Skullhamma's modularer Dungeon

Viele User haben Dungeon Projekte, Miniaturengalerien usw... Hier sind alle diese Galerien zusammengefasst

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Benutzeravatar
Commissar Caos
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 527
Registriert: 26.02.2010 23:17
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: Skullhamma's modularer Dungeon

Beitrag von Commissar Caos » 03.07.2016 22:08

Ich würde nichts verkaufen. Dabei kann man nur verlieren. Lieber einmotten, statt abstoßen. Die paar Kröten die man (im Verhältnis zur reingesteckten Arbeit) bekommt, haben sich nach einem paar Wochen in Luft aufgelöst. Dann hätte man die schönen Minis auch aus dem Fenster werfen können.
Cola ist gut gegen Zähne

http://commissarcaos.blogspot.de/

Benutzeravatar
Skullhamma
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 526
Registriert: 12.07.2010 08:17

Re: Skullhamma's modularer Dungeon

Beitrag von Skullhamma » 04.07.2016 07:09

das sehe ich anders... ich werde die Sachen eh nicht mehr verwenden. Außerdem habe ich für mein komplett bemaltes HQ-Figuren Set einen fürstlichen Preis bei Ebay erzielt. Allein die vier Helden sind für 45 Euro weggegangen, da war ich ganz zufrieden. Platz ist das einzige, was ich nicht habe! :)

@sam: Ich habe für alles auch ne weibliche Version, bei Interesse einfach in meinem Blog stöbern. :)
Wenn man einem Feind den Schädel vom Rumpf schlägt, dann ist es barbarisch. Macht man daraus ein Trinkgefäß, dann ist es Kultur.

http://skullhamma.tumblr.com/

Benutzeravatar
Mophus
Forengott
Forengott
Beiträge: 1057
Registriert: 13.10.2010 08:43
Wohnort: BW

Re: Skullhamma's modularer Dungeon

Beitrag von Mophus » 05.07.2016 14:49

Skullhamma hat geschrieben:das sehe ich anders... ich werde die Sachen eh nicht mehr verwenden. Außerdem habe ich für mein komplett bemaltes HQ-Figuren Set einen fürstlichen Preis bei Ebay erzielt. Allein die vier Helden sind für 45 Euro weggegangen, da war ich ganz zufrieden. Platz ist das einzige, was ich nicht habe! :)

@sam: Ich habe für alles auch ne weibliche Version, bei Interesse einfach in meinem Blog stöbern. :)
Ein paar feine Miniaturen die du da präsentierst. Ich bin da ganz deiner Meinung: Die Zinnfiguren haben ihren ganz eigenen Charme. Außerdem mag ich das höhere Gewicht bei den Spielfiguren. Und - Helden kann man nie genug haben:
Bild

Benutzeravatar
Skullhamma
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 526
Registriert: 12.07.2010 08:17

Re: Skullhamma's modularer Dungeon

Beitrag von Skullhamma » 05.07.2016 17:40

@Mophus: Wonderful. Bring out your lead!
Wenn man einem Feind den Schädel vom Rumpf schlägt, dann ist es barbarisch. Macht man daraus ein Trinkgefäß, dann ist es Kultur.

http://skullhamma.tumblr.com/

Benutzeravatar
Skullhamma
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 526
Registriert: 12.07.2010 08:17

Re: Skullhamma's modularer Dungeon

Beitrag von Skullhamma » 12.07.2016 12:34

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Jetzt mal mit Monstern. :)
Wenn man einem Feind den Schädel vom Rumpf schlägt, dann ist es barbarisch. Macht man daraus ein Trinkgefäß, dann ist es Kultur.

http://skullhamma.tumblr.com/

Benutzeravatar
Mophus
Forengott
Forengott
Beiträge: 1057
Registriert: 13.10.2010 08:43
Wohnort: BW

Re: Skullhamma's modularer Dungeon

Beitrag von Mophus » 12.07.2016 16:17

Ein Quell der Freude & Motivation :ok:

Benutzeravatar
Skullhamma
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 526
Registriert: 12.07.2010 08:17

Re: Skullhamma's modularer Dungeon

Beitrag von Skullhamma » 12.07.2016 17:43

Mophus hat geschrieben:Ein Quell der Freude & Motivation :ok:

:oops: :oops: :oops: :oops: ...danke!
Wenn man einem Feind den Schädel vom Rumpf schlägt, dann ist es barbarisch. Macht man daraus ein Trinkgefäß, dann ist es Kultur.

http://skullhamma.tumblr.com/

Benutzeravatar
saM
Heroe
Heroe
Beiträge: 301
Registriert: 25.10.2015 14:26
Wohnort: Wutzenhausen / Aschaffenburg

Re: Skullhamma's modularer Dungeon

Beitrag von saM » 12.07.2016 21:34

... und fotografieren kann er auch!!! :ok: :ok: :ok:
Mut und Dummheit sind Zwillinge und werden oft verwechselt!

Benutzeravatar
Commissar Caos
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 527
Registriert: 26.02.2010 23:17
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: Skullhamma's modularer Dungeon

Beitrag von Commissar Caos » 18.07.2016 12:54

Die Orks sind wirklich ausgezeichnet geworden. Die Hautfarbe kommt richtig gut rüber. Bei den Gobbos natürlich auch. Die Zombies gehören zu meinen absoluten Zombielieblingsmodellen. Applaus! Chrom wird stolz auf dich sein!
Cola ist gut gegen Zähne

http://commissarcaos.blogspot.de/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast