Dungeon Saga von Mantic

In dieses Forum könnt Ihr alles mögliche zu anderen (Brett)Spielen schreiben. Sachen die Euch gefallen, interessieren oder die es demnächst zu kaufen gibt. Weiterhin können hier aktuelle Kickstarter-Projekte diskutiert werden oder Eure eigene Kreationen diskutieren.

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Benutzeravatar
knightkrawler
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 807
Registriert: 03.08.2012 10:26
Wohnort: Regensburg

Re: dungeon saga von mantic

Beitrag von knightkrawler » 29.08.2014 19:03

CorranHorn hat geschrieben:auf englisch heißt es "to back" oder "to bake".
sowohl baken als auch backen ist fürchterlichstes krampf-denglisch. Und ich verwende es oft sogar selbst :noway:

OnTopic: ich muß meine Unterstützung noch zeichnen. Hoffentlich denk ich morgen Abend daheim noch daran.
"I have yet to draw my backing."?
DeutscheSchreibenGerneVieleObligationen

Benutzeravatar
knightkrawler
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 807
Registriert: 03.08.2012 10:26
Wohnort: Regensburg

Re: dungeon saga von mantic

Beitrag von knightkrawler » 29.08.2014 19:04

Anderas hat geschrieben:Krass, noch einer der auf den Heroquest Zug aufspringt? Der Stil scheint auch näher am original zu sein als bei Gamezoneminiatures
Die Realisierung wird ebenfalls näher am Original sein als die von Shamezone Miniatures.
Zuletzt geändert von knightkrawler am 30.08.2014 08:26, insgesamt 1-mal geändert.
DeutscheSchreibenGerneVieleObligationen

Benutzeravatar
Anderas
Heroe
Heroe
Beiträge: 351
Registriert: 27.08.2014 14:17

Re: dungeon saga von mantic

Beitrag von Anderas » 29.08.2014 21:42

Woher kommt der Hass?

Benutzeravatar
knightkrawler
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 807
Registriert: 03.08.2012 10:26
Wohnort: Regensburg

Re: dungeon saga von mantic

Beitrag von knightkrawler » 30.08.2014 08:10

Das möchte ich hier nicht mehr weiter ausführen. Habe ich in diesem Thread und in anderen Foren getan. Die Gründe sind vielseitig.
Hass ist auch ein starkes Wort. Nenn es lieber "Ausgeprägtes Missfallen mit konsummoralischem Hintergrund".
DeutscheSchreibenGerneVieleObligationen

Benutzeravatar
Dragonis
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 973
Registriert: 14.01.2005 18:23
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: dungeon saga von mantic

Beitrag von Dragonis » 30.08.2014 10:14

wir springen auch definitv auf den Mantic zug auf, liegt aber wohl auch daran, das wir Kings of War spielen und uch die Minis von Mantic einfach mag.
Dragonis

Wenn die lebenden zu Feinden werden, kann nur die Welt der Toten Rettung bringen.

Bild

Angelripper
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 535
Registriert: 20.01.2014 16:23

Re: dungeon saga von mantic

Beitrag von Angelripper » 30.08.2014 14:56

Also ich finde HQ25 wesentlich näher am alten HQ dran als Dungeon Saga. Gleiche Miniaturen und gleiches Spielbrett. Dungeon Saga ist mehr wie advanced HQ würde ich behaupten (habe ich selber nie gespielt). Ich mag bei einen Dungeon Crawler diese einzelnen Bodenplatten zum zusammenlegen nicht. Weiß nicht warum, finde ich optisch irgendwie käse. Gekauft wird es aber dennoch. Neue Missionen zum spielen etc.

Benutzeravatar
Anderas
Heroe
Heroe
Beiträge: 351
Registriert: 27.08.2014 14:17

Re: dungeon saga von mantic

Beitrag von Anderas » 30.08.2014 15:52

Das gute bei HQ25 ist ja, dass du ebenfalls die Einzelplatten nutzen kannst. Oder das Brett wenn du keine Lust auf das gefrickel hast. Oder beides zusammen.
Ich muss sagen, mir gefällt auch das überarbeitete Brett von HQ25.

Angelripper
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 535
Registriert: 20.01.2014 16:23

Re: dungeon saga von mantic

Beitrag von Angelripper » 30.08.2014 16:01

Was mich bei den Bodenplatten von DS dazu noch sehr stöhrt ist die Optik. Da ist viel zu viel an "krams" drauf. Das HQ Brett hat ja eigentlich nur leere Räume. So wie es sein soll. Man kann jedes Feld betreten und da wo Möbel etc. hingkommen wird was eben was hingestellt oder eben ein Overlay wenn da ein abhang sein soll oder was auch immer. Bei DS ist ja optisch gesehen kaum ein Feld betretbar durch das ganze draufgemalte gerümpel. Das wirkt irgendwie sehr unrealsitisch wenn die Figuren auf Feldern stehen, wo man laut Bild sagen würde das geht nicht dort zu stehen. _Aber das ist alles meckern auf hohem niveau ;-). Aber wie du schon sagtest, gibts bei HQ25 optional ja auch die Räume als einzelne Platten. Die werde ich mitbestellen und kann bei DS dann austauschen wenn die größe in etwa gleich ist :-).

gon
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 530
Registriert: 04.02.2005 11:56
Wohnort: dortmund wickede

Re: dungeon saga von mantic

Beitrag von gon » 31.08.2014 09:14

es kommt eben immer mehr schnickschnak dazu und soviel was da nun beiliegt. da hätte ich klieber eine box gehabt wo alles abgestimmt ist missionen karten. als ein spiel wo soviele ninis bei liegen aber nur erweiterungen sind die extra karten benötigen. bzw spezielle karten stapel.
so langsam wird es typisch mantic auch unübersichtlich.
was bonus ist was man braucht, dazu mach die wahl von resin figuren und dem mix.
jetzt verkaufen die noch die kings quest sachen. da der ks besser läuft.

ich hoffe mal das der manager am ende übersichtlicher ist, beim mars attack ks weiss ich heute immer noch nicht was ich bekomme. :)

Benutzeravatar
CorranHorn
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 652
Registriert: 23.01.2007 13:02
Wohnort: Herzogtum Brunswiek-Lümborg
Kontaktdaten:

Re: dungeon saga von mantic

Beitrag von CorranHorn » 31.08.2014 22:30

*hmpf*
also diese zigtausend addons nerven! allein, dass man ewig suchen und hin/herscrollen muß um zu sehen, dass man im "dungeon master" pledge NICHT alle minis mind. einmal dabei hat, ist eigentlich ein unding!

egal, hab jetzt mein pledge abgesetzt und das 3te addon gekonnt ignoriert. mal sehen ob sie noch die mio. knacken.

freu mich auf jeden fall schon auf das spiel und die minis.
DUNGEONCRAWLING IS ALIVE!

Wann kapiert GW das endlich?

Benutzeravatar
Sinthoras
Forengott
Forengott
Beiträge: 1000
Registriert: 21.04.2010 20:21
Wohnort: Lollar, Landkreis Gießen (Hessen)
Kontaktdaten:

Re: dungeon saga von mantic

Beitrag von Sinthoras » 01.09.2014 01:44

Habs mir jetzt auch mal angeschaut. Aber ist ehrlich gesagt nicht so meins... Die Minis sagen mir irgendwie vom Look her einfach nicht zu und die Platten sind für meinen Geschmack viel zu überladen.

Angelripper
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 535
Registriert: 20.01.2014 16:23

Re: dungeon saga von mantic

Beitrag von Angelripper » 01.09.2014 08:47

@Sinthoras
Jupp, finde die Bodenplatten auch zu überladen. Hatte ich ja bereits angemerkt.

@CorranHorn
Es sind doch quasi alle Minis mit dabei?

@gon
Es ist doch mitlerweile alles abgestimmt durch weitere strech goals. Ich fand es zu erst auch schwachsinn, das man quasi alle Figuren der ersten beiden Addons im Hautpspiel dazu bekommt, man aber nichts davon hat, sofern man keine eigenen Abenteuer erstellt. Genau wie die ganzen Bonushelden, von denen man zu erst ja auch nichts hatte ohne selbst erstellte Missionen. Aber da wurde ja nachgereicht. Gibt ja jetzt Missionen wo die Figuren genutzt werden.

Benutzeravatar
Anderas
Heroe
Heroe
Beiträge: 351
Registriert: 27.08.2014 14:17

Re: dungeon saga von mantic

Beitrag von Anderas » 01.09.2014 12:24

Corran,
Klar lebt es!
Nur ist der Markt wohl so ziemlich abgefrühstückt mit Gamezones rechts und Mantic links und den ganzen Altspielen im Rücken.

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 720
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: dungeon saga von mantic

Beitrag von Xarres » 06.09.2014 11:42

Ich hab's leider erst am 02.09. gesehen und hätte gerne meinen back abgegeben.... verdammt
Naja, dann wird's wohl gekauft wenn es offiziell bei Mantic im Store "normal" erworben werden kann.

Angelripper
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 535
Registriert: 20.01.2014 16:23

Re: dungeon saga von mantic

Beitrag von Angelripper » 06.09.2014 14:15

Warte mal ab. Wenn der Plegemanger online ist für Dungeon Saga gibt es ja vielleicht, wie bei anderen Kickstarterprojekten, nachträglich für einen gewissen Zeitraum die möglichkeit aufzuspringen. Alternativ kann ein Baker einfach sein Pledge erhöhen und für dich eines mitkaufen. Dazu muss man aber vertrauen in die andere Person haben :-). Würde mich da ggf. anbieten (Dungeon Saga / Zombicide Season 3). Aber das Geld müßte ich logischerweise im vorraus bekommen. Wie gesagt, dass bedarf schon einer guten Portion vertrauen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast