Kleine Anfrage zu "Hexa" Spielbrett

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2333
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Flint » 18.01.2006 16:31

Alles kein HQ mehr, wie Ulf schon sagt.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Benutzeravatar
Fudell
Krieger
Krieger
Beiträge: 143
Registriert: 09.10.2005 09:43
Wohnort: Bochum
Kontaktdaten:

Beitrag von Fudell » 18.01.2006 16:40

ist nicht alles HQ, was wir in unseren Herzen zu HQ erklären?

Ich habe einen Traum: Einen Traum von einer Welt in der alle die gerne Heroquest spielen würden, es können und tun. Eine Welt in der Frauen; Frauendinge tun und Männer Männerdinge. Eine Welt in der meine Freundin mir endlich was zu essen macht und vor allem eine Welt in der es Heroquestbretter auch mit Hexdeldern gibt!
Ich bin der Validationscontest Champ 2005... Kann ich diesen ehrwürdigen Titel auch 2006 verteidigen? ^^

Benutzeravatar
Jyivindar
Vasall
Vasall
Beiträge: 89
Registriert: 15.09.2005 15:33
Kontaktdaten:

Beitrag von Jyivindar » 18.01.2006 16:44

nebenbei bissi rumgebastelt.. muss sagen, das iss wirklich tricky ;)
ein standardboard nachzubauen iss wirklich nicht gerade "mal eben so" zu machen.
aber ich bleib dran ;)
I fully support this view. HQ needs more nymph paladin prostitutes.

Benutzeravatar
Ulfhednar
Ritter
Ritter
Beiträge: 155
Registriert: 16.11.2005 09:51
Wohnort: Ortenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Ulfhednar » 18.01.2006 21:42

@Jyivindar
mach doch ein Aussenfeld mit Hexfeldern. Bei größeren Distanzen sind Hexfelder ja wirklich die bessere Lösung.
Im Freien hast du das Probl. mit den Wänden nicht und Hexfelder lassen sich in der Landschaft viel besser Tarnen als Quadrate, so wie sich natürliche Formen besser an Hexfelder (rund) angleichen lassen.,
Das ist DIE Lösung Innen Quadrate, aussen Hex, Übergänge, durch Türen sind kein Problem.
Kannst Du mir einen Link nennen in dem ich Hexfelder Finde die sich über eine andere Grafik legen lassen ?

Eine gute Idee Dankeschön :?: :( :x :? :roll: :P :o :) :D :!: :idea:

Benutzeravatar
Jyivindar
Vasall
Vasall
Beiträge: 89
Registriert: 15.09.2005 15:33
Kontaktdaten:

Beitrag von Jyivindar » 19.01.2006 08:39

du, dann bau ich doch der einfachheits gleich ein Hex-außenfeld.

wenn sich das als brauchbar erweist, dann folgt ein innenfeld, für das ich aber recht lange brauchen werde- das iss nicht mal eben so gemacht ^^
I fully support this view. HQ needs more nymph paladin prostitutes.

cukus
Knecht
Knecht
Beiträge: 28
Registriert: 20.01.2005 17:26
Wohnort: Berlin

Beitrag von cukus » 25.01.2006 22:51

Jyivindar hat geschrieben:du, dann bau ich doch der einfachheits gleich ein Hex-außenfeld.
Und, schon ein wenig vorangekommen? Zum Thema "taktische Schlägereien auf Sechseckraster" ist mir da noch folgender Link eingefallen:

http://www.cryhavocfan.org/indexeng.htm

Die Spielpläne bieten vielleicht die eine oder andere Inspiration.

Cry Havoc war auch so ein Spiel, das sehr durch seine Optik gewirkt hat. Makabres Detail: Jede Spielfigur hat auch einen individuellen "Leichencounter". Da weiß man am Schluss des Szenarios wenigstens, was man geschafft hat.

Hmm ... Skirmish-Variante für HeroQuest = Cry Heroes?!
Trollmist mit Broccoli -seufz- schon wieder Broccoli.

Benutzeravatar
Jyivindar
Vasall
Vasall
Beiträge: 89
Registriert: 15.09.2005 15:33
Kontaktdaten:

Beitrag von Jyivindar » 26.01.2006 08:10

gestern und vorgestern habe ich tatsächlich ein wenig daran rumgebastelt. war aber mit der Landschaft nicht soo zufrieden und werde heute nochmal ran gehen.
p.s. danke für link
I fully support this view. HQ needs more nymph paladin prostitutes.

Benutzeravatar
Dragonis
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 932
Registriert: 14.01.2005 18:23
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Dragonis » 26.01.2006 18:47

Also ich kenne die Hex Felder noch aus meiner Battletech zeit
für Freigelände sind sie sicher Interessant aber einen Dungeon damit zu bauen scheint doch etwas schwieriger.
Dragonis

Wenn die lebenden zu Feinden werden, kann nur die Welt der Toten Rettung bringen.

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste