Neue Heroquest-Version von Gamezone

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Benutzeravatar
Lagoil
Heroe
Heroe
Beiträge: 280
Registriert: 14.01.2012 23:56
Wohnort: Zwischen Bremen und Hamburg und Hannover
Kontaktdaten:

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Lagoil » 26.07.2017 09:07

Hallo,

ich ärgere mich auch sehr. Selbst wenn ich irgendwann etwas bekommen würde, wäre es negativ vorbelastet. Und bei aller Liebe, selbst wenn er noch einen anderen Job hätte und nur abend Hobbymäßig dran arbeiten können würde, hätte man inzwischen alles fertig haben können, wenn man es denn kann.

Trotzdem würde ich keinen Baseballschläger oder andere Gewaltmittel nehmen. Diese Werkzeuge eignen sich herzlich wenig, um Figuren zu modellieren oder Graphiken zu zeichnen.

Leider ist es nur zum ärgern. Aber ich wusste, dass ich ein Risiko eingehe. Und im echten Leben gibt es schlimmere Dinge.

Gruss Lagoil :zwerg:

PS: Und falls man sich wirklich rächen will, kann man nur GameZone- Produkte umgehen.
Sprich keine leeren oder zum Lachen reizende Worte.

Benutzeravatar
Tea
Vasall
Vasall
Beiträge: 64
Registriert: 29.03.2016 12:16

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Tea » 28.07.2017 10:19

Mir ist HQ 25 langsam eh egal.
Ich werde beim Ice and Fire KS von CMON mitmachen; wegen der Minis.
Die passen perfekt in meine HQ Welt. Weniger Fantasy, mehr Ritter. :D

Daemonkiller
Ritter
Ritter
Beiträge: 181
Registriert: 15.03.2007 13:42

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Daemonkiller » 03.08.2017 11:14

Irgendwann wird aus HQ 25, HQ 125 ;)

Alfgard
Krieger
Krieger
Beiträge: 126
Registriert: 09.01.2014 19:40

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Alfgard » 10.09.2017 19:06

Nachdem der letzte Kommentar nun doch etwas zurückliegt, wollte ich mal fragen, ob jemand was Neues weiß?

Auf Boardgamegeek hab ich jetzt auch nichts Relevantes gefunden.

Bzw. kann vielleicht einer von euch ein ähnliches Spiel empfehlen wie HQ?

Ich habe das original HQ geschätzt, weil es eben recht "einfach" gestrickt ist. Leider bin ich in meiner Spiele-Gruppe der einzige, der in diesem Spiele-Segment aktiv ist.

Ich befürchte, dass alles, was über ein Regelsystem ala HQ hinausgeht, zu komplex für die anderen wird.

Ich hab mir schon Dungeon Saga angeschaut, aber das ist wohl bereits zu "viel".

Arcardia Quest war angedacht, aber da kommt wohl nichts mehr auf deutsch.

Weiß einer wie "Sword & Sorcery" werden soll?

Ansonsten müsste ich wohl auf das alte HQ zurückgreifen (würde das dann ggf. mit modernern Reaprer Minis aufwerten)

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 702
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Xarres » 10.09.2017 21:04

Ich hätte jetzt als erstes Dungeon Saga gesagt, aber das hast du ja schon ausgeklammert.

Ansonsten weiß ich nicht wie gut Super Dungeon Explore ist, soll aber sehr beliebt sein - Ebenso Mice & Mystics.

Ich würde noch das neue Warhammer Quest Silver Tower oder Schatten über Hammerhal vorschlagen, auch wenn der Figurenzusammenbau etwas abschreckend sein kann.
Auch die D&D Boardgames "Castle Ravenloft", "Wrath of Ashardalon", "Legend of Drizzt" oder "Tempel of Elemental Evil" sind von den Regeln her recht simpel aufgebaut, gibts aber nur auf Englisch.

Bleibt noch Descent - Das kann aber auch schnell komplex werden und ist vielleicht für deine Leute schon zu viel, wenn das bei Dungeon Saga schon der Fall ist.

Apes
Vasall
Vasall
Beiträge: 57
Registriert: 06.10.2016 07:40

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Apes » 11.09.2017 07:57

Schönen guten Morgen,

wollte auch Warhammer Silvertower und Hammerhal in die Runde werfen.
Was noch recht gut in Richtung HeroQuest gehen würde ist vielleicht StarQuest. Zwar SciFi Setting aber macht trotzdem Spaß. Wenn es auch kein richtiger Dungeon Crawler ist, sollte man Die Legenden von Andor noch erwähnen. Eine sehr schöne Spielreihe wie ich finde.

Benutzeravatar
Mophus
Forengott
Forengott
Beiträge: 1038
Registriert: 13.10.2010 08:43
Wohnort: BW

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mophus » 11.09.2017 09:52

@Alfgard: Das bereits genannte Maus & Mystik kann ich empfehlen. Ich würde es sogar als Mainstream-tauglicher als Heroquest bezeichnen. Es ist komplett plug'n'play und hat Regeln, die sehr einfach zu lernen sind. Im Prinzip ist es aber das gleiche wie HQ, nur mit mehr Story und modularen Räumen. Die letzten Wochen war es überall vergriffen, bei Fantasywelt haben sie aber wohl wieder ein paar Exemplare bekommen.
Großmeister im Fuchsprellen

Benutzeravatar
saM
Adliger
Adliger
Beiträge: 225
Registriert: 25.10.2015 14:26
Wohnort: Wutzenhausen / Aschaffenburg

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von saM » 11.09.2017 11:04

vielleicht kannst du für deine Spielregel-Phobisten es mal mit Zombies gelungener Malefiz-Adaption versuchen - einfacher geht es mMn. nicht. :wink:
Mut und Dummheit sind Zwillinge und werden oft verwechselt!

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Topquest » 12.09.2017 15:44

Das neue WHQ Silvertower ist sehr einfach zu spielen und ist immer abwechslungsreich das 2 te WHQ Spiel ist mit SL etwas
komplexer aber unmerklich auch sehr cool.Dungensaga steht im Schrank und wurde leidere noch nicht gespielt aktuell .
Entwickle doch eingene neue Regeln zu deinem HQ wie Alle hier oder baue Dir selbst was schönes.
Macht viel Spaß kostet aber etwas Zeit.Übung macht den Meister.
Die Welt der Fantasy steht jedem offen!
Grüße Topquest!

Daemonkiller
Ritter
Ritter
Beiträge: 181
Registriert: 15.03.2007 13:42

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Daemonkiller » 27.09.2017 20:36

Warum ich das hier poste? Einfach nur damit ihr denkt es gibt was neues - MUAHAHAHAHA.

Hallo Echo...HALLO Daemonkiller :D

Es wird mal wieder spannend. Auf die nächsten 5 Jahre warten *g*

Benutzeravatar
Ohlmsa
Novize
Novize
Beiträge: 12
Registriert: 18.09.2017 14:50
Wohnort: Bocholt

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Ohlmsa » 28.09.2017 11:20

:kloppe:
Alea iacta est

Amano
Krieger
Krieger
Beiträge: 123
Registriert: 10.08.2005 00:38
Wohnort: Saarland

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Amano » 29.09.2017 12:55

Ich hab GZ mal wieder angeschrieben, da ja im Grunde seit dem 21.04. kein Lebenszeichen mehr kam - zumindest keine Updates. Die Antwort ist zwar nichtssagend, kam aber immerhin innerhalb weniger Stunden:

Hallo XXX.

I hope you understand that I can not give information about the project. I transmit to my companions the messages that arrive requesting information so that they know of your concerns.
I regret not being able to be of more help.
We continue working on the game. My companions will inform when the game is ready to ship at heroquestclassic.com


Gracias.
Isabel.
Ich so: "Och, bitte!"
Und mein Leben so: "Nö."

Apes
Vasall
Vasall
Beiträge: 57
Registriert: 06.10.2016 07:40

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Apes » 29.09.2017 13:56

Ich glaube, wir machen unser eigenes Hero Quest 2.0 und sind schneller fertig als der Haufen da :)

Zur Spiel im Jahr 2042 gibt's dann die erste BETA mit allen Inhalten von den Jungs^^

Benutzeravatar
Mcleodconnor
Novize
Novize
Beiträge: 7
Registriert: 25.09.2017 17:18

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mcleodconnor » 29.09.2017 15:19

Unglaublich, solche Stümper...da wird nur angekündigt und dann bringen die nichts auf die Reihe!

Eine Luxusversion in einer Holztruhe mit einem 3D Spielbrett und bemalten Figuren könnte ein paar Hunderter mehr kosten, wäre aber ein echtes Sammlerobjekt. ...wird auch sicher nichts. Die zugrunde liegende Firma scheint offenbar die falsche zu sein. Auf die Rechte und das Remake hätte sich eine große Brettspielfirma draufhauen müssen, aber so wird das vermutlich nichts. :wut2: :wut:
:goblin: :ork: :fimir: :chaos: Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. :chaos: :fimir: :ork: :goblin:

Mulambo
Heroe
Heroe
Beiträge: 343
Registriert: 27.02.2014 20:22
Wohnort: Österreich

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mulambo » 21.10.2017 18:41

Tja, gute Miniaturen zu machen heißt noch lange nicht ein gutes Brettspiel aus dem Ärmel zaubern zu können. Und nur weil man was in Metall hinbekommt, heißt das auch noch nicht, das man so easy cheesy auf Resin umsattelt. Und das Ganze noch auf Kosten der Unterstützer. Lausiges Projektmanagement eben, oder wie ich sagen würde Stümper am Werk :D

Ich will nicht zu viel Hoffnung schüren, aber angeblich gibt es noch vor Weihnachten ein Update. Dies wurde auch von einem der französischen Übersetzer bestätigt. Ob jetzt der Druck beendet ist, oder was auch immer das dann zeigen wird steht noch in den Sternen. Da es aber maximal noch 8 Wochen sind, werden wir die wohl auch noch irgendwie rüber biegen. Ist ja nicht so, dass noch einer von uns mit einem Spiel rechnet :kloppe:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste