Skaven - Ein neuer Feind

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Benutzeravatar
Vaderian
Vasall
Vasall
Beiträge: 99
Registriert: 08.12.2007 13:18
Wohnort: Hamburg

Re: Skaven - Ein neuer Feind

Beitrag von Vaderian » 21.10.2008 19:55

In einem Anflug von absolutem Wahnsinn - der natürlich ausgenutzt werden muß - stelle ich die hier nun die Fräge:

Wer teilt sich mit mir eine Skaven Streitmacht?

Bitte schnell antworten, sonst vergeht der Wahnsinn :kloppe:
Vaderian

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2335
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Skaven - Ein neuer Feind

Beitrag von Flint » 21.10.2008 20:32

Mit etwas Glück ist bei Karstadt in Bergedorf noch eine, zumindest letzte Woche war die noch da. Die verkaufen grade GW ab.... und lassen 30% nach. Kauf Dir eine und verklopp den Rest bei eBay.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Benutzeravatar
Vaderian
Vasall
Vasall
Beiträge: 99
Registriert: 08.12.2007 13:18
Wohnort: Hamburg

Re: Skaven - Ein neuer Feind

Beitrag von Vaderian » 21.10.2008 20:39

Guter Tipp Flint - danke :ok:

Werde gleich morgen einen Kollegen bitten dort mal zu gucken.
Vaderian

Benutzeravatar
Vaderian
Vasall
Vasall
Beiträge: 99
Registriert: 08.12.2007 13:18
Wohnort: Hamburg

Re: Skaven - Ein neuer Feind

Beitrag von Vaderian » 24.10.2008 11:05

So, ich habe meine Skaven Streimacht bekommen. :ok:

Da die Box ja keine Schattenläufer und Klankrieger enthält, wollte ich die normalen Klanratten entsprechend anders bemalen. Wäre das ne Alternative? Die Klankrieger würde ich annähernd schwarz lassen und die Lederriemen metallisch darstellen.
Könnte man so auch Schattenläufer kreieren oder einen Anführer?

Einen Grauen Propheten könnte man vielleicht auch aus einem Seuchenmönch machen ?!

Leider kenne ich die Skaven noch nicht so gut, dass ich für alle Tipps dankbar bin, mein Projekt so zu verwirklichen.

Ich weiß, ich weiß - für einen Spieler, der auf jede Feinheit achtet, bewege ich mich auf dünnem Eis (nicht hauen Flint :x ). Aber ich möchte zunächst irgendwie mit dem vorhandenen Material arbeiten.
Wenn ich dann die überzähligen Figuren bei ebay verticke, kommen dann standesgemäße Figuren dazu.
Vaderian

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2335
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Skaven - Ein neuer Feind

Beitrag von Flint » 24.10.2008 11:45

Klankrieger und Klanratten sind das gleiche. Rüste die mit Hellebarden aus und alles ist ok.
Schattenläufer sind tatsächlich eine eigene Box, ich hatte mal eine gekauft. (Übrigens liegen davon bei Karstadt auch noch welche rum... :lol: )
Schattenläufer haben meist Klingenwaffen (Messer und so) und davon 2. Male denen schwarze Klamotten und die Gesichtsmasken auch schwarz und dann ist auch das fertig.

Klar kannst Du nen Magier aus einem Seuchenmönch machen, drücke ihm das Buch oder so eine Schriftrolle in die Hand und fertig. Allerdings sind die Modelle des Propheten so gut, das sich das lohnen würde. Bastel aus den Mönchen nur den kleinen Adepten.

Die Seuchenmönche selber müssen aber so speckig grün werden. ... :dafuer:

Schwer dazustellen sind die Sturmratten. Da vielleicht erst mal ohne spielen und mal 2 Blister von GW kaufen.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Benutzeravatar
Vaderian
Vasall
Vasall
Beiträge: 99
Registriert: 08.12.2007 13:18
Wohnort: Hamburg

Re: Skaven - Ein neuer Feind

Beitrag von Vaderian » 24.10.2008 13:24

Sorry, mit den Klankriegern meinte ich Sturmratten. Vielleicht könnte ich ja die Höherwertigkeit der Rüstung malerisch hervorheben, um den Unterschied zu den Klankriegern darzustellen. Mehr metallisch und etwas sauberer ausgeführt.

Da ich die Sturmratten nicht weiter kenne, kenne ich natürlich auch den Unterschied zu den normalen Klankriegern nicht. Auf den Bildern der GW-Seite sieht man das auch nicht so schön.
Vaderian

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2335
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Skaven - Ein neuer Feind

Beitrag von Flint » 24.10.2008 13:42

Der Witz an den Sturmratten ist tatsächlich die bessere Rüstung. So könntest Du tatsächlich (wenn Du wolltest) die Klamotten mit Metalfarben bemalen. Die Originlfiguren sind zwar schön, aber zu wenig abwechslungsreich. Bei HQ kein Problem, bei Warhammer schon. Ich nehme an, das mit dem nächsten Rattenbuch bei Warhammer geile neu Minis kommen, vielleicht auch endlich schöne Sturmratten aus Plastik.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Benutzeravatar
Vaderian
Vasall
Vasall
Beiträge: 99
Registriert: 08.12.2007 13:18
Wohnort: Hamburg

Re: Skaven - Ein neuer Feind

Beitrag von Vaderian » 24.10.2008 14:15

Na dann werde ich mich mich mal ans Werk machen und Figurenteile ausschneiden, kleben und bemalen. Das wird sicher ein paar Abende dauern.

Du hast nicht zufällig noch einen Skavenhelden, der bei Dir als 2.Wahl nicht zum Einsatz kommt? Ich würde gegen nagelneue Klanratten oder Seuchenmönche tauschen. Ggf. auch einen Rattenoger. Hätte noch ein paar über :mrgreen:
Vaderian

Benutzeravatar
Horus
Vasall
Vasall
Beiträge: 68
Registriert: 06.09.2006 18:39
Wohnort: Berlin

Re: Skaven - Ein neuer Feind

Beitrag von Horus » 25.10.2008 01:10

Vaderian hat geschrieben:Einen Grauen Propheten könnte man vielleicht auch aus einem Seuchenmönch machen ?!
Das sollte mit dem Champion(Seuchenpriester) machbar sein. Dann braucht er helles(am besten weißes) Fell und Hörner.

Bei den Sturmratten wäre zu beachten, dass sie schwarzes Fell haben.
Im Gussrahmen der Klanratten sind, glaube ich, etwas schwere Rüstungen drin, also Metalrüstungen(und nicht nur diese Lederdinger), die kann man durchaus dafür nehmen.
Die Sturmratten sollten im Allgemeinen möglichst schwer gepanzert sein.
(Also etwas zusätzliche Rüstung kann nicht schaden, je nach dem, ob du noch was passendes hast.)


Gruß Horus

PS: Als gute Quelle bietet sich das Lexicanum an(Hier was zu den Sturmratten)

Benutzeravatar
Vaderian
Vasall
Vasall
Beiträge: 99
Registriert: 08.12.2007 13:18
Wohnort: Hamburg

Re: Skaven - Ein neuer Feind

Beitrag von Vaderian » 31.10.2008 23:19

Habe jetzt angefangen die Ratten zusammenzubauen. So wie es aussieht, wird das Bemalen schwierig, wenn man die Figur erst komplett zusammenbaut, da die Arme teilweise sehr dicht am Körper sind. Schilde habe aber noch weggelassen

Wie habt ihr das gelöst?
Vaderian

Rainer
Vasall
Vasall
Beiträge: 96
Registriert: 24.05.2007 19:41

Re: Skaven - Ein neuer Feind

Beitrag von Rainer » 02.11.2008 09:13

Ich mach das immer mit der "Schummeltaktik". Einfach schwarz grundieren und die Stellen, an die du nicht rankommst einfach nicht bemalen. Für Showcase Miniaturen kommt das natürlich nicht in Frage. Aber für Spielfiguren ist das imho ok. Man kann auch erst Arme und Torso zusammen bappen und dann bemalen. Würde davon aber eher abraten, weil da verzettelt man sich völlig in Arbeit.

Benutzeravatar
Marquarin
Novize
Novize
Beiträge: 10
Registriert: 03.04.2008 23:12

Re: Skaven - Ein neuer Feind

Beitrag von Marquarin » 27.01.2009 13:02

Wo finde ich das Skavenquest von Flint ?? :(

Benutzeravatar
SirDenderan
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 781
Registriert: 26.10.2006 11:03
Wohnort: Ende der Welt....SI
Kontaktdaten:

Re: Skaven - Ein neuer Feind

Beitrag von SirDenderan » 27.01.2009 16:00

Marquarin hat geschrieben:Wo finde ich das Skavenquest von Flint ?? :(

Frag doch mal den FLINT :lol:
________________________________________________________

Woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage ?
________________________________________________________

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2335
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Skaven - Ein neuer Feind

Beitrag von Flint » 27.01.2009 17:12

Es gibt keine zum Download....momentan nicht.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Benutzeravatar
Vaderian
Vasall
Vasall
Beiträge: 99
Registriert: 08.12.2007 13:18
Wohnort: Hamburg

Re: Skaven - Ein neuer Feind

Beitrag von Vaderian » 27.01.2009 18:41

Jau, daran wäre ich auch interessiert. Meine Skavenarmee ist jetzt nämlich fertig. Dank Flint ging alles bedeutend schneller :D

Bis dahin werde ich in den Abenteuern einfach mal ein paar Orks etc. gegen Skaven auswechseln.
Vaderian

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste