Neue Heroquest-Version von Gamezone

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Benutzeravatar
HQ-Killy
Forengott
Forengott
Beiträge: 1025
Registriert: 01.03.2010 13:44

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von HQ-Killy » 04.01.2014 22:59

Der 25th-Barbar sieht ja mal geil aus.
Für alle, die es nicht so verfolgen, HIER mal die 360° Ansicht.
So muss ein Kämpfer dastehen....
Ich suche immer noch nen Zweg in geiler Battle-Pose... falls jemand ne Idee hat...
Das nächste Stretch-Goal ist auch bald erreicht.
Sieht aus, wie wenn es wieder Karten werden...

Kane
Heroe
Heroe
Beiträge: 277
Registriert: 11.03.2005 18:37
Wohnort: Dortmund Kirchlinde
Kontaktdaten:

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Kane » 05.01.2014 00:27

Das goal ist gebrochen aber wohl leider keiner mehr on. Und wenn es keine finte ist dann werden es auf jedenfall karten kann man ja schon sehen, könnten sogar wieder blanko karten werden so wie das aussieht. Ja der Barbar ist echt cool auch wenn er wohl echt zwei felder braucht so wie er aussieht. Bin echt gespannt auf die anderen helden vorallem auf die weiblichen! finde auch das die mumien echt gut aussehen so fast komplett ausgepackt. Gefällt mir immer besser mal schauen was es noch wird.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Benutzeravatar
HQ-Killy
Forengott
Forengott
Beiträge: 1025
Registriert: 01.03.2010 13:44

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von HQ-Killy » 05.01.2014 00:35

Nur mal so nebenbei:
Was macht man mit den Blanko Karten??
Selber draufmalen???
Wie solln das aussehn??!!

Kane
Heroe
Heroe
Beiträge: 277
Registriert: 11.03.2005 18:37
Wohnort: Dortmund Kirchlinde
Kontaktdaten:

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Kane » 05.01.2014 00:51

Ja dafür sind die wohl gedacht finde ich jetzt auch nicht so wichtig! aber nach näherer betrachtung kann man doch etwas erkennen also wohl keine blanko karten

edit: so sind sechs neue schatzkarten also nicht unbedingt der burner aber als nächstes gibt es wohl mindestens zwei neue minis die kann man schon wieder erkennen. Frage mich langsam ob das Absicht ist oder ob die nur schusselig sind.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Benutzeravatar
Grün
Heroe
Heroe
Beiträge: 351
Registriert: 02.01.2008 20:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Grün » 05.01.2014 09:25

HQ-Killy hat geschrieben:Nur mal so nebenbei:
Was macht man mit den Blanko Karten??
Eigene Schätze, Monster und so weiter. HeroQuest ist einfach dafür da um selbst kreativ zu werden. Ich finde Blanko Karten sehr sinnvoll da man so mit wenig Aufwand das Spiel erweitern kann und dennoch alles wie aus einer Hand aussieht (zumindest erkennt man nicht vor dem ziehen der Karte ob es eine Standardkarte oder ne Selbstgemachte ist)

Benutzeravatar
Mophus
Forengott
Forengott
Beiträge: 1057
Registriert: 13.10.2010 08:43
Wohnort: BW

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mophus » 05.01.2014 10:34

HQ-Killy hat geschrieben:Nur mal so nebenbei:
Was macht man mit den Blanko Karten??
Selber draufmalen???
Wie solln das aussehn??!!
Mir wäre auch lieber sie würden (zusätzlich) ein digitales template heraus geben, damit man sich selbst professionelle Karten machen kann.

Benutzeravatar
Ancalagon
Vasall
Vasall
Beiträge: 68
Registriert: 25.01.2005 17:58

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Ancalagon » 05.01.2014 22:42

kommt es nun oder nicht, oder doch oder wie??
Bild


"Khorne cares not from whence the blood flows. Neither do I...."
"It's skill not a blade that ensures victory!"

Benutzeravatar
HQ-Killy
Forengott
Forengott
Beiträge: 1025
Registriert: 01.03.2010 13:44

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von HQ-Killy » 07.01.2014 22:25

Es sind noch 33 Tage.
Ein schier unglaublicher Wert ist angehäuft.
Dennoch machen sich die Leute - auch in anderen Foren -
riesen Gedanken um den Ausgang des Projekts...
Wird es das, was es verspricht.
Es sieht gigantisch aus und ich glaube, jedem hier läuft das Wasser im Mund zusammen,
aber auch die Gänsehaut über den Rücken...
Allein heute wurden 2 Goals gesprengt...
Die zwei niedichen Kinderfiguren und und und
Ich bin hin und her gerissen, will es haben, das aber sicher, wenn ich die Kohle jemandem in
die Hand gebe.
Das wären für mich 10x Plasma spenden und schon hab ichs rein,
trotzdem will weder ich noch sonst jemand hier sein Geld in den Wind schießen.
Weiterführende Gedanken???

Benutzeravatar
Dakeyras
Knecht
Knecht
Beiträge: 44
Registriert: 04.01.2014 14:31
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Dakeyras » 07.01.2014 23:02

ich hab das mit diesen ganzen kickstartet Aktionen noch nicht so 100% raus... wenn ich das richtig verstehe gibts ja nur zwei Möglichkeiten:

1. die bekommen das Geld für Produktion etc. zusammen, dann werden garantiert ne gewisse Menge produziert, und damit wandert das früher oder später auch zum Fantasyhändler meines Vertrauens.
2. sie packens nicht, dann kratzt mich der Rest nicht.

Oder seh ich das grade zu simpel?
Peace of Mind

Benutzeravatar
Mophus
Forengott
Forengott
Beiträge: 1057
Registriert: 13.10.2010 08:43
Wohnort: BW

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Mophus » 07.01.2014 23:35

@Dakeyras: Ergänzung zu 1.: Wenn Du direkt bei der Crowdfunding-Aktion mitmachst bekommst Du die Beigaben für das Erreichen von gewissen Summen gratis dazu (vorausgesetzt Du hast Dich mit 110€ beteiligt). Im Fantasyladen würdest Du nur die Basisversion bekommen und müsstest Dir die Extras separat kaufen.

Benutzeravatar
Dakeyras
Knecht
Knecht
Beiträge: 44
Registriert: 04.01.2014 14:31
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Dakeyras » 08.01.2014 09:32

Danke, Mophus. sowas in der Art dachte ich mir schon. Da ich allerdings bezweifle, daß die mit allen Zugaben das erreichen, was ich mir von meinem HeroQuest Projekt (ein komplettes HeroQuest mit ALLEN Miniaturen, die in den Questheften vorkommen) vorstelle. Von daher tuts zumindest für mich dann eh die Grundversion, sofern es mal dazu kommt.
Peace of Mind

gon
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 530
Registriert: 04.02.2005 11:56
Wohnort: dortmund wickede

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von gon » 08.01.2014 12:07

ich hätte da wirklich so was wie eine reguläre spiel reihe erwartet, das problem die meisten crowfunding games werden nach der beendigung kaum weiter geführt. was wohl diese firmen von hasbro und ffg unterscheidet.
selbst nachfolger brauchen ks. z.b zombiecide mit ca 3000 backern. aber der laden preis ist 90 euro
für weitweniger spiel material.

bei heroquest sieht es leider auch so aus, wenn die nach dem beenden gleich z.b erweiterungs sammlungen machen. da können die kaum gewinn machen wenn ein space hulk oder warhammer basis game ca 90 kosten.
gw ist da bestimmt auch nicht reich geworden.
zumal ein billiges basis game doch normal ein lockangebot ist.

Manollo
Knecht
Knecht
Beiträge: 20
Registriert: 16.01.2013 12:03

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Manollo » 09.01.2014 08:25

Hallo miteinander und frohes Neues! Ich stehe gerade etwas auf dem Schlauch und habe irgendwie den Überblick verloren..Geht da jetzt noch was mit einer 25 Jahre HQ Version und könnt ihr mir nen vernünftigen Link schicken, wo man sich ggf. als Backer registrieren kann? Das Vorhaben war doch vor Kurzem noch auf Eis gelegt, oder nicht? Das Für und Wider (auch was einzelne Firmen angeht) sei mal dahin gestellt, das kann jeder mit sich selbst ausmachen. Danke schon jetzt für die Hilfe!!

Benutzeravatar
Morvagor
Vasall
Vasall
Beiträge: 52
Registriert: 03.01.2014 09:29
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Morvagor » 09.01.2014 08:32

Kannst hier noch 31 Tage lang Geld investieren. Das 100% Ziel wurde bereits deutlich überschritten. Jetzt geht es nur noch um Zusätze. Beachte aber die Versandkosten.

Daggna
Krieger
Krieger
Beiträge: 133
Registriert: 24.03.2013 12:56

Re: Neue Heroquest-Version von Gamezone (Update auf S. 2)

Beitrag von Daggna » 09.01.2014 13:04

@Flint: Ich wollte mal fragen ob du immer noch mit Gamezone in Verbindung stehst bezüglich der Mitwirkung unser kleinen Community bei der deutschen Übersetzung?

Und noch ne Frage an alle die sich wie ich schon beteiligt haben und als Zahloption Paypal gewählt haben. Wurde bei euch schon Geld gebucht? Ich hatte das so verstanden das bei erreichen der angestrebten Summe sofort gebucht wird, jedenfalls laut dem Text im einem der Upgrades.
Zuletzt geändert von Daggna am 09.01.2014 20:01, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 11 Gäste