Neue Heroquest-Version von Gamezone

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Benutzeravatar
saM
Heroe
Heroe
Beiträge: 301
Registriert: 25.10.2015 14:26
Wohnort: Wutzenhausen / Aschaffenburg

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von saM » 10.07.2017 20:14

na hoffentlich richtige Euros und keine Knete oder Greestuff, um dir die Euros selbst zu modellieren! :pfeif:
Mut und Dummheit sind Zwillinge und werden oft verwechselt!

Benutzeravatar
ADS
Forengott
Forengott
Beiträge: 1049
Registriert: 29.08.2006 20:28
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von ADS » 11.07.2017 17:41

Ahja komm Greenstuff für 140€ wäre auch noch ok. Braucht man sich wenigstens die nächsten 10 Jahre nicht mehr mit eindecken. ^^

Benutzeravatar
CorranHorn
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 653
Registriert: 23.01.2007 13:02
Wohnort: Herzogtum Brunswiek-Lümborg
Kontaktdaten:

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von CorranHorn » 12.07.2017 06:15

Vainamoinen hat geschrieben:
10.07.2017 19:04
Jaaaa, hätte ich dieses Forum mal etwas genauer betrachtet, bevor ich HQ25 bestellt habe. Das war am 16. Mai. Wie auf dem offiziellen Blog ja angepriesen, konnte es sich zu dem Zeitpunkt ja nur noch um wenige Tage handeln, bis es mit dem Versand dann losgeht. :lol3:

Storniert habe ich am 20. Juni. Es kam zur Antwort, ja, PayPal könnten sie zurücküberweisen, aber nicht sofort. Habe dann mehrfach nachgefragt, keine Antwort bekommen und schließlich über PayPal eine Anfrage an den Verkäufer geschickt, in welcher ich in knappster Kürze auf Englisch die bisherigen Vorkommnisse erläuterte. Zurück kam irgend was Spanisches, das im Wesentlichen aussagte, es handele sich um eine Vorbestellung. :roll:

Habe jetzt den Käuferschutz von PayPal hinzugezogen. Doch doch gamezone, die Knete kriege ich komplett zurück. :wut:

Bleibt wachsam!
16.05.2017.... SIEBZEHN? Entschuldigen meine ungläubige Nachfrage. Aber das ist echt hart. :pfeif:

Vainamoinen
Novize
Novize
Beiträge: 15
Registriert: 10.07.2017 18:57

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Vainamoinen » 21.07.2017 19:33

CorranHorn hat geschrieben:
12.07.2017 06:15
16.05.2017.... SIEBZEHN? Entschuldigen meine ungläubige Nachfrage. Aber das ist echt hart. :pfeif:
Jaaaa, war aber letztlich locker. Heute kam die Nachricht von PayPal, der Fall sei abgeschlossen und mein Geld würde vom Konto des Verkäufers zurück auf das meinige fliegen. Im Falle der Nichtdeckung wird PayPal den gamezone-PP-Account sperren.

:kloppe:

Also... ich hätt's schon gern gehabt das Dingen. Wirklich, wirklich gern. Aber das wird nichts mehr. :|

vysogota
Vasall
Vasall
Beiträge: 87
Registriert: 16.07.2016 15:53

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von vysogota » 22.07.2017 14:58

Vainamoinen hat geschrieben:
21.07.2017 19:33
CorranHorn hat geschrieben:
12.07.2017 06:15
16.05.2017.... SIEBZEHN? Entschuldigen meine ungläubige Nachfrage. Aber das ist echt hart. :pfeif:
Jaaaa, war aber letztlich locker. Heute kam die Nachricht von PayPal, der Fall sei abgeschlossen und mein Geld würde vom Konto des Verkäufers zurück auf das meinige fliegen. Im Falle der Nichtdeckung wird PayPal den gamezone-PP-Account sperren.

:kloppe:

Also... ich hätt's schon gern gehabt das Dingen. Wirklich, wirklich gern. Aber das wird nichts mehr. :|
Finde gut, dass Du so konsequent bist und hoffe, dass die Kohle wieder zurückkommt. Werde noch bis Ende des Jahres warten und dann meine Vorbestellungen auch versuchen rückgängig zu machen. Es reicht langsam. GZ Deutschland hat vor ein paar Tagen nochmal gemailt, dass sie auch kein Datum haben und verweisen nur auf die Website. Und das letzte Update, das zufällig "a promise is a promise" :D heißt, ist gestern auf den Kopp auch schon wieder ein Vierteljahr her... .

Amano
Krieger
Krieger
Beiträge: 126
Registriert: 10.08.2005 00:38
Wohnort: Saarland

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Amano » 22.07.2017 18:07

Irgendwas wird irgendwann schon ausgeliefert. Bei dem ganzen Zeug dass die schon produziert haben kann ich nicht glauben das das komplett im Sande verläuft. Inwieweit das dann auch komplett ist und vor allem ob und wie die die Lokalisierung gemacht wurde, wird man dann sehen.
Currently Playing: Blackstone Fortress

Mulambo
Heroe
Heroe
Beiträge: 343
Registriert: 27.02.2014 20:22
Wohnort: Österreich

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mulambo » 23.07.2017 16:26

Es wäre sicher nicht das erste Mal, falls die in Insolvenz gehen und der ganze Kram mit der Konkursmasse verscherbelt wird. Gab's das nicht auch mit irgendeinem Catan Kickstarter? Ich hoff jedenfalls das beste, ich hab auch Kohle rein gesteckt :D

Alfgard
Krieger
Krieger
Beiträge: 136
Registriert: 09.01.2014 19:40

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Alfgard » 23.07.2017 18:41

Ich gehe mal stark davon aus, dass wir zumindest nochmals die Versandkosten nachschießen müssen.

Oder die Spiele stehen zuerst in Spanien im Laden und aus den Verkäufern wird der Versand gezahlt...und in der Zeit tritt GW auf den Plan.

Benutzeravatar
Mophus
Forengott
Forengott
Beiträge: 1057
Registriert: 13.10.2010 08:43
Wohnort: BW

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mophus » 24.07.2017 08:53

Ich kann allen Venture-Kapitalgebern nur raten es wie die Jungs vor ein paar Wochen zu machen: fahrt runter und holt euer Spiel persönlich ab. Wichtig: nehmt eure Zahlungsbestätigung mit, damit euch dort der Empfang des Materials quittiert werden kann. Sonst müsst ihr mit leeren Händen zurückfahren.

Benutzeravatar
Commissar Caos
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 525
Registriert: 26.02.2010 23:17
Wohnort: Oldenburg (Oldb)

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Commissar Caos » 24.07.2017 10:32

Neben der zahlungsbestätigung sollte man besser noch einen baseballschläger mitnehmen.
Cola ist gut gegen Zähne

http://commissarcaos.blogspot.de/

Benutzeravatar
Tea
Vasall
Vasall
Beiträge: 77
Registriert: 29.03.2016 12:16

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Tea » 24.07.2017 10:40

Mophus hat geschrieben:
24.07.2017 08:53
Ich kann allen Venture-Kapitalgebern nur raten es wie die Jungs vor ein paar Wochen zu machen: fahrt runter und holt euer Spiel persönlich ab.
Hä? Hab ich was verpasst?

Benutzeravatar
Mophus
Forengott
Forengott
Beiträge: 1057
Registriert: 13.10.2010 08:43
Wohnort: BW

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mophus » 24.07.2017 15:05

Tea hat geschrieben:
24.07.2017 10:40
Mophus hat geschrieben:
24.07.2017 08:53
Ich kann allen Venture-Kapitalgebern nur raten es wie die Jungs vor ein paar Wochen zu machen: fahrt runter und holt euer Spiel persönlich ab.
Hä? Hab ich was verpasst?
Es gibt ein paar Leute die sich persönlich nach dem Status von HQ25 vor Ort erkundigt haben. Thulsa Doom hat nach dem "Besuch" verlauten lassen, dass er keine weiteren [solcher] Besuche wünscht.

Stell dir doch Mal selber die Frage wie du handeln würdest:

Du hast ein paar hundert Euro gesetzt und es wird jahrelang keine Leistung erbracht. Die Informationslage ist immer nur knapp über absoluter Funkstille. Ab und zu bekommt man aberwitzige Ausreden und neue Termine genannt, die keine Bedeutung haben.

Dann reist du extra zu GZ und stehst in dem Lager vor dem Material, dass du mitfinanziert hast. Wie würdest du entscheiden? :wink:

Benutzeravatar
Tea
Vasall
Vasall
Beiträge: 77
Registriert: 29.03.2016 12:16

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Tea » 25.07.2017 14:38

Japp, habe ich mitbekommen. Neu war mir aber das die ein Spiel bekommen haben.
Die wurden glaube ich nur mit ein paar Resignfiguren abgespeist.

Einer der Hauptinformanten aus der FB Gruppe hat das Handtuch geworfen.
Er meinte auch das es dieses Jahr wieder nichts wird.

Hola, buenos días.

Hechos indiscutibles e irrefutables.

HeroQuest 25 Aniversario es a día de hoy un juego incompleto, no finalizado.

Han pasado cuatro meses desde la última vez en que nos mintieron oficialmente, 16 semanas, no 4 ni 6. Y hoy se cumplen tres meses de ausencia de información desde su última publicación del 21 de Abril.

“La esperanza es lo último que se pierde” pero en nuestro caso (creo que para la mayoría) es algo a lo que nos empujan forzosamente a encontrar con un sistema infalible:

1. Dosificar la motivación, a pequeñas dosis para aumentar la tolerancia a los retrasos: “grandes progresos”, “sprint final”, “ahora sí, frecuentes actualizaciones”, “esperamos empezar a enviar esta misma primavera”, “nos encontramos en la fase final del proyecto”, “definitivamente estamos más cerca que nunca”, “no podemos hacer devoluciones debido al estado del proyecto, casi finalizado”, “al final todo llega”, “lo prometido es deuda”...

2. Ausentarse temporalmente generando dudas y expectativas (podéis comprobarlo en el calendario que elaboré)

3. Desinformar mediante engaños con apariencia de “novedoso” (componentes mostrados en 2015 extraoficialmente que se muestran oficialmente en 2016-2017, o la próxima “actualización” programada en que supuestamente se exhibe una partida demostrativa (como ya lo hicieron en la presentación oficial de Expocomic Madrid diciembre 2016)

4. No desmentir nada les permite por extensión no demostrar nada.

Por este motivo, como sabéis, algunas personas buscamos datos reales y veraces.

He intentado acceder a las diferentes empresas que producen componentes del juego y he conseguido, gracias a un afortunado malentendido, contactar y consultar el estado en conjunto, que repito es inacabado.

Me comprometí a no compartir detalles dadas las circunstancias.

Entenderéis que Marzo 2017 definitivamente era FALSO y considerar septiembre viable sería una auténtica necedad. No están en fase de envío, ni tan si quiera de empaquetado.

En mi opinión en caso de querer creer en un plazo de entrega remotamente aproximado, sería más sensato asumir seis meses y si finalmente lo adelantaran tal vez no resultaría ilusionante, pero al menos no se convertiría en una nueva decepción.

Por mi parte doy por concluida mi búsqueda de la verdad.

Tema aparte. En cuanto a la difusión de nuestra situación, comentaros que era para la Sexta noticias y la periodista que me entrevistó el 6 de julio, fue posteriormente asignada a cubrir la redacción del incendio de Doñana y el suicidio de Blesa. Desconozco si en algún momento recuperarán el interés y seguirán adelante.

Topquest
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 783
Registriert: 18.01.2011 12:02
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Topquest » 25.07.2017 16:47

:D Da binn ich nur Heilfroh als das ganze begann Anno 2014 im Mittelalter, das ich trotz starkem
Sammlerwahn usw... wiederstehen konnte!
'Habe wenigstens einmal im Leben mal eine richtige Entscheidung getroffen!

Musste gerade so lachen Als ich Comissar Chaos Antwort gelesen habe :lol3:
Ja den Baseballschläger + eine Bande von den übelsten Rockern hätte ich auch noch mitgenommen!!!
Bleibt locker Leute ! :lol3:
:D Grüße Topquest!

Benutzeravatar
Mophus
Forengott
Forengott
Beiträge: 1057
Registriert: 13.10.2010 08:43
Wohnort: BW

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mophus » 26.07.2017 00:02

HQ'25 :pfeif:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste