Kickstarter: TWISTING CATACOMBS by Zealot Miniatures

In dieses Forum könnt Ihr alles mögliche zu anderen (Brett)Spielen schreiben. Sachen die Euch gefallen, interessieren oder die es demnächst zu kaufen gibt. Weiterhin können hier aktuelle Kickstarter-Projekte diskutiert werden oder Eure eigene Kreationen diskutieren.

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Benutzeravatar
knightkrawler
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 807
Registriert: 03.08.2012 10:26
Wohnort: Regensburg

Kickstarter: TWISTING CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von knightkrawler » 02.10.2014 06:31

Bild

Mal reinschaun'.
Zuletzt geändert von knightkrawler am 25.04.2016 22:54, insgesamt 1-mal geändert.
DeutscheSchreibenGerneVieleObligationen

Benutzeravatar
ADS
Forengott
Forengott
Beiträge: 1049
Registriert: 29.08.2006 20:28
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von ADS » 02.10.2014 10:07

uiuiui...
da sind ja ein paar ganz hübsche sachen dabei.. :pfeif:

Benutzeravatar
kuerfra
Knecht
Knecht
Beiträge: 32
Registriert: 13.01.2014 12:51
Wohnort: Düsseldorf

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von kuerfra » 02.10.2014 11:21

Wie kann man den da mitmachen, versteh das noch nicht so ganz mit den "Kickstarter"

Angelripper
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 535
Registriert: 20.01.2014 16:23

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von Angelripper » 02.10.2014 14:21

Eine Kreditkarte und eine Emailadresse, mehr brauchst da nicht. Das man nur mit Kreditkarte zahlen kann finde ich persönlich zum kotzen. Zumindest Überweisungen sollten akzeptiert werden. In der Regel läuft das bei den meißten Kickstarterprojekten dann so ab das dir ein Pledgelevel aussuchst (wenn es denn mehrere gibt) und mit Kreditkarte zahlst. In der Regel kannst dann deine Kaufentscheidung noch anpassen wenn das Projekt zu Ende ist. Also kannst sachen dazu kaufen, was wegnehmen etc. Dann geht meißt auch die Zahlung via paypal und co. weil es außerhalb von Kickstarter läuft. Persönlich finde ich es schade, das Kickstarter sowas duldet. Hat sich halt so eingebürgert, dass viele einfach immer $1 zahlen und später dann entscheiden was sie nehmen wenn alle streach goals durch sind. Das führt natürlich dazu, das wärend der Fundingphase viel weniger Geld gesammelt wird und somit auch weniger Streachgoals erreicht werden.

Kane
Heroe
Heroe
Beiträge: 274
Registriert: 11.03.2005 18:37
Wohnort: Dortmund Kirchlinde
Kontaktdaten:

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von Kane » 02.10.2014 17:17

Bin verwirrt. Steht da nicht das es am 30th losgeht? Ich finde nichts auf kickstarter. Hat mal wer einen link?
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Benutzeravatar
Steffen
Vasall
Vasall
Beiträge: 55
Registriert: 16.11.2013 12:50
Wohnort: Norderstedt
Kontaktdaten:

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von Steffen » 02.10.2014 20:35

Kane hat geschrieben:Bin verwirrt. Steht da nicht das es am 30th losgeht? Ich finde nichts auf kickstarter. Hat mal wer einen link?
die haben von Kickstarter noch kein grünes Licht bekommen. Das kann noch ein paar Tage so bleiben. :wink:

Kane
Heroe
Heroe
Beiträge: 274
Registriert: 11.03.2005 18:37
Wohnort: Dortmund Kirchlinde
Kontaktdaten:

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von Kane » 02.10.2014 20:59

puh dann ist ja gut hatte echt schon angst das ich zu doof bin das bei kickstarter zu suchen.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Benutzeravatar
knightkrawler
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 807
Registriert: 03.08.2012 10:26
Wohnort: Regensburg

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von knightkrawler » 02.10.2014 21:11

9 Tage hängen die da schon drüber. Aber es wird schon durchgehen, weil Thantos keine Copyright oder Trademark-Zweideutigkeiten eingebaut hat. Kickstarter hat damit aufgrund anderer genre-verwandter Projekte (*hint, hint*) einige Vorbehalte.
Es gibt keinen Grund, dass dieses Projekt nicht bewilligt wird. Der Zuspruch im Vorfeld ist meines Gefühls nach sehr sehr groß.
DeutscheSchreibenGerneVieleObligationen

Benutzeravatar
CorranHorn
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 652
Registriert: 23.01.2007 13:02
Wohnort: Herzogtum Brunswiek-Lümborg
Kontaktdaten:

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von CorranHorn » 02.10.2014 22:26

Also das sieht mal schnieke aus. Ich habe Zealot ja auch schon länger aufm Schirm. Falls die Kampagne klappt, werde ich wohl auch unterstützen.
Ich finde es bemerkenswert wie der Eigentümer/Iniator sein Gespür demonstriert, was auf dem Tabletop und Dungeoncrawling Markt fehlt und gefragt ist :)

Benutzeravatar
knightkrawler
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 807
Registriert: 03.08.2012 10:26
Wohnort: Regensburg

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von knightkrawler » 02.10.2014 22:44

Thantos ist Mitglied bei yeoldeinn, und nicht nur um sich Infos zu holen oder zu Werbezwecken. Er diskutiert rege mit und bekommt dabei und als HeroQuest-Fan genau mit was wo fehlt. Siehe zum Beispiel seine Altarkerzen und die HQ-Bases, die er schon länger verkauft.
Die Gussqualität steht keinem anderen Hersteller, von dem ich bisher Resin-Produkte in den Fingern hatte, nach.
DeutscheSchreibenGerneVieleObligationen

Benutzeravatar
Anderas
Heroe
Heroe
Beiträge: 351
Registriert: 27.08.2014 14:17

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von Anderas » 03.10.2014 16:38

Die haben jetzt übrigens losgelegt mit ihrem Kickstarter.

Viel Spaß!

Erst wollte ich gar nichts, aber dann habe ich eine Doppeltür gesehen.

Kane
Heroe
Heroe
Beiträge: 274
Registriert: 11.03.2005 18:37
Wohnort: Dortmund Kirchlinde
Kontaktdaten:

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von Kane » 03.10.2014 17:12

Cool danke für die info
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Kane
Heroe
Heroe
Beiträge: 274
Registriert: 11.03.2005 18:37
Wohnort: Dortmund Kirchlinde
Kontaktdaten:

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von Kane » 03.10.2014 20:49

Die sachen sehen echt gut aus! Was mich nur mal wieder nervt sind die 20 verschiedenen pledge level die ich auch mit meinen tollen englisch Kenntnissen kaum verstehe. Also da lobe ich mir ja reaper 100$ und gut.
Und dann noch die sache mit den münzen ist echt total simpel :roll:
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Benutzeravatar
knightkrawler
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 807
Registriert: 03.08.2012 10:26
Wohnort: Regensburg

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von knightkrawler » 03.10.2014 20:52

Auf den meisten Pledge Levels kannst du auf einzelne Gegenstände verzichten (meistens die Türen). Dafür kriegst du Münzen. Weiter unten gibt es dann eine Tabelle mit Gegenständen und ihre Münzen-Kosten.
DeutscheSchreibenGerneVieleObligationen

Benutzeravatar
Anderas
Heroe
Heroe
Beiträge: 351
Registriert: 27.08.2014 14:17

Re: Kickstarter: TWISTED CATACOMBS by Zealot Miniatures

Beitrag von Anderas » 03.10.2014 21:09

In den vielen kannst du sogar auf alles verzichten und umtauschen gegen andere Sachen. Das war für mich das Argument. Ich brauche keine 20 Extratüren, aber den Brunnen mit Wasser-Elementar hätte ich gerne.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste