Neue Heroquest-Version von Gamezone

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Benutzeravatar
ADS
Forengott
Forengott
Beiträge: 1052
Registriert: 29.08.2006 20:28
Wohnort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von ADS »

Nur die Spanische von Lanzanos bekommen. ^^

Angelripper
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 535
Registriert: 20.01.2014 16:23

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Angelripper »

Ok, habe auch beide bekommen. Die andere ging an eine andere Emailadresse. ;-)

issy
Knecht
Knecht
Beiträge: 31
Registriert: 21.05.2015 18:17
Wohnort: düren

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von issy »

jooo gibt wieder ein neues video über die feuerzauber auf der hq 25 seite
:ork: issy :ork:

Mulambo
Heroe
Heroe
Beiträge: 343
Registriert: 27.02.2014 20:22
Wohnort: Österreich

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mulambo »

Lanzanos hat gestern Nacht eine Email verschickt mit einem Link zu einer Umfrage. Darin kann man auswählen, wie weiter verfahren werden soll. Leider ist mein Spanisch praktisch nonexistent, aber mithilfe von Google Translate habe ich den Punkt für weitere Informationen ausgewählt.

gon
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 531
Registriert: 04.02.2005 11:56
Wohnort: dortmund wickede

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von gon »

es ist schon komisch, das geld ist doch eh schon weg es eh durch viele hände zumal gamezone es nie hatte man hat ja gutschriften bekommen. aber es ist schon, gut das sich etwas tut.
ich sage mal alien vs predator das ist bei weiten noch schlimmer. zumal es eine firma ist die schon was geleistet hat, und sich entschuldigt hat. aber immer noch sich weiter rein reitet.

wobei es bestimmt intressant wird wenn die nun klagen. mal sehen wie das ausgeht.

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 723
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Xarres »

Auf der einen Seite Gut, dass sich etwas tut - Auf der anderen Seite, was brings?

Ich finde es trotzdem Armseelig, dass selbst Lánzanos (genau wie Gamezone) es nicht hin bekommt ihre eMail-Texte wenigstens zusätzlich auf Englisch zu versenden. OK, es ist eine spanische Crownfunding Webseite und ein spanisches Projekt - Aber dieses Projekt hat denke ich mindestens 50% nicht-Spanier als Backer. Ich gehe mal davon aus, dass nur ein Bruchteil davon des spanischen mächtig ist. Google-Transator ist m.M.n. nicht immer die optimale Lösung da hier doch sehr viele Sätze raus kommen, die man entweder gar nicht oder falsch verstehen kann.

Bisher habe ich immer versucht positiv zu denken. Aber so langsam möchte ich meinem Vergangenheits-Ich für den gesunden Optimistmus a la "Och datt Ding wird schon werden" und "Kickstarter hat's gekickt, aber ich will das trotzdem haben" sowas von kräftig in den Arsch treten. Die knapp 180 Flocken hätte ich im nachhinein dann lieber in Twisting Catacombs investiert (ja ich Dödel hab sogar noch Zusatzminis gekauft, Green, Grey, White und die Spinnen). Aber man wusste ja eigentlich, dass es eine Risikoinvestition ist. Trotzdem ärgerlich.

Allein schon der ganze Wirbel und die Zittereien die jetzt fast 3 Jahre um HQ25/26/100?/ gemacht werden ist das alles nun echt nicht mehr Wert. Dionisio soll endlich mal Klartext reden was jetzt eigentlich los ist, wie es in der Realität aussieht und ob jetzt noch in irgendeiner Form mit IRGENDWAS zu rechnen ist. Ob nun Spiel/Möbel/Minies wasauchimmer. So langsam hab ich den Hals voll von der Eierei, Schieberei, Hinhalterei und halbgaren Aussagen.

Sorry wegen dem Negativpost, ich möchte den Optimisten und Hoffern hier nicht alles Madig machen - Musste einfach mal raus.

Kaalen
Krieger
Krieger
Beiträge: 141
Registriert: 15.06.2011 19:42

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Kaalen »

Lanzanos ist ein spanisch/portugiesisches Crowdfundingportal. Warum sollten die ins englische übersetzen? Deren Vertragssprache ist nun mal spanisch und nicht englisch. Zudem ist deren „Vertriebsland“ eigentlich auch nur Spanien und Portugal ... und nicht die englisch-sprechende Welt oder gar Deutschland. Dieser Umstand sollte eigentlich jedem der sich dort angemeldet hat von Anfang an klar gewesen sein. Zumal man das kaum überlesen/sehen konnte/kann.

Wieso 3 Jahre wegen einem Spiel zittern? ... Xarres, du musst eindeutig deine Prioritäten ändern! Wie du schon selbst geschrieben hast war doch vom ersten Tag an klar, dass diese Art der Finanzierungen nach hinten los gehen kann.

Ich, für meinen Teil, hab mein Geld seit 1,5-2 Jahren oder so, schon abgeschrieben. Dennoch freu ich mich natürlich wenn das Spiel geliefert werden sollte ... und wenn nicht, dann halt nicht. Meine lmaA-Einstellung ist zwar nicht für jeden Nachvollziehbar da es um mehr als nur 150,- Euronen bei mir geht ... aber es ist auf alle Fälle die gesündeste :mrgreen:
so long,
Kaalen

Benutzeravatar
HQ-Killy
Forengott
Forengott
Beiträge: 1026
Registriert: 01.03.2010 13:44

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von HQ-Killy »

Geht Plasma spenden!!
20€ Stundenlohn für´s Nichtstun bekommt man selten...
Ich hab mal 150€ verloren (100€ davon nicht mein eigenes Geld).
Das war der Anlass zur HAEMA zu gehen und mich ein bis zweimal wöchentlich abzapfen zu lassen...
Wer von Euch kein Sportler ist, kann das getrost machen...
Es sei denn, ihr habt was, wo der Arzt sagt: "NÖ!"

Benutzeravatar
Iwanhoa
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 544
Registriert: 14.01.2005 14:56
Wohnort: Das schöne Nordhessen

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Iwanhoa »

Keine Ahung ob von euch einer beim Skull Tales KS mitgemacht hat, aber das sind auch Spanier, haben 1,5 Jahre NACH HQ25 das Projekt angeschoben und liefern nach einer wirklcih beeindruckend konstanten Projektupdateserie wo man bestens auf dem laufenden gehalten wurde wie es grad steht, diese Woche aus. Nur das es jetzt net gernerell an den armen Spaniers hängen bleibt :mrgreen:
Bild

issy
Knecht
Knecht
Beiträge: 31
Registriert: 21.05.2015 18:17
Wohnort: düren

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von issy »

was soll man den bei dieser umfrage denn da jetzt genau bestimmen können wie es denn weitergehen soll? also wie genau kann ich mir das vorstellen?

heisst es also das die jetzt alle an nem punkt angekommen sind wo die selber kein plan mehr haben wie es weitergeht ?
so hab ich das jetzt zumindest verstanden
:ork: issy :ork:

Rano
Knecht
Knecht
Beiträge: 35
Registriert: 30.03.2015 18:21

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Rano »

So manches kostenloses Fanprojekt wurde zielstrebiger und schneller zu einem Ergebnis gebracht. Schon enttäuschend.

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 723
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Xarres »

Kaalen hat geschrieben:Lanzanos ist ein spanisch/portugiesisches Crowdfundingportal. Warum sollten die ins englische übersetzen? Deren Vertragssprache ist nun mal spanisch und nicht englisch. Zudem ist deren „Vertriebsland“ eigentlich auch nur Spanien und Portugal ... und nicht die englisch-sprechende Welt oder gar Deutschland. Dieser Umstand sollte eigentlich jedem der sich dort angemeldet hat von Anfang an klar gewesen sein. Zumal man das kaum überlesen/sehen konnte/kann.
Ich hatte ja auch betont, dass es ein spanisches Projekt über ein spanisches Crownfunding Portal ist - Das ist mir schon klar ;)
Aber dieses Projekt ist halt nun einmal sehr groß und, wovon ich mal ausgehe, hauptsächlich von nicht-spanischen Leuten unterstützt. Daher fände ich es halt als "feinen Zug" wenn man sich auch international ausdrückt. Verlangen kann man das nicht, ich weiß, aber es würde für viele Personen mehr Klarheit in die Sache bringen.
Kaalen hat geschrieben:Wieso 3 Jahre wegen einem Spiel zittern?
"Zittern" war meinerseits vielleicht etwas unglücklich ausgedrückt. Mir ging es halt um dieses ständige Auf und Ab ohne eine klare Linie zu erkennen. Seit einer halben Ewigkeit wird alles nur noch aufgewärmt.
Auf der einen Seite kann ich das Thema bald nicht mehr sehen - Auf der anderen Seite möchte ich richtig wichtige Neuigkeiten nicht verpassen. Es nervt halt mitterweile einfach.
Kaalen hat geschrieben:Xarres, du musst eindeutig deine Prioritäten ändern! Wie du schon selbst geschrieben hast war doch vom ersten Tag an klar, dass diese Art der Finanzierungen nach hinten los gehen kann.
Ist ja auch richtig und vielleicht klingt mein Beitrag auch etwas zu sehr frustriert ;)
Es geht mir ja auch eigentlich nur mal um eine klare Ansage seitens Gamezone. Entweder klar sagen "Ja" es kommt und es dann auch mal mit einem richtigen Kracher und einem definitiven Termin beweisen - Oder - Die Karten auf den Tisch legen, falls es sich wirklich nicht mehr realisieren lässt. Bitter wird es für Gamezone in diesem Fall so oder so, ob die das nun selber kundtun oder die Blase irgendwann platzt.

Benutzeravatar
Tea
Vasall
Vasall
Beiträge: 80
Registriert: 29.03.2016 12:16

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Tea »

Mmmhhh ich kann gar nicht über Lanzanos gehen weil ich es nachträglich via der Gamezone Homepage gemacht habe.
Wie da die Rechtslage ist würde mich interessieren. Weil ich ja eigentlich nicht gebacked sonder bestellt habe.
Vorbesteller gibt es ja auch noch. Wie läuft das bei denen? Bekommen die ihr Geld zurück.
Aber auch bei mir ist der Optimismus langsam dahin. Ich hoffe ja das Massive Darkness von CMON was wird.

Angelripper
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 535
Registriert: 20.01.2014 16:23

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Angelripper »

Zum Thema "alles Spanisch" bei Lanzanos. Deren Crowdfunding Plattform ist Multilangual. Mann kann zwischen 3 Sprachen wählen (darunter auch englisch). Also erwarte ich sehr wohl, dass solche Dokumente/Emails dann auch in diesen 3 Sprachen rausgehen. Ganz einfach.

Amano
Krieger
Krieger
Beiträge: 127
Registriert: 10.08.2005 00:38
Wohnort: Saarland

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Amano »

Also ich muss echt sagen, was ich bis jetzt an Charakterkarten und Zaubern gesehen hab, gefällt mir wirklich gut. Ich hoffe echt das das Spiel wirklich noch released wird - zumal ich Backer bin :mrgreen:

Ich wäre ja auch "nur" mit Minis und dem Spielbrett zufrieden aber die Regeln oder was davon bislang angedeutet wurde hört sich interessant an.
Currently Playing: Blackstone Fortress

Antworten