Neue Heroquest-Version von Gamezone

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Benutzeravatar
Falkos
Krieger
Krieger
Beiträge: 125
Registriert: 17.01.2005 20:35
Wohnort: Schloß Falkenstein zu Bünde
Kontaktdaten:

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Falkos »

Keine der beiden Figuren ähnelt den Schattenbildern
Bild
Bild
Bild
Zuletzt geändert von Falkos am 28.10.2015 18:44, insgesamt 4-mal geändert.
Gruss
Falkos der Paladin Bild

Bewache deinen Traum, er ist das einzige was dir bleibt!

www.HeroQuestWorld.de

Amano
Krieger
Krieger
Beiträge: 127
Registriert: 10.08.2005 00:38
Wohnort: Saarland

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Amano »

Soweit ich das mitbekommen habe sind das nicht Morcar und Zargon sondern zwei exklusive Figuren für die Vorbesteller. Guter Zauberer und Böser Zauberer wurden die ja bei den Vorbestellungen genannt. Morcar und Zargon sind ja beide Böse :wink:

Ich finde das nicht schlimm wenn ich als Backer die Minis nicht bekomme. Ist doch schön wenn die Vorbesteller auch mal was kleines exklusives bekommen.
Currently Playing: Blackstone Fortress

Benutzeravatar
Anderas
Heroe
Heroe
Beiträge: 352
Registriert: 27.08.2014 14:17

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Anderas »

Ich bin auch sehr froh dass diese beiden Figuren nicht Morcar und Zargon sind. Hoffentlich nicht. Der eine trägt ne Spitzhacke um selber manuell zu Arbeiten; das ist etwas das Zargon wohl höchstens veranlassen lassen würde. Der andere hat einen Kampfstab dabei und greift wohl auch gerne mal selbst ins Geschehen ein, auch eine Sache die nicht zu Morcar passt.

Die beiden sind leader nicht arbeiter. :)

gon
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 530
Registriert: 04.02.2005 11:56
Wohnort: dortmund wickede

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von gon »

:lol3: Morcar und Zargon an einen schreibtisch wäre was., ihr reich verwaltet sich ja nicht von alleine.
bei starwars ep3 hatte der imperator ja auch einen schreibtisch ^^ ein imperium verwaltet sich nicht alleine ohne papiere.
warum vorbesteller so einen bonus kriegen sollen entzieht sich mir, ist ja wie bei battle lore erste edition. genau so konfuse.

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 723
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Xarres »

Die sehen für mich auch nicht wie Morcar oder Zargon aus... mich wundert dann so etwas hier:
http://www.radaddel.de/catalogsearch/re ... =heroquest

Wenn es diese Bundles mit Morcar oder Zargon gibt, was soll dann dann das andere für ein Bundle sein?

Mulambo
Heroe
Heroe
Beiträge: 343
Registriert: 27.02.2014 20:22
Wohnort: Österreich

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mulambo »

Ich halte das nicht für ein Bundle!

Ich habe gelesen, dass e-Minis allen Preorder-Kunden als entschädigung eine der Figuren zukommen lässt, dafür das das Spiel noch immer verspätet ist. Inwiefern GZ dann da nachzieht und die Lanzanos-Leute auch damit vertröstet bleibt dahingestellt. Ich hoffe jedenfalls die 2 auch dazu zu bekommen :D

Benutzeravatar
HQ-Killy
Forengott
Forengott
Beiträge: 1026
Registriert: 01.03.2010 13:44

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von HQ-Killy »

Können wir mal vom Spekulazius abkommen?? Das nervt...!
Ich will was neues, hinterlegtes lesen und nicht immer nur Eventualitäten...
Sind doch hier nicht aufm Marktplatz im Weibergetümmel...

Die Bilder nochmal in groß...

Bild

Bild

Bild

Mulambo
Heroe
Heroe
Beiträge: 343
Registriert: 27.02.2014 20:22
Wohnort: Österreich

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mulambo »

Gut, kannst du gerne haben - zumindest auf Spanisch! Hier die offizielle News von e-Minis, dem spanischen Distributor:

http://www.e-minis.net/heroquest-25-ani ... -i-74.html

Wer Spanisch kann ist klar im Vorteil...
Soviel sagt mir Google:
  • es gibt noch keinen offiziellen Releasetermin. GZ plant es bis Xmas zu schaffen, e-Minis rechnet mit Q1 2016.
  • die 2 Minis sind weder Morcar noch Zargon, sondern Bonussculpts, welche für e-Mini und die Vorbesteller gemacht, und auch schon versandt wurden.
  • ob pledger die auch bekommen steht da nicht. Ich hoffe es aber!

Sonic
Knecht
Knecht
Beiträge: 44
Registriert: 17.11.2014 23:17

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Sonic »

Ich finde Sie sehr gelungen.

Hoffentlich hat der Rest der Figuren die gleiche Qualität und werden auch bald im kompletten Spiel mit allen Stretch-Goals ausgeliefert *träum*


Mulambo
Heroe
Heroe
Beiträge: 343
Registriert: 27.02.2014 20:22
Wohnort: Österreich

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mulambo »

Ich weiß ja nicht, aber kommts nur mir so vor, oder haben wir außer Möbel und Helden kaum noch was gesehen? Wenn ich dran denke was noch alles in der Box sein soll...

Es gab noch nix zu Ogern, den Chaostypen, von den Spinnen nur Render, von der Spinnenkönigin noch gar nix. Immer wenn jemand mal ein neues Bild veröffentlich ist es wieder nur irgendein Held. Allmählich macht mich das stutzig :?

Benutzeravatar
Anderas
Heroe
Heroe
Beiträge: 352
Registriert: 27.08.2014 14:17

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Anderas »

Die Chaostypen habe ich schon mal irgendwo gesehen wenn du damit die Krieger meinst. Die Spinnen auch. Ich weiß noch ich habe gelacht weil die nur sechs Beine auf dem Bild hatten, kann aber auch sein dass man ein Paar schlicht nicht gesehen hat.

Amano
Krieger
Krieger
Beiträge: 127
Registriert: 10.08.2005 00:38
Wohnort: Saarland

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Amano »

Also ich hab schon viel zuviel gesehen, unter dem Gesichtspunkt, dass sie eigentlich ja NICHTS zeigen wollten bis das Spiel bei den Leuten ist. So war zumindest die offizielle Aussage von GZ als der Kickstarter vorbei war. Aufgrund der immensen Verzögerung MUSSTEN sie aber ja etwas zeigen, da die Leute wohl sonst gedacht hätten, die hauen mit der Kohle einfach ab.

Man hat ja schon zu so gut wie jedem Standard-Monster ein Video gesehen (ausser den Drrakks), auch von den diversen Varianten. Hab ich mir persönlich aber absichtlich nur ein Paar angesehen - ich fand die Idee mit dem "nix zeigen" eigentlich ganz drollig, vor allem in der heutigen Zeit wo jeder alles immer sofort haben/sehen/wissen will und dank Internet auch meistens kann - verdirbt jede Vorfreuede auf neue Sachen, da man eh schon weiß wie alles aussieht. Total langweilig.

Außerdem gab es ja auch schon Bilder von Säckeweisen fertigen Miniaturen (waren glaub ich die Untoten-Minis und Möbelstücke). Stutzig macht mich da nix - irgendwann kommt es, die Frage ist nur WANN.
Currently Playing: Blackstone Fortress

Mulambo
Heroe
Heroe
Beiträge: 343
Registriert: 27.02.2014 20:22
Wohnort: Österreich

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mulambo »

Die Spinnen waren definitiv nur Render. Ich hab das eher auf fertige Modelle bezogen. Es geht ja auch gar nicht darum alles herzuzeigen, da verstehe ich vollkommen die 'Überaschungspolitik' seitens GZ. Aber mal ehrlich, wenn man 1 Jahr Verspätung hat, und die Leute eh schon am Zahnfleisch daher kriechen, dann zeig ich doch nicht schon wieder nen Zauberer, oder nen Söldner, oder sonst was.

Das mit dem Wyrm und dem Gargoyle hat mich positiv überascht! Genau so hatte ich mir das gedacht. Es kam lange nix, und dann mal ein richtig gutes Update mit nem Sneak Peak auf 2 nette Modelle. Sowas hält Leute bei Laune! Und ich kann eher damit leben nur alle 3-4 Monate sowas zu sehen, als alle 2 Wochen einen Goblin, Zauberer oder Zwerg.

Die Box beinhaltet so viele nette Sachen, das ich es eher als unnötig empfand Sachen wie das Waffenregal oder den Sarkophag zu sehen. Das sind die Dinger mit denen man Leute weniger ködert, aber die trotzdem irre Spaß machen, wenn man etliche solcher schönen Designs dann aus der Verpackung holt. Ich hoffe jetzt war's verständlicher :)

Die Chaostypen hab ich dann sicher übersehen, dazu kann ich mich an überhaupt nix erinnern...

Mit dem Design der Modelle hab ich mich auch schon angefreundet. Es passt zwar nicht zum alten HQ, aber mit der Bemalung kann man da hoffentlich einiges Wett machen. Ich mische ohnehin altes GW mit Descent und dem hier jetzt.

Mulambo
Heroe
Heroe
Beiträge: 343
Registriert: 27.02.2014 20:22
Wohnort: Österreich

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mulambo »

Auf gamezoneminiatures.de wurde der Releasetermin auf 17.02.2016 verschoben...

Antworten