Hersteller für Minaturen im Heroquestmasstab?

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2383
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Flint »

...und ich benutze den Goblin-Glöckner als Goblin-Händler im Dungeon...
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Benutzeravatar
Bruder Johannes
Vasall
Vasall
Beiträge: 56
Registriert: 09.02.2007 21:09
Wohnort: Prisdorf

Beitrag von Bruder Johannes »

Ich hab so ein Goblin der sieht irgendwie seltsam aus, is glaub ich WH, dem hab ich ein Säckel auf den Rücken modelliert und der taucht hin und wieder als Streunendes Monster auf um den Helden irgendwas zu klauen und gleich wieder zu verschwinden.
Gedenkt Eurer Feinde mit einem Gebet!.... Nachdem Ihr sie erschlagen habt!

Benutzeravatar
Grimnir
Forengott
Forengott
Beiträge: 1157
Registriert: 25.11.2004 14:53
Wohnort: Aschaffenburg / Fraggle Rock / Göttingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Grimnir »

Den Goblindieb gibt es ja sogar als Schatzkarte, den habe ich auch im Einsatz.
Zeremonienmeister der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

„Genügt es nicht zu sehen, dass ein Garten schön ist, ohne dass man auch noch glauben müsste, dass Feen darin wohnen?“ - Douglas Adams

Benutzeravatar
Bruder Johannes
Vasall
Vasall
Beiträge: 56
Registriert: 09.02.2007 21:09
Wohnort: Prisdorf

Beitrag von Bruder Johannes »

Is der aus irgendeiner Erweiterung? Ich hab alle Vier allerdings nur deutsch, dann das normale Basic und die Master. Aber die karte hab ich nich.
Gedenkt Eurer Feinde mit einem Gebet!.... Nachdem Ihr sie erschlagen habt!

Benutzeravatar
Grimnir
Forengott
Forengott
Beiträge: 1157
Registriert: 25.11.2004 14:53
Wohnort: Aschaffenburg / Fraggle Rock / Göttingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Grimnir »

Der ist privat gemacht und spukt auf irgendeiner Homepage rum, die glaube ich auch oben verlinkt ist. Von dort habe ich ihn mir auch heruntergeladen, wenn du da nicht fündig wirst kann ich ihn dir auch gerne zumailen.
Zeremonienmeister der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

„Genügt es nicht zu sehen, dass ein Garten schön ist, ohne dass man auch noch glauben müsste, dass Feen darin wohnen?“ - Douglas Adams

Benutzeravatar
ADS
Forengott
Forengott
Beiträge: 1052
Registriert: 29.08.2006 20:28
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Beitrag von ADS »

Hier hab ich sowohl den Goblinhändler als auch den goblindieb gefunden:
http://www.naglfar.de/

Zu finden sind beide unter Spielkarten / Heroquest

:D

Benutzeravatar
Bruder Johannes
Vasall
Vasall
Beiträge: 56
Registriert: 09.02.2007 21:09
Wohnort: Prisdorf

Beitrag von Bruder Johannes »

Dankschön für den Hinweis :lol: .

Gruß Bruder Johannes
Gedenkt Eurer Feinde mit einem Gebet!.... Nachdem Ihr sie erschlagen habt!

Benutzeravatar
Bruder Johannes
Vasall
Vasall
Beiträge: 56
Registriert: 09.02.2007 21:09
Wohnort: Prisdorf

Beitrag von Bruder Johannes »

Um bei den Figuren zu bleiben, ich hab auch einige Zinn Minis vom Schwarzen Auge, da sehen die Untoten relativ gut aus wobei einige andere Modelle im Vergleich zu HQ und WH doch eher schmächtig ausfallen. Man muß halt gucken welche gefallen.
Hab davon übrigens einen untoten Oger, sehr genial.
Gedenkt Eurer Feinde mit einem Gebet!.... Nachdem Ihr sie erschlagen habt!

Benutzeravatar
Grimnir
Forengott
Forengott
Beiträge: 1157
Registriert: 25.11.2004 14:53
Wohnort: Aschaffenburg / Fraggle Rock / Göttingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Grimnir »

So toll haben mir die DSA-Figuren nie gefallen. Ein paar wenige sind zwar ganz nett, mein Shruuf-Modell zum beispiel. Aber die meisten Heldenfiguren sind da nicht so prall modelliert.
Zeremonienmeister der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

„Genügt es nicht zu sehen, dass ein Garten schön ist, ohne dass man auch noch glauben müsste, dass Feen darin wohnen?“ - Douglas Adams

Benutzeravatar
Bruder Johannes
Vasall
Vasall
Beiträge: 56
Registriert: 09.02.2007 21:09
Wohnort: Prisdorf

Beitrag von Bruder Johannes »

Das stimmt, die Helden sehen überwiegend alle bissel Fritz aus.Wie gesagt die Skelettkrieger sind in Ordnung.
Ich hab auch einige von Chronopia als Helden in meinem Fundus, aber auch da sind nich alle berauschend.
Gedenkt Eurer Feinde mit einem Gebet!.... Nachdem Ihr sie erschlagen habt!

Benutzeravatar
CorranHorn
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 659
Registriert: 23.01.2007 13:02
Wohnort: Herzogtum Brunswiek-Lümborg
Kontaktdaten:

Beitrag von CorranHorn »

ach naja, ich bin schreckliches GW kind :D bin ja durch hero quest überhaupt erst zu wh und 40k gekommen. schreckliche einstiegsdroge. aber zum glück bin ich ja wieder zurückgekommen.

jedenfalls halte ich mich momentan sehr stark an verhältnismäßig günstige miniaturenquellen und versuche dabei auch gleich material für grafikdesign von dungeontiles abzugreifen.

also z.b. claymore saga (auch für meine wh söldner), DSA (in erster linie wegen tiles), D&D boardgame (box ist unterwegs, bin sehr gespannt drauf) am liebsten arbeite ich aber, und das gebe ich ganz offen zu mit regimentsboxen von GW. da bekommt man sehr variable plastikminis (waffenoptionen!) zu nem noch akzeptablen preis und in wirklich großer auswahl.

werd mal gleich bilder meiner skelette machen ;)

gruß

Benutzeravatar
Grimnir
Forengott
Forengott
Beiträge: 1157
Registriert: 25.11.2004 14:53
Wohnort: Aschaffenburg / Fraggle Rock / Göttingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Grimnir »

Ich hab ja eh einen riesigen fundus an figuren aller möglichen quellen angesammelt über die Jahre, ob das nun die DSA (Plastik und zinn), Warhammer, Claymore, D&D, reaper, chronopia, confro oder was weiß ich nicht für figuren sind. Von daher bin ich auch meisten bestens versorgt und habe eh kistenweise einzelne Bitz hier liegen. Von daher hole ich mi nur noch wirklich spezielle Miniaturen, die mir fehlen. Für das meiste finde ich irgendwo hier was, ich müste nur mal mehr anmalen
Zeremonienmeister der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

„Genügt es nicht zu sehen, dass ein Garten schön ist, ohne dass man auch noch glauben müsste, dass Feen darin wohnen?“ - Douglas Adams

Benutzeravatar
CorranHorn
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 659
Registriert: 23.01.2007 13:02
Wohnort: Herzogtum Brunswiek-Lümborg
Kontaktdaten:

Beitrag von CorranHorn »

ja das ist glaub ich aber ein allgemeines problem mit dem anmalen :D obwohl es imemrnoch besser als in arhammer ist, da man mehr untershciedliche sachen malen kann und mehr helden hat. ich hab ja die umfangreiche operation begonnen alle meine minis auf schöne ordentliche einheitliche dungeonbases zu stellen. also wirklich diese eckigen von gw mit steinplatte, sand und bisschen gras. ist zwar etwas aufwand, aber wenn man für ein regiment produziert und ein paar für helden mitmacht, dann geht das einigermaßen.

Benutzeravatar
Bruder Johannes
Vasall
Vasall
Beiträge: 56
Registriert: 09.02.2007 21:09
Wohnort: Prisdorf

Beitrag von Bruder Johannes »

Jaja, das anmalen. ich hab grad erst meine Minis neu sortiert und festgestellt das die überwiegend älteren doch eher "lieblos" bemalt sind. Gerade wenn man so 10-12 Orks am Stück anmalt. Ich werd mir die jetz so nach und nach vornehmen und neu mullern. Da ich sowieso letzt bei ebay ein paar Void und Celtos Figuren ergattert hab die angemalt werden wollen, wird das in dem Rahmen passieren. Die Bases will ich auch neu gestalten.
Gedenkt Eurer Feinde mit einem Gebet!.... Nachdem Ihr sie erschlagen habt!

Benutzeravatar
Grimnir
Forengott
Forengott
Beiträge: 1157
Registriert: 25.11.2004 14:53
Wohnort: Aschaffenburg / Fraggle Rock / Göttingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Grimnir »

Ich bin gerade mal dabei, alle Figuren die bei mir schon seit Jahren in Blistern verpackt in Tüten im Eck stehen endlich mal zusammenzubauen und aufzustellen. Da kommen ganz schöne Haufen an Minis zusammen.

Und ich male eh am allerliebsten Einzelminis an, Regimenter malen hat mir noch nie sonderlich zugesagt. Eher 3-4 Einzelminis gleichzeitig, bzw im Wechsel, je nach Lust und Laune. Aber ich habe auch Dutzende angefangener und halb bemalter Minis hier herumstehen^^


Und was meine alten "erstbemalten" Minis angeht, die sehen auch grauenhaft aus. Aber solange ich noch so viel blankes Zinn habe, bleiben die so wie sie sind. Ist ja auch manchmal ne nette Erinnerung.
Zeremonienmeister der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

„Genügt es nicht zu sehen, dass ein Garten schön ist, ohne dass man auch noch glauben müsste, dass Feen darin wohnen?“ - Douglas Adams

Antworten