Arcadia Quest: Inferno - Kickstarter

In dieses Forum könnt Ihr alles mögliche zu anderen (Brett)Spielen schreiben. Sachen die Euch gefallen, interessieren oder die es demnächst zu kaufen gibt. Weiterhin können hier aktuelle Kickstarter-Projekte diskutiert werden oder Eure eigene Kreationen diskutieren.

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

gon
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 530
Registriert: 04.02.2005 11:56
Wohnort: dortmund wickede

Re: Arcadia Quest: Inferno - Kickstarter

Beitrag von gon » 13.01.2016 07:32

habe ich mal bestellt, letzte woche. wobei es dann keine bodenplatten gibt um versand zusparen :|
aber ist eh wenn man es analysiert. eben eine mini ausgabe. des spiels. das die namless box enthält.
nur keine würfel. quasi der rest von schlachtefest.
aber deutlich billiger als so manches ebay angebot.
so langsam sollte der pm online gehen :D sind ja nur noch 5-6 monate.

Daemonkiller
Ritter
Ritter
Beiträge: 182
Registriert: 15.03.2007 13:42

Re: Arcadia Quest: Inferno - Kickstarter

Beitrag von Daemonkiller » 13.01.2016 13:35

Wo bekommst du so etwas denn immer mit? Ich hab es echt nur durch Zufall gelesen. Und das ist eben nur ein Booster. Um das Game spielen zu können braucht man das Januar Päckchen oder eben ne Core Box.

Die Spielfeldplatten kann man sich rein theoretisch mit zuschicken lassen. Kostet aber rund 18$ mehr Versand.

Ist deine Bestellung schon da?

gon
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 530
Registriert: 04.02.2005 11:56
Wohnort: dortmund wickede

Re: Arcadia Quest: Inferno - Kickstarter

Beitrag von gon » 13.01.2016 18:48

hatte das in den kommentaren gelesen, die sind mittlerweile übersichtig :)
ist da viele ja eh irritiert waren warum man die namless so billig bekommen konnte.
zumal auch die was exclusivität heisst. mal sehen was das januar pack so hat.
war auch mehr glück :lol: zumal ich sovieles von aq verpasst habe die goldmünzen aus metall, die zwei doppel packs und arlic und fafalla.
noch habe ich nichts bekommen. nur mein tomrick ist seit dem 23 da.

Daemonkiller
Ritter
Ritter
Beiträge: 182
Registriert: 15.03.2007 13:42

Re: Arcadia Quest: Inferno - Kickstarter

Beitrag von Daemonkiller » 13.01.2016 22:37

Ach ich dachte den Tomrick haste dir nicht geholt :D

gon
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 530
Registriert: 04.02.2005 11:56
Wohnort: dortmund wickede

Re: Arcadia Quest: Inferno - Kickstarter

Beitrag von gon » 14.01.2016 10:31

doch,obwohl er so überteuert ist. 31 $ +versand. aber ich denke das die immer mal wieder auftauchen.
aber ninja allstars soll diese woche verschickt werden. :) bin gespannt wann das dt. regelwerk online geht. :)
bzw die dt. version erscheint.

Daemonkiller
Ritter
Ritter
Beiträge: 182
Registriert: 15.03.2007 13:42

Re: Arcadia Quest: Inferno - Kickstarter

Beitrag von Daemonkiller » 14.01.2016 11:11

Na falls du noch mal mitbekommst das er irgendwo verkauft wird, darfste gerne bescheid geben :)

Daemonkiller
Ritter
Ritter
Beiträge: 182
Registriert: 15.03.2007 13:42

Re: Arcadia Quest: Inferno - Kickstarter

Beitrag von Daemonkiller » 15.01.2016 09:46

NEUE INFORMATION:

Die Minis von BattleBin sind überarbeitete Versionen, hab ich in den Kommentaren bei Kickstarter gelesen. Gibt auch ein Vergleichsbild:

https://scontent-ord1-1.xx.fbcdn.net/hp ... e=573D09F0

Links die normale Figur, rechts die Version aus dem Battlebin.

Zitat von BattleBin dazu:
"Ours are the second printing, so even if you already have the game these are new minis"

gon
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 530
Registriert: 04.02.2005 11:56
Wohnort: dortmund wickede

Re: Arcadia Quest: Inferno - Kickstarter

Beitrag von gon » 16.01.2016 08:12

:twisted: oder eben eine dreiste raubkopie ;) (wenn es eine zweite edition gibt, die eben verbesserte figuren hat, warum sollte man damit nicht noch mal alte käufer locken )
denn warum sollte man so eine figur(en) verändern. den für mich sehen die sehr unterschiedlich aus.
wobei man so auch sachen verkaufen kann wenn sie alternativ sind. die 30$ scheinen sich doch zu lohnen.
mein paket ist unterweg mal schauen.

Daemonkiller
Ritter
Ritter
Beiträge: 182
Registriert: 15.03.2007 13:42

Re: Arcadia Quest: Inferno - Kickstarter

Beitrag von Daemonkiller » 16.01.2016 08:53

Nein, wohl keine Kopien ;) Eher ein neuer Qualitätsstandard den CMON wohl eingeführt haben. Irgendwo hab ich gelesen das ein User der das Core Game vor ein paar Wochen gekauft hatte, schon die neuen Minis drin hatte. Denke einfach mal CMON wollte jetzt nicht wie Abzocker da stehen (die mit einer Second Edition noch mal Geld in die Kasse spülen wollen) und haben deswegen nicht angekündigt das es verbesserte sind, sondern das still und heimlich durchgezogen. Feiner Zug :)
Zuletzt geändert von Daemonkiller am 16.01.2016 11:17, insgesamt 1-mal geändert.

gon
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 530
Registriert: 04.02.2005 11:56
Wohnort: dortmund wickede

Re: Arcadia Quest: Inferno - Kickstarter

Beitrag von gon » 16.01.2016 10:09

und wie erkennt man die 2nd edition :D
mal schauen wann bzw wie die erscheint, ich denke mal wenn der inferno pm erscheint wird die wohl die optionale classic box sein. mal abwarten bis mehr infos kommen. das es noch keinen aufgefallen ist.
in deutsch/land wird es die wohl kaum geben.

Daemonkiller
Ritter
Ritter
Beiträge: 182
Registriert: 15.03.2007 13:42

Re: Arcadia Quest: Inferno - Kickstarter

Beitrag von Daemonkiller » 16.01.2016 11:18

Ja das vermuten auch einige das die Classic Box bereits die neuen Minis drin haben wird. Ich für meinen Teil hab letztens endlich mal die deutsche Core Box geordert und werde die Minis aus dem January und dem Adventure Bin behalten, das reicht dicke :)

gon
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 530
Registriert: 04.02.2005 11:56
Wohnort: dortmund wickede

Re: Arcadia Quest: Inferno - Kickstarter

Beitrag von gon » 16.01.2016 11:32

hast du die dt. box wegen den karten oder wegen den regeln gekauft?
die dt. gibt es ja bei asmodee wie zu jeden coolmiornot auf der homepage als pdf.
ich habe mir die nur wegen den karten gekauft., bei inferno wird es wohl auch wieder so sein.
den die vielen exclusiv helden haben ja eh keine dt. karten. wobei in inferno ja deutlich mehr karten exclusiv englisch seien werden.

Daemonkiller
Ritter
Ritter
Beiträge: 182
Registriert: 15.03.2007 13:42

Re: Arcadia Quest: Inferno - Kickstarter

Beitrag von Daemonkiller » 16.01.2016 12:11

Weil ich ein komplett deutsches AQ 1 haben will :) Klar wird es die exklusiven Helden etc. nur auf Englisch geben. Aber vielleicht finden sich ja mal ein paar Fanübersetzungen oder dergleichen. Dann kann man rein theoretisch mittels der zusätzlichen Karten aus dem Battlebin ganz einfach selber welche basteln :D

gon
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 530
Registriert: 04.02.2005 11:56
Wohnort: dortmund wickede

Re: Arcadia Quest: Inferno - Kickstarter

Beitrag von gon » 02.02.2016 13:56

nur so karten generator http://s3.amazonaws.com/aqtool/index.html ist bestimmt gut für eigene oder deutsche karten.

Daemonkiller
Ritter
Ritter
Beiträge: 182
Registriert: 15.03.2007 13:42

Re: Arcadia Quest: Inferno - Kickstarter

Beitrag von Daemonkiller » 02.02.2016 14:56

Auch schon gesehen, bloss das mit dem Würfel gefällt mir noch nicht so, aber das kann man ja ggf. später selber dann noch per Photoshop und Co einfügen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste