Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Kringel
Knecht
Knecht
Beiträge: 37
Registriert: 14.02.2013 20:41
Wohnort: Rosengarten (bei Hamburg)

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Kringel » 13.07.2013 08:53

Also ich finde die Scenen auch sehr gut, noch eine spannende Story (die auch gelebt wird) dahinter, dann wird / ist es bestimmt ein tolle Film.

Benutzeravatar
Wehrter
Forengott
Forengott
Beiträge: 1508
Registriert: 12.02.2009 07:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Wehrter » 18.07.2013 20:23

Wer 1½ Stunden Zeit hat, kann sich den uralten Fantasyfilm
Das Geheimnis des blinden Meisters ansehen.

Benutzeravatar
Sinthoras
Forengott
Forengott
Beiträge: 1000
Registriert: 21.04.2010 20:21
Wohnort: Lollar, Landkreis Gießen (Hessen)
Kontaktdaten:

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Sinthoras » 19.07.2013 04:20

@Trailer: Sieht eigentlich ganz cool aus. Aber für die Formulierung "Der siebte Sohn eines siebten Sohnes" gehört irgendwer gefeuert :kloppe:

Benutzeravatar
Commissar Caos
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 527
Registriert: 26.02.2010 23:17
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Commissar Caos » 17.08.2013 10:21

Guckt euch 'Ronal der Barbar' an. Ich hab mich köstlich amüsiert! Ist aber trotz Animationsfilm nichts für den Nachwuchs. :ok:
Praktisch die Erwachsenversion von 'Drachenzähmen leicht gemacht' (den ich übrigens auch sehr empfehlen kann).
Grüße
Cola ist gut gegen Zähne

http://commissarcaos.blogspot.de/

Benutzeravatar
Wehrter
Forengott
Forengott
Beiträge: 1508
Registriert: 12.02.2009 07:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Wehrter » 25.10.2013 17:22

Ich wusste, daß es Italo Western gibt, aber Italo Fantasy :shock:

Nun ja,
wer Fantasyfilme mag und ihn nicht kennt, kann ihn sich ansehen,
ansonsten zitiere ich aus den Kommentaren:
Verwandt mit Conan der Barbar (oder was ein Rip-offs sein soll :? )
Zeitlupe

Gunan – König der Barbaren

Benutzeravatar
Wehrter
Forengott
Forengott
Beiträge: 1508
Registriert: 12.02.2009 07:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Wehrter » 27.10.2013 01:31

Ein weiterer Italo Fantasy

Thor - Der unbesiegbare Barbar

Benutzeravatar
Sinthoras
Forengott
Forengott
Beiträge: 1000
Registriert: 21.04.2010 20:21
Wohnort: Lollar, Landkreis Gießen (Hessen)
Kontaktdaten:

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Sinthoras » 28.10.2013 00:27

Die Namen sind schon Kreativitätspreis würdig :kloppe:

Benutzeravatar
Wehrter
Forengott
Forengott
Beiträge: 1508
Registriert: 12.02.2009 07:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Wehrter » 01.11.2013 16:51

Ein weiterer Film aus Italien.
Ich weiß nicht so recht, ob man ihn als „Fantasy“ bezeichnen kann, aber auf der anderen Seite beinhaltet er zu viele Elemente, daß ich dann doch in diese Sparte einordnen würde.

Im Gegensatz zu den beiden vorherigen Filmen, finde ich ihn sogar interessant und unterhaltsam!

Barbaren - Stärker als Feuer und Eisen

Benutzeravatar
Wehrter
Forengott
Forengott
Beiträge: 1508
Registriert: 12.02.2009 07:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Wehrter » 02.11.2013 19:08

Jo Leute,
habe einen weiteren Fantasyfilm ausgegraben!

Wenn ich mich nicht täusche, ist er ein weiterer ItaloFantasy und ...
man glaubt es nicht, es ist im Titel NICHT das Wort "Barbar" enthalten:
Ator - Herr des Feuers
Im gegensatz zu den anderen ItaloFantasy ist er ein echter Fantasyfilm!
Für die Zeit nicht einmal schlecht :!:

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 721
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Xarres » 13.11.2013 16:15

Wehrter hat geschrieben:Merke:
Wenn ein Trank ekelhaft schmeckt,
dann tötet dieser Trank die Feigheit :lol:

Bilder sehen interessant und bombastisch aus,
aber wenn man sich die Filmbeschreibung (= Videobeschreibung) durchliest,
schleicht sich ein Zweifel ein :?
Och, schlechter als Eragon wird er schon nicht sein - Die bislang, meiner Meinung nach, schlechteste Fantasyroman-verfilung des 21. Jahrhunderts.
Allerdings habe ich die Bücher zu "Der Siebte Sohn" nicht gelesen, Eragon hingegen begeistert verschlungen.

Benutzeravatar
Nalfein76
Krieger
Krieger
Beiträge: 132
Registriert: 13.01.2013 19:05
Wohnort: Tropen (so wie Bottrop, Castrop, Frintrop...)

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Nalfein76 » 13.11.2013 16:50

Herausforderung angenommen:

Guck mal eine der Empfehlung bei Wehrter's Film Oben; Irgendwas mit "Barbaren - Härter als Feuer und Stahl" (ja tatsächlich deutsch) oder so ähnlich :D

Schlechter geht nicht. Allein den blonden langharigen 80er-Jahre Vollpfo... ähm Typ aus dem schlechtesten Sean Connery-Film und vmtl. schlechtesten Fantasy-in-Realwelt-Umsetzung aller Zeiten (Garwain und der grüne Ritter oder so) in nem Fantasyfilm zu sehn dreht mir den Magen um...

Benutzeravatar
Luegisdorf
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 873
Registriert: 16.09.2008 18:53

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Luegisdorf » 13.11.2013 17:54

Nalfein76 hat geschrieben: Sir Gawain ... aus dem schlechtesten Sean Connery-Film ...
Es geht leider noch schlimmer: Sean Connery in "Wardoz" :roll: https://www.google.ch/search?q=sean+con ... z&tbm=isch

Aber, wir schweifen ab :wink:
Bild

Benutzeravatar
Nalfein76
Krieger
Krieger
Beiträge: 132
Registriert: 13.01.2013 19:05
Wohnort: Tropen (so wie Bottrop, Castrop, Frintrop...)

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Nalfein76 » 13.11.2013 22:44

Meintest du Zardoz? Sag nix gegen Zardoz, Zardoz http://3.bp.blogspot.com/_8fQtg56NFp4/T ... ardoz1.jpg ist der geilste Film überhaupt! :D Zwar technisch gesehn kein "Fantasy"-Film (im klassischen Sinne... Mehr so ne Art "Endzeit-Film auf LSD"...)

Aber der grüne Ritter und der Barbaren-Film haben den blonden Herrn als Gemeinsamkeit und irgendwie mache ich den Mangel an Qualität der beiden Filme an dem fest... ;)

Benutzeravatar
Wehrter
Forengott
Forengott
Beiträge: 1508
Registriert: 12.02.2009 07:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Wehrter » 17.11.2013 16:03

Auch wenn die Filme wirklich nicht als „Highlights“ bezeichnet werden können, so sind doch immer wieder Elemente wie: Handlungen, Darstellungen, Geschichtshintergründe, etc. enthalten, die einem für eigene Projekte inspirieren können.
Selbst wenn nichts zu gebrauchen ist, dann weiß man aber, was man nicht verwenden sollte! :mrgreen:


Und nun hier eine Fortsetzung eines Italo-Fantasy:

Ator 2 - Der Unbesiegbare

Ähm,
ein zweiter Teil.
Ohne daß ich nur das Geringste verrate, kann ich erwähnen, daß der Drache, der nach etwas mehr als einer Stunde erscheint, der Hammer ist! ;)


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste