Kennt jemand das Spiel Dungeon Crawl?

In dieses Forum könnt Ihr alles mögliche zu anderen (Brett)Spielen schreiben. Sachen die Euch gefallen, interessieren oder die es demnächst zu kaufen gibt. Weiterhin können hier aktuelle Kickstarter-Projekte diskutiert werden oder Eure eigene Kreationen diskutieren.

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Benutzeravatar
Grün
Heroe
Heroe
Beiträge: 351
Registriert: 02.01.2008 20:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Kennt jemand das Spiel Dungeon Crawl?

Beitrag von Grün »

Kennt hier jemand dieses Spiel: Dungeon Crawl ?

Es hört sich eigentlich sehr lustig an.
Informationen welche ich bisher gefunden habe (Neben obigen Boardgamegeeklink):
Unterschied zwischen Coop und Solo
Kaufen kann man es hier

Über weitere Informationen wäre ich sehr dankbar.

Benutzeravatar
dianteli
Vasall
Vasall
Beiträge: 99
Registriert: 07.12.2006 14:58

Re: Kennt jemand das Spiel Dungeon Crawl?

Beitrag von dianteli »

Leider kenn ich das Spiel nicht. Hab mir die Links von dir angeschaut und finde, dass das Spiel recht vielversprechend ausschaut. Wäre direkt einen Versuch wert das mal auszuprobieren.

Benutzeravatar
Grün
Heroe
Heroe
Beiträge: 351
Registriert: 02.01.2008 20:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Kennt jemand das Spiel Dungeon Crawl?

Beitrag von Grün »

Ich habe jetzt diverse Infos zusammen. Das Spiel scheint genau das zu sein welches ich suche.

Momentan ist es noch in der Beta Test Phase aber wenn man es jetzt kauft erhält man die endgültige Fassung inklusive. Ich denke sobald mein Arbeitgeber sich entschließt mal mein Gehalt auszuzahlen wird es meins sein. Wenn Interesse besteht kann ich dann näheres (Vielleicht ne Kurz-Rezension) schreiben

Benutzeravatar
dianteli
Vasall
Vasall
Beiträge: 99
Registriert: 07.12.2006 14:58

Re: Kennt jemand das Spiel Dungeon Crawl?

Beitrag von dianteli »

Na dann hoff ich, dass dein Arbeitgeber seinen Pflichten nachkommt. Und ich freu mich schon auf einen Bericht von dir.

Benutzeravatar
Grün
Heroe
Heroe
Beiträge: 351
Registriert: 02.01.2008 20:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Kennt jemand das Spiel Dungeon Crawl?

Beitrag von Grün »

Erster Eindruck

WOW

Zweiter Eindruck, immer noch WOW. Genau so habe ich mir Hero Quest Advanced immer vorgestellt und erwünscht.

Das System ist sehr einfach gehalten durch das Smack Six System. Man wirft eine Anzahl an Wüfeln (W6) jedes Ergebnis von 4 oder Höher ist ein Erfolg.
Der Kampf ist also Hero-Quest Veteranen sehr bekannt (Erfolge aus (Beef+Weapon Damage) – Erfolge aus (Zip+Armor)=Verursachte Treffer)
Das System ist also sehr bekannt und einfach

Man kann sich aber (anders als bei Hero Quest) seinen Helden selbst zusammenbasteln. Zuerst wählt man ein Volk (Mensch, Zwerg, Halbling oder Elf) aus und anschließend eine Klasse (Krieger, Barbar, Kleriker, Zauberer oder Rogue (schwer zu übersetzten Schurke vielleicht?)) aus.
Aus dieser Kombination ergeben sich die Fertigkeiten die man im Laufe seines Heldenlebens erlangen kann. Man erhält 10 Fertigkeiten von seinem Volk und 10 von seiner Klasse, die man sich nach und nach schön kaufen kann.
Zusätzlich kann man sich noch einer von 7 Gilden anschließen und dadurch noch Gildenspezifische Sachen erlernen bzw kaufen (Beispiel einer Gilde sind die Grünen Jäger. Ihr Hauptaugenmerk liegt in der Jagd nach Grünhäuten)

Im Regelbuch sind Vorabregeln für Deathblow Spiele. Das sind Spiele bei denen sich die Spieler (bzw die Helden) gegenseitig vermöbeln, Regeln fürs Spielen alleine (Also ohne Spieleiter)
und eine Möglichkeit das Brettspiel auch als Rollenspiel zu nutzen.

Zum Schluss gibt es noch Unmengen an Spielzubehör
Möbel (zum Ausdrucken so eine Draufsicht), Türaufsteller, Schatzkarten und 20 verschiedene Bodenpläne (Vom Design her sehen die eher aus wie die aus dem D&D Brettspiel.

Mit im Lieferumfang ist auch eine Kampagne

Sofern zu meinem ersten Überfliegen des Materials.
- Ich bin sehr zufrieden

Benutzeravatar
dianteli
Vasall
Vasall
Beiträge: 99
Registriert: 07.12.2006 14:58

Re: Kennt jemand das Spiel Dungeon Crawl?

Beitrag von dianteli »

Das hört sich ja ganz gut an - wieviel hast du jetzt im Endeffekt dafür bezahlt?
Und lässt sich das auch allein gut spielen oder eher nur für mehrere Spieler gedacht?

Gruß
Dianteli

Benutzeravatar
Grün
Heroe
Heroe
Beiträge: 351
Registriert: 02.01.2008 20:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Kennt jemand das Spiel Dungeon Crawl?

Beitrag von Grün »

Ich habe 15 US Dollar gezahlt was in etwa 10,70 Euro sind. (Ich habe einen Laserdrucker daher sind für mich folge Druckkosten zu vernachlässigen)

Ich habe mich mit dem Solospiel noch nicht so genau auseinandergesetzt aber:
Das Spiel hat einen Modus mit dem man alleine oder ohne Spieleiter spielen kann. Anhand einiger Tabellen wird ausgewürfelt worum es geht und wie die Bodenpläne ausgelegt werden.

Anhand von 3 Tabellen erwürfelt man das Objekt, den Konflikt und die Belohnung:
Also Beispiel:
Objekt: Das Häschen eines sehr sehr alten Mannes
Konflikt: wurde von 4 Orks und einem Schamanen gestohlen
Belohnung: Ein hässlicher Sack mit 60 Goldmünzen

Benutzeravatar
dianteli
Vasall
Vasall
Beiträge: 99
Registriert: 07.12.2006 14:58

Re: Kennt jemand das Spiel Dungeon Crawl?

Beitrag von dianteli »

Nett, nett muss ich sagen, da bin ich doch glatt am Überlegen ob ich nicht auch zuschlagen werde. Wieviel ist da denn zum Ausdrucken? Die Ausdrucke sind färbig nehm ich an. Ich hab nur nen Tintendrucker mit eher fragwürdiger Druckqualität, also müsst ich die Sachen dann ja in einer Druckerei oder so ausdrucken lassen.

Gruß
Dianteli

Benutzeravatar
Grün
Heroe
Heroe
Beiträge: 351
Registriert: 02.01.2008 20:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Kennt jemand das Spiel Dungeon Crawl?

Beitrag von Grün »

Das Regelbuch hat insgesamt 211 Seiten
Die Kampagne "Gates of Infernical" hat 14 Seiten.
Wobei man beachten muss, es steht auch so im Regelbuch, das man nicht alles ausdrucken muss. So sind die Seiten 147-162 (Kapitel 8) Ausführungen zum Thema wie man das Spiel als Rollenspiel spielt. Seiten 109-123 (Kapitel 6) beinhaltet die Deathblow Regeln. Also Regeln wie man sich gegenseitig auf die Rübe kloppt. usw.
Auch die Dungeontiles, alle sehr schön gemacht hab ich mir nicht ausgedruckt. Zum einen Spiel ich in einem anderen Massstab und zum anderen hab ich ja eh genug hier rumfliegen. (Bau mir gerade ein 3D-Dungeon)

Benutzeravatar
CorranHorn
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 660
Registriert: 23.01.2007 13:02
Wohnort: Herzogtum Brunswiek-Lümborg
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand das Spiel Dungeon Crawl?

Beitrag von CorranHorn »

habe ein paar fragen zu den beiliegenden dungeon tiles:

- welche größe haben denn die dungeon tiles?
- was ist in etwa dabei (inhaltlich und raumformate)?
- wie sieht es vom stil her aus -eher realistisch (DT), comichaft (DSA) oder irgendwo dazwischen (HQ)?

würd ich mir denn auch überlegen zu holen...

Benutzeravatar
Grün
Heroe
Heroe
Beiträge: 351
Registriert: 02.01.2008 20:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Kennt jemand das Spiel Dungeon Crawl?

Beitrag von Grün »

Die Dungeon Tiles haben immer die Größe von 8x8 Kästchen wobei es immer Unterschiedliche Raumaufteilungen hat.

Hier hat der Macher mal nachgefragt welche Bodenpläne gewünscht sind und ich glaube Variante A ist auch im Download zu finden. Mir ein wenig zu blutig aber ist ja Geschmackssache.

Im Übrigen, für alle die es interessiert, man kann auch die normalen HQ Würfel weiterhin Nutzen. Es handelt sich dabei um die Optionale Regel "Tödlichere Kämpfe". Was bedeutet Treffen immer auf 4+ Abwehren immer auf 5+ oder auf HQ-Würfel bezogen: Treffen immer mit Schädeln, Abwehren immer mit Heldenschilden. Wobei Helden und Monster in diesem Spiel immer die Gleiche Chancen haben

Benutzeravatar
CorranHorn
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 660
Registriert: 23.01.2007 13:02
Wohnort: Herzogtum Brunswiek-Lümborg
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand das Spiel Dungeon Crawl?

Beitrag von CorranHorn »

hatte ich bei meiner recherche schon gesehen. ist mir persönlich vor allem viel zu bunt. dann vermuite ich mal fast, dass sie pläne alle so aussehen.

Benutzeravatar
Grün
Heroe
Heroe
Beiträge: 351
Registriert: 02.01.2008 20:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Kennt jemand das Spiel Dungeon Crawl?

Beitrag von Grün »

Man kann jetzt eine Demo zu dem Spiel runterladen:

http://dungeoncrawl.smackwell.com/frees ... loDemo.pdf

(Da ist auch ein Bodenplan enthalten)

Benutzeravatar
dianteli
Vasall
Vasall
Beiträge: 99
Registriert: 07.12.2006 14:58

Re: Kennt jemand das Spiel Dungeon Crawl?

Beitrag von dianteli »

Danke für die Info - werd ich gleich mal ausprobieren.

Benutzeravatar
CorranHorn
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 660
Registriert: 23.01.2007 13:02
Wohnort: Herzogtum Brunswiek-Lümborg
Kontaktdaten:

Re: Kennt jemand das Spiel Dungeon Crawl?

Beitrag von CorranHorn »

hab mir die demo eben mal im schnelldurchgang zu gemüte geführt. sieht doch recht interessant aus! insbesondere die letzte seite mit den features der vollversion klang echt gut - da sind viel ideen umgesetzt die ich bei HQ in der einen oder anderen form auch gerne sehen würde. auch das overly sieht hgar nicht übel aus, vielleicht werd ich doch mal nen versuch wagen un eine kopie bestellen.

Antworten