit - er bezahlt sie ja nicht :lol:

Ich finde es total klasse, wenn Kinder bei so etwas mitbasteln können. Das machen heutzutage viel zu wenige.
Bild
Dort gibts auch einen Link zum neuen Fantasy Game Quest Creator.

Benutzeravatar
DerDude
Krieger
Krieger
Beiträge: 102
Registriert: 24.09.2015 21:51
Wohnort: St. Ingbert

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von DerDude » 25.09.2016 19:55

Sieht voll gut aus! Tolle Idee, das mit den Kindern zu machen! :dafuer:
Ich bin nicht Mr. Lebowski, Sie sind Mr. Lebowski. Ich bin der Dude. Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar? Entweder so oder Seine Dudeheit oder Duder oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt.

Benutzeravatar
Zombie
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 666
Registriert: 05.01.2005 22:32
Wohnort: Höllengrube

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von Zombie » 25.09.2016 20:32

Hi HQ-Kelly,

ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen... einfach toll! ..und die Kiddies sind bestimmt Feuer und Flamme!

Benutzeravatar
Mophus
Forengott
Forengott
Beiträge: 1057
Registriert: 13.10.2010 08:43
Wohnort: BW

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von Mophus » 26.09.2016 12:00

Wenn du mein Betreuer gewesen wärst, wärst du der King of Kings für mich gewesen.

Dungeoncrawl im Bildungsplan :dafuer:

Benutzeravatar
saM
Heroe
Heroe
Beiträge: 301
Registriert: 25.10.2015 14:26
Wohnort: Wutzenhausen / Aschaffenburg

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von saM » 26.09.2016 15:51

nicht so engstirnig mit dem Bildungsplan: "Verlieren lernen von A(balone) bis Z(ombies!)" heisst das Ziel! :pfeif:
Mut und Dummheit sind Zwillinge und werden oft verwechselt!

Benutzeravatar
HQ-Killy
Forengott
Forengott
Beiträge: 1025
Registriert: 01.03.2010 13:44

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von HQ-Killy » 26.09.2016 17:01

Danke Leute, ich schaue nat. auch mal mit den Kids hier vorbei und sie sind ganz stolz, wenn sie wissen, dass ihre Arbeiten im Internet sind. Das ist für die noch total abstrakt und unvortellbar, aber sie freuen sich...
Leider fehlt immer die Zeit, sich dann auch mit den Kids hinzusetzen und zu spielen. Aber das mit den eigenen Regeln funktioniert auch ganz gut. Manchmal ist weniger mehr.. :wink:

Benutzeravatar
saM
Heroe
Heroe
Beiträge: 301
Registriert: 25.10.2015 14:26
Wohnort: Wutzenhausen / Aschaffenburg

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von saM » 26.09.2016 20:40

muss ja kein ganzer Dungeon sein - lass sie im Kinderzimmer nach dem Monster unterm Bett oder im Schrank suchen. Bei mir waren die "Kids" (auch noch mit 18+) immer von irgendwelchen Süsskram-Schätzen ganz begeistert. :D
Mut und Dummheit sind Zwillinge und werden oft verwechselt!

Benutzeravatar
mogel
Knecht
Knecht
Beiträge: 41
Registriert: 04.03.2016 23:21

Re: die Künste des HQ-Killy

Beitrag von mogel » 29.09.2016 19:43

das habe ich Letztens mit Pokemons gemacht - https://www.amazon.de/gp/product/B00ESY ... UTF8&psc=1

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste