Dashboard

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Benutzeravatar
Luegisdorf
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 883
Registriert: 16.09.2008 18:53

Dashboard

Beitrag von Luegisdorf »

Ich hab mir wieder mal etwas Zeit genommen und konnte mir relativ günstig ein paar Arbeitsstunden an einem Laser-Cutter erkaufen um endlich Dashboards für die Helden zu fabrizieren. Ich kenne das Angebot von Cleps (viewtopic.php?f=1&t=2293), ich finde die auch nicht so übel, aber irgendwie passen mir die nicht so ganz:
  • Die Kartensteckplätze, welche die Karten in einem doch recht steilen Winkel aufstellen und wo quasi eine Karte die nächste verdeckt, da glaube ich, hat man es als Spieler schwer, den Karteninhalt zu lesen
  • Und dann gibt es wieder mehrere Teile (das grosse "Charakter-Dashboard" + kleinere Kartenhalter) und schwupps "... äh du, das sind doch meine Karten, oder doch nicht?"
  • Und von den Portokosten in die Schweiz wird wohl fast jedem übel :lol:
Gut, lange Rede kurzer Sinn - Hier das Ergebnis:
Bild
Mal leer

Bild
Rechts Platz für die Charakterkarte, links für den Persönlichkeitspass (der inzwischen eine eher untergeordnete Rolle einnimmt und bei mir die gleiche Grösse wie die Charakterkarte hat)

Bild
Dann ganz rechts die Tokens für Lebens- und Intelligenzpunkte (die werden später noch durch rote und blaue Acryl-Würfel ersetzt - die z.Z. bei meinem Vetter in Berlin auf das Ende der Corona-Krise warten ...). Sollte es passieren, dass ein Held mehr als 9 Intelligenz- oder Körperkraftpunkte hat, muss er halt auf die andere Skala ausweiten: Dass man im gesamten mehr als 18 Intelligenz- und Körperkraftpunkte hat, ist eher auszuschliessen ...

Bild
Oben hat es Platz für maximal 5 Karten die in einem etwa 60°-Winkel abstehen

Bild
Wenn das nicht reicht, dann deckt man Teile des Persönlichkeitspasses oder des Charakterbogens mit jeweils 3 Karten ab

Bild
Könnte dann so aussehen

Bild
Rechts hat's noch zwei Schlitze wo man auch noch 2 weitere Karten einklemmen kann. Wenn's auch so nicht reicht muss man halt improvisieren, heisst, man deckt halt die Charakterkarte und den Persönlichkeitspass mit je einer 4. Karten komplett zu. Wenn's was zu schreiben oder nachzusehen gibt, muss man halt Hand anlegen ...
Unten in der Mitte hat es Platz für die Würfel und im visuellen Zentrum wahlweise für ein Schreibzeug und einen Radiergummi oder für weitere Würfel oder was weiss ich ...


Und so ward es gemacht:
  • Aus 3mm Pappelsperrholz 1 Lochmaske und ein teilgraviertes Brettchen schneiden
  • Lochmaske auf Brettchen kleben
  • Oberhalb eine Zierleiste mit einem normalen Holzstreifen in einem 60° Winkel in die entsprechende Aussparung reinkleben und zwar so, dass der Abstand zwischen den Hölzern gerade der Dicke einer Spielkarte entspricht
Hoffe es gefällt und gibt Ideen um es noch besser selbst nachzubauen :wink:
Bild

Benutzeravatar
Sidorion
Forengott
Forengott
Beiträge: 1729
Registriert: 06.06.2009 13:29

Re: Dashboard

Beitrag von Sidorion »

Sieht super aus. Ich hab für meinen Tisch ganz normale Kartenhalter bei Amazon geschossen, die gehen auch prima.
Dinge, die wie Dinge aussehen wollen, sehen manchmal mehr wie Dinge aus, als Dinge.
<Esmerelda Wetterwachs>
Jeder Halm verdient die volle Aufmerksamkeit des Schnitters.
<Bill Tür>

Benutzeravatar
Commissar Caos
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 560
Registriert: 26.02.2010 23:17
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: Dashboard

Beitrag von Commissar Caos »

Sehr cool! Ich finde deine Version besser als die italienische. Jetzt musst du die ja nur noch mit der gleichen lasur behandeln wie die Box deines supermodularboards. :P
Cola ist gut gegen Zähne

http://commissarcaos.blogspot.de/

Benutzeravatar
Luegisdorf
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 883
Registriert: 16.09.2008 18:53

Re: Dashboard

Beitrag von Luegisdorf »

Danke für das Feedback :D . Ans Einfärben habe ich auch gedacht, aber ich bin nicht so sicher, ob man danach noch die Gravuren gut sehen kann, drum lass ich das mal vorläufig sein - gefallen tun sie mir bisher auch so ganz gut. Ich bin gespannt über die Spielerfahrung mit den Teilen ...
Bild

Benutzeravatar
Ohlmsa
Knecht
Knecht
Beiträge: 24
Registriert: 18.09.2017 14:50
Wohnort: Bocholt

Re: Dashboard

Beitrag von Ohlmsa »

Das sieht schon sehr schick aus *lob*
Alea iacta est

Antworten