Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Benutzeravatar
stenny
Vasall
Vasall
Beiträge: 92
Registriert: 25.05.2010 12:26
Wohnort: BaWü / Nähe Rottweil

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von stenny » 25.05.2010 15:00

Taran und der Zauberkessel ist toll!

In einer Micky Maus-Ausgabe in den 80ern war mal so ein Solo-Abenteuer-Heft drinne, mit Pappkärtchen (Tränke etc.). Das hat mich damals "angefixt", was das Thema Rollenspiel anging.
Grüße aus dem Schwarzwald

Sven

balou
Knecht
Knecht
Beiträge: 42
Registriert: 13.12.2009 15:11

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von balou » 28.05.2010 15:07

Solomon Kane

recht neuer Film. Sehr Düster und eher ab 16.
Ist nicht perfekt, aber um Meilen besser als
Die Schwerter des Königs, oder so.

Benutzeravatar
Luegisdorf
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 875
Registriert: 16.09.2008 18:53

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Luegisdorf » 06.09.2010 15:58

Habe wieder mal was geguckt:

Vielleicht schon gelistet: "Die Barbaren". Ein B-Movie, aber ein paar sehr hübsche Requisiten dabei

Und - der ist wirklich sehenswert: "Centurion". Ist zwar vom Hintergrund her eher historisch als fantasy-like, aber irgendwie halt doch fantastischer Abenteuerfilm.

Solomon Kane: habe ich gesehen und muss balou recht geben - nicht so perfekt, aber gegen den Schluss des Filmes gibt es eine Szene die hat mich doch gar sehr an Morcars Thronraum in "Rückkehr des Hexers" erinnert :D Wer den Film gesehen hat, weiss welche Szene ich meine :wink:
Bild

Benutzeravatar
Luegisdorf
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 875
Registriert: 16.09.2008 18:53

Der Krieger und die Hexe

Beitrag von Luegisdorf » 08.09.2010 20:29

Heute gesehen: "The Warrior and the Sorceress". (deutscher Titel "Der Krieger und die Hexe")

Brrr; kann ich nur von abraten: schlechtes Set, schlechte Schauspielerei und noch schlimmere Garadrobe. Da kann leider auch kein David Carradine und ein paar nackte Brüste beitragen, den Film besser zu finden.

Aber das beste kommt noch: Die Story ist zu 90% vom Leone-Western "Für eine Hand voll Dollar" abgekupfert - die meisten Hauptcharaktere erkennt man sofort wieder. Es kommt ja immer mal wieder vor, dass ein Film in einem anderen Genre wiederverfilmt wird (Für eine Hand voll Dollar hatte ja auch eine Samurai-Vorlage und wurde später wiederverfilmt -> Last Man Standing), aber so was ist einfach nur grottig.

Nun ja - eben: einfach nicht kucken wenn der mal im Fernsehen kommen sollte.
Bild

Benutzeravatar
Wehrter
Forengott
Forengott
Beiträge: 1508
Registriert: 12.02.2009 07:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Wehrter » 02.10.2010 07:44

TV –Tip:

Sonntag, den 03.10.2010, um 22.50 Uhr kommt auf 3Sat

„Der Brief für den König“
Fantasy, NL, 2008

Naja,
ist ein einfacher Film, aber die Handlung und die filmische Umsetzung gefallen mir :oops:
Der Film ist eigentlich für Kinder ab ca. 10 – 12 Jahren gedacht, daher verwundert mich die Sendezeit :?

balou
Knecht
Knecht
Beiträge: 42
Registriert: 13.12.2009 15:11

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von balou » 02.10.2010 10:56

„Der Brief für den König“ war mein Lieblingbuch.

Der Film ist auch ganz gut.

Benutzeravatar
Wehrter
Forengott
Forengott
Beiträge: 1508
Registriert: 12.02.2009 07:16
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Wehrter » 02.10.2010 11:56

TV-Hinweis

Gerade erst entdeckt:

Heute auf RTL II 20.15 Uhr
Dungeons & Dragon

und gleich anschließend auch auf RTL II 22.25 Uhr
Dungeons & Dragons II, Die Macht der Elemente

Benutzeravatar
Dragonis
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 974
Registriert: 14.01.2005 18:23
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Dragonis » 02.10.2010 12:13

stenny hat geschrieben:
In einer Micky Maus-Ausgabe in den 80ern war mal so ein Solo-Abenteuer-Heft drinne, mit Pappkärtchen (Tränke etc.). Das hat mich damals "angefixt", was das Thema Rollenspiel anging.

an die MM Ausgabe kann ich mich auch noch erinnern, war ein recht einfaches solo aber cool

hat das noch wer zufällig ?
Dragonis

Wenn die lebenden zu Feinden werden, kann nur die Welt der Toten Rettung bringen.

Bild

Benutzeravatar
Sinthoras
Forengott
Forengott
Beiträge: 1000
Registriert: 21.04.2010 20:21
Wohnort: Lollar, Landkreis Gießen (Hessen)
Kontaktdaten:

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Sinthoras » 04.10.2010 18:46

Wehrter hat geschrieben:TV-Hinweis

Gerade erst entdeckt:

Heute auf RTL II 20.15 Uhr
Dungeons & Dragon

und gleich anschließend auch auf RTL II 22.25 Uhr
Dungeons & Dragons II, Die Macht der Elemente
ja die hab ich auch gesehn, aber mal erlich der erste teil war ja wohl richtig scheiße :noway: (abgesehen von der endschlacht mit den drachen...) den zweiten fand ich ganz ok, aber auch kein meisterwerk. :?

gon
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 530
Registriert: 04.02.2005 11:56
Wohnort: dortmund wickede

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von gon » 04.10.2010 19:12

wobei teil 1 auf einen wahren abenteuer beruhen soll ;), aber es ist einfach grottig.
jeder d&d spieler hatte da schon bessere abenteuer.

wobei der interactive d&d film gar nicht so schlecht ist.

http://www.amazon.de/Dungeons-Dragons-S ... 307&sr=1-8

Benutzeravatar
Sinthoras
Forengott
Forengott
Beiträge: 1000
Registriert: 21.04.2010 20:21
Wohnort: Lollar, Landkreis Gießen (Hessen)
Kontaktdaten:

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Sinthoras » 04.10.2010 21:40

gon hat geschrieben:wobei teil 1 auf einen wahren abenteuer beruhen soll ;), aber es ist einfach grottig.
jeder d&d spieler hatte da schon bessere abenteuer.

wobei der interactive d&d film gar nicht so schlecht ist.

http://www.amazon.de/Dungeons-Dragons-S ... 307&sr=1-8
is this movie just aviable in English or in German too? :ok:

Benutzeravatar
Sinthoras
Forengott
Forengott
Beiträge: 1000
Registriert: 21.04.2010 20:21
Wohnort: Lollar, Landkreis Gießen (Hessen)
Kontaktdaten:

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Sinthoras » 04.10.2010 21:50

mir fallen grad noch ein paar verarsche-filme ein:

- ritter der kokusnuss (ritter der tafelrunde verarsche)

- das leben des brian (jesus verarsche - die steinigung is so geil :lol: )

- space balls (star wars verarsche)

-robin hood - helden in strumpfhosen (robin hood (kevin costner) verarsche)

- schuh des manitou (winnetou versrsche)

- (t)raumschiff surprise - periode 1 (star wars, star trek verarsche)

ich finde alle filme einfach nur sau lustig :mrgreen: , wobei das warscheinlich geschmackssache ist :wink:

Benutzeravatar
SirDenderan
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 784
Registriert: 26.10.2006 11:03
Wohnort: Ende der Welt....SI
Kontaktdaten:

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von SirDenderan » 04.10.2010 22:33

Hatte eigentlich schon jemand

The Gamers

bzw

The Gamers: Dorkness Rising


erwähnt ?
________________________________________________________

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage ?
________________________________________________________

Benutzeravatar
Grün
Heroe
Heroe
Beiträge: 351
Registriert: 02.01.2008 20:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von Grün » 04.10.2010 22:43

SirDenderan hat geschrieben:Hatte eigentlich schon jemand

The Gamers

bzw

The Gamers: Dorkness Rising


erwähnt ?
wo wir gerade dabei sind: Journey-Quest

Benutzeravatar
ADS
Forengott
Forengott
Beiträge: 1050
Registriert: 29.08.2006 20:28
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: Fantasiefilme a la Herr der Ringe

Beitrag von ADS » 05.10.2010 20:52

Sinthoras hat geschrieben:mir fallen grad noch ein paar verarsche-filme ein:

- ritter der kokusnuss (ritter der tafelrunde verarsche)

- das leben des brian (jesus verarsche - die steinigung is so geil :lol: )

- space balls (star wars verarsche)

-robin hood - helden in strumpfhosen (robin hood (kevin costner) verarsche)

- schuh des manitou (winnetou versrsche)

- (t)raumschiff surprise - periode 1 (star wars, star trek verarsche)

ich finde alle filme einfach nur sau lustig :mrgreen: , wobei das warscheinlich geschmackssache ist :wink:

ich finde es eher unnötig solche (alte)kommerz schinken hier überhaupt noch zu erwähnen.. ich mein bis auf die 2 Bullyfilme hab ich (und wohl die meisten anderen) alle anderen schon anno steinschlag in den frühen 90er gesehen (ok und die Strumpfhosen in den späten.. ^^).

Außerdem sind die (bis auf die Bullyfilme) allesamt Pflichtprogram...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 12 Gäste