Kickstarter: TWISTING CATACOMBS by Zealot Miniatures

In dieses Forum könnt Ihr alles mögliche zu anderen (Brett)Spielen schreiben. Sachen die Euch gefallen, interessieren oder die es demnächst zu kaufen gibt. Weiterhin können hier aktuelle Kickstarter-Projekte diskutiert werden oder Eure eigene Kreationen diskutieren.

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Kane
Heroe
Heroe
Beiträge: 277
Registriert: 11.03.2005 18:37
Wohnort: Dortmund Kirchlinde
Kontaktdaten:

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von Kane » 03.10.2014 21:37

Aso ok also bekomme ich entweder die türen und die sachen darunter oder ich lasse die türen weg und bekomme die sachen darunter und eben die münzen mit denen ich andere sachen holen kann. Gut danke leute!
hätte dann noch eine frage wegen den stretch goals vorne steht eins bis drei aber bei den goals ist der gargoyle eine 5? Raff ich nicht
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Benutzeravatar
Anderas
Heroe
Heroe
Beiträge: 352
Registriert: 27.08.2014 14:17

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von Anderas » 04.10.2014 15:58

Also ich habe mich eben mal eingehend mit dem beschäftigt was man bekommt und was nicht. Ich bin umgestiegen vom Dungeon Dweller auf den Dungeon Critter, ohne das Geld zu ändern das ich bezahle. Dadurch erhalte ich weniger vorgeschriebene Sachen (und weniger Pledge levels - egal, die Tier 2 Sachen sind nicht übermäßig interessant) und mehr Sachen zum selbst aussuchen.

Der ist echt mal kompliziert, der KS!

Ich habe am Endeeins der Excel Sheets aus dem dritten Update zur Hilfe genommen. Das mittlere der drei Excelsheets ist das beste.

Benutzeravatar
CorranHorn
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 654
Registriert: 23.01.2007 13:02
Wohnort: Herzogtum Brunswiek-Lümborg
Kontaktdaten:

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von CorranHorn » 04.10.2014 22:00

Hmmm zu viele Türen, aber ich liebäugle echt mit dem "Completionist" - der Name trifft mich irgendwie voll :roll:

und teuer--- seufz ich muß doch erstmal meinn heimdungeon ausbauen!? :zombie:

Angelripper
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 535
Registriert: 20.01.2014 16:23

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von Angelripper » 06.10.2014 10:01

Wer denkt sich so ne scheiße aus? :-). Das ist viel zu kompliziert gemacht. Geht garnicht. Warum nicht nur Goldmünzen kaufbar machen und später kann man sich dann aussuchen was man dafür möchte?

Angelripper
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 535
Registriert: 20.01.2014 16:23

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von Angelripper » 06.10.2014 10:16

Und wie verhält sich der KS-Preis zum späteren Retail-Preis? Ich weiß ja nicht. Da kaufe ich doch lieber später im Shop die Dinge die ich wirklich will. Und selbst wenn sie etwas teurer sind komme ich doch billiger weg, als wenn ich da jetzt krams bekomme den ich garnicht brauche.

Benutzeravatar
kuerfra
Knecht
Knecht
Beiträge: 32
Registriert: 13.01.2014 12:51
Wohnort: Düsseldorf

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von kuerfra » 06.10.2014 10:26

Man ist das kompliziert, Türen sind schon ok, machen sich bestimmt gut auf dem Brett. Aber ich blick da nicht durch, vor allem was soll es dann kosten wenn man sich da irggendo einträgt ?

Angelripper
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 535
Registriert: 20.01.2014 16:23

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von Angelripper » 06.10.2014 10:47

Türen sind generell OK, nur hab ich persönlich mitlerweile glaube ich mehr als genug. Wie gesagt, die hätten einfach nur Goldmünzen kaufbar machen sollen. Und abhängig von der Menge hätte man die Gratisstreachgoals machen können. Alternativ hätte man es auch in mehrere KS Projekte aufteilen können. Allein die Masse an verschiedenen Gegenständen die dort (alle einzelnt) angeboten werden macht es total unübersichtlich. Und mir fehlt immernoch der Vergleichspreis zur späteren Retailversion.


Ich habe:

- Hirst Arts Formen für Türen
- Zombicide Season 3 das Türpacket
- Dungeon Saga kommt mit Türen
- HQ25 kommt (wenn es kommt) ebenfalls mit Türen.

Benutzeravatar
Anderas
Heroe
Heroe
Beiträge: 352
Registriert: 27.08.2014 14:17

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von Anderas » 06.10.2014 13:17

Du kannst auch nur Gold kaufen wenn du willst.

Angelripper
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 535
Registriert: 20.01.2014 16:23

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von Angelripper » 06.10.2014 13:45

Ganz sicher das das geht? Ich glaube man muss eines der Plegelevel nehmen und kann DANN noch Gold dazu kaufen.

Benutzeravatar
Anderas
Heroe
Heroe
Beiträge: 352
Registriert: 27.08.2014 14:17

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von Anderas » 06.10.2014 15:23

Ja ganz sicher. Du nimmst den 16 Gold Pledgelevel und dann fügst du so viel Geld hinzu wie du willst. Tadaaa nur Gold nichts anderes. Du verpasst die freien Tier sonstwas Sachen aber macht nichts das ist immer noch besser als sich Sachen liefern zu lassen die man nicht braucht.

Benutzeravatar
CorranHorn
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 654
Registriert: 23.01.2007 13:02
Wohnort: Herzogtum Brunswiek-Lümborg
Kontaktdaten:

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von CorranHorn » 15.10.2014 21:21

So ich habe auch zugeschlagen - "Completionist" ist es auch geworden. Und ich freu mich! :twisted:
Ach, es kommen prächtige 3D Dungeon Zeiten auf mich zu. Und finstere Zeiten auf die Helden...

Benutzeravatar
HQ-Killy
Forengott
Forengott
Beiträge: 1025
Registriert: 01.03.2010 13:44

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von HQ-Killy » 15.10.2014 21:26

Ich hab das noch nicht so richtig kapiert.
Ich will einfach nur ein paar ausgewählte Sachen haben.
(z.B. die Fackeln, Feuerkesseln und bestimmt auch die Schatztruhen, den Kessel und zwei, drei andere Dinge)
Was muss ich tun????
Das ist das geilste Dungeon-Zeugs, was meine Augen bisher sahen...

Benutzeravatar
CorranHorn
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 654
Registriert: 23.01.2007 13:02
Wohnort: Herzogtum Brunswiek-Lümborg
Kontaktdaten:

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von CorranHorn » 15.10.2014 22:13

1. Spendest 15 Pfund für den GoldBag als "Pledge Level".
2. Bekommst dafür 16 Goldmünzen.
3. Und kannst dann frei aussuchen wenn der "Pledge Manager" online ist.

Falls du mehr Gold brauchst
-> Gold für 5 Pfund, 5 Goldmünzen
-> Gold Bag für 15 Pfund, 16 Goldmünzen
-> Gold Chest für 30 Pfund, 35 Goldmünzen
-> Treasury für 82 Pfund, 100 Goldmünzen
Einfach wählen: Pledge + Porto + Zusatzgold = Gesamtsumme

Soweit meine Erkenntnisse ;)

Benutzeravatar
knightkrawler
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 807
Registriert: 03.08.2012 10:26
Wohnort: Regensburg

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von knightkrawler » 15.10.2014 22:15

Wenn ich's richtig verstanden habe, kannst du auch nur eine Summe für Goldmünzen pledgen und diese dann ausgeben für was immer du willst.
Oder du wartest bis nach dem Kickstarter, Thantos wird schon noch was übrig haben und im regulären Shop anbieten.

Corran hat die Antwort zwei gegeben während ich gepostet habe.
Beachtet mich gar nicht.
DeutscheSchreibenGerneVieleObligationen

Kane
Heroe
Heroe
Beiträge: 277
Registriert: 11.03.2005 18:37
Wohnort: Dortmund Kirchlinde
Kontaktdaten:

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von Kane » 15.10.2014 22:51

Ist zufällig einer der dortmunder daran interessiert dort was zu erwerben? Habe leider immer noch keine Kreditkarte würde aber gerne auch einsteigen. Also wenn einer da mitmacht und lust hat auf halbes porto dann bitte eine pn an mich würde mich sehr freuen.
Da sind ja ein paar sachen bei dich echt sehr geil sind auch wenn es nur gerenderte sachen sind aber wenn das Endprodukt nur halb so gut ist wäre ich schon happy.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast