Flint's Zusatzregelwerk

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Benutzeravatar
Glabrezum
Knecht
Knecht
Beiträge: 25
Registriert: 23.08.2016 11:51

Re: Flint's Zusatzregelwerk

Beitrag von Glabrezum »

Hei habe ein kleines test spielechen gemacht, und da sind paar Fragen aufgetaucht.
Skaven gefunden ;-)

1.Sehe ich das richtig, wen eine Waffe mit Rost betroffen ist (Schatzkarte/Möbelsuchtabelle)werden alle weissen Angriffs Kampfwürfel durch die grünen ersetzt,
aber immer noch mit weissen verteidigt ? Schartig=1grünen ersetz 1weissen

2.Die Verteidigung leidet nur bei "beschädigt" unter einen blauen anstelle einen weissen Würfels. Ist dies kumulierbar ?
Beschädigter Schild und beschädigtes Kettenhemd, 2 blaue Würfel ersetzen 2 weisse ?
Rost=zerstört alle verteidigungs Gegenstände aus metal sofort.

3. Möbelsuchtabelle/Schatzkarten. Der Zauberer findet ein Artefakt/Gegenstand das nicht vom Zauberer getragen werden kann. Ist das Tauschbar ?
(kann an einen anderen Helden gegeben werden)

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2411
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Flint's Zusatzregelwerk

Beitrag von Flint »

1. Ja
2. Ja
3. Klar, er kann es ja nur nicht tragen. Finden kann er es.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2411
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Flint's Zusatzregelwerk

Beitrag von Flint »

Guten Tag.

Ich habe in dieser Woche ein paar Änderungen im Zusatzregelwerk von mir eingetragen und das Ganze als finale Version 10 veröffentlicht. Grund hierfür war, das eine Regel "Waffenöl" 10 Jahre!!! hinter einem Bild versteckt war. Ein HQ-Spieler, der das Regelwerk ins englische übersetzen möchte, hat das aufgedeckt. Keiner von uns hat jemals die Frage gestellt, wo sich die Regel 15.3 verbirgt :kloppe:

Da ich momentan keine Änderung an der Homepage vornehmen kann, habe ich den Link im

... ersten Post angepasst

Bitte zum ersten Post gehen und dort die aktuelle Datei herunterladen. Alle weiteren Änderungen die da noch waren, sind dann gleich in die Version 10 mit eingeflossen.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Wired
Knecht
Knecht
Beiträge: 38
Registriert: 24.09.2015 20:35

Re: Flint's Zusatzregelwerk

Beitrag von Wired »

Flint hat geschrieben:
01.03.2018 15:11
Keiner von uns hat jemals die Frage gestellt, wo sich die Regel 15.3 verbirgt :kloppe:
...offenbar hat halt niemand die Regeln wirklich gelesen. :lol:

Ist das Dokument passwortgeschützt? Ich werde immer wieder nach einem Passwort gefragt. :shock:

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2411
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Flint's Zusatzregelwerk

Beitrag von Flint »

Wired hat geschrieben:
01.03.2018 15:58
Ist das Dokument passwortgeschützt? Ich werde immer wieder nach einem Passwort gefragt. :shock:
Nicht zum öffnen oder drucken....
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Wired
Knecht
Knecht
Beiträge: 38
Registriert: 24.09.2015 20:35

Re: Flint's Zusatzregelwerk

Beitrag von Wired »

OK, ich gebe zu, das ganze ist etwas merkwürdig: ich kann unter Kubuntu 16.04 und Windows 7 das PDF-Dokument im Firefox 58.0.2 64bit öffnen. Wenn ich es dann speichere, verlangt mein Viewer unter Kubuntu (Okular) ein Passwort zum öffnen. Unter Windows 7 habe ich keinen PDF-Viewer installiert. Die Dateien, die ich 2015 hier runtergeladen habe, u.a. auch v9 Deiner Zusatzregeln, kann ich nach wie vor problemlos öffnen.

Ich habe das Dokument nun von Firefox aus in ein PDF gedruckt (A5, Skalierung 90%) und kann es wie üblich ohne Firefox öffnen. Wenn ich also der einzige bin, der diese Probleme hat, ignoriere es ruhig, ich habe einen Workaround...

Danke für die Arbeit, die Du Dir mit den Regeln gemacht hast. Und für die schöne Gestaltung! :ok:

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2411
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Flint's Zusatzregelwerk

Beitrag von Flint »

Neue Version auf der Homepage und im ersten Thread.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Alfgard
Ritter
Ritter
Beiträge: 150
Registriert: 09.01.2014 19:40

Fragen zu Flints Zusatzregeln

Beitrag von Alfgard »

Hallo in die Runde,

ich hätte ein paar Fragen, zu den Zusatzregeln:

ich hätte nochmal eine Verständnisfrage zu Flints Zauberregeln:

1. Ausrüstung

Starten die Helden in das allererste Abenteuer bereits mit der angegebenen Ausrüstung (Barbar Langschwert, Zauberer Knüppel etc.) oder "ohne Waffen. Vom Gefühl her erscheinen mir die dann bereits von Beginn recht stark, oder?

2. Zauber

Der Zauberer hat grds. die 3 Standardzauber + eine Auswahl an Spezialzaubern.

Erlangt er einen zusätzlichen IQ Punkt kann er sich zusätzlich aus den Gildenzaubersprüchen welche kaufen und darf aus den dann gesamten Spezialzaubern (ursprüngliche Spezialzauber+ Anzahl der Gildemlzauber) welche auswählen in Höhe der IQ.

Die Zauber aus den 8 Bereichen kann der Zauberer damit NUR in einem Abenteuer kriegen bspw. durch das Suchen von Möbeln?
Diese sind dann (meist) temporär und dann nach dem Abenteuer wieder weg, oder?

Da ist es doch ziemlich unwahrscheinlich, dass man da was findet oder?

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2411
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu Flints Zusatzregeln

Beitrag von Flint »

Hi, da es so einen Thread schon gibt, habe ich Deine Frage mal da hineingestopft.
Alfgard hat geschrieben:
02.07.2020 15:02

1. Ausrüstung

Starten die Helden in das allererste Abenteuer bereits mit der angegebenen Ausrüstung (Barbar Langschwert, Zauberer Knüppel etc.) oder "ohne Waffen. Vom Gefühl her erscheinen mir die dann bereits von Beginn recht stark, oder?
Das ist eher eine Philosophische Frage und keine Regelfrage. Das kannst Du machen , wie du magst. Durch dieverse Änderungen (HQ-Rassel, bunte Kampfwürfel, mehr "schlechte" Schatzkarten) ist das Spiel eh gefährlicher geworden. Ich spiele oft relativ "hart"... von daher sollen sie am Anfang gerne ein Übergewicht haben... das reguliert sich dann später.
Alfgard hat geschrieben:
02.07.2020 15:02
Der Zauberer hat grds. die 3 Standardzauber + eine Auswahl an Spezialzaubern.

Erlangt er einen zusätzlichen IQ Punkt kann er sich zusätzlich aus den Gildenzaubersprüchen welche kaufen und darf aus den dann gesamten Spezialzaubern (ursprüngliche Spezialzauber+ Anzahl der Gildemlzauber) welche auswählen in Höhe der IQ.

Die Zauber aus den 8 Bereichen kann der Zauberer damit NUR in einem Abenteuer kriegen bspw. durch das Suchen von Möbeln?
Diese sind dann (meist) temporär und dann nach dem Abenteuer wieder weg, oder?

Da ist es doch ziemlich unwahrscheinlich, dass man da was findet oder?
Das stimmt und ist aber auch genauso gedacht. Wir wollten, dass keine Inflation auftritt... eigentlich ist der Zauberer mit den Möglichkeite, die er hat bereits (zu) gut ausgestattet. Es geht immer darum, dass sich alle Charaktere gleichermassen entwickeln. Das "Schicksal" nimmt dadurch den Heroen auch ab und an immer wieder das liebgewonnene Equipment. WENN der Zauberer das Zauberbuch findet (in Zombies Möbel Suchtabellen) dann soll es etwas besonderes sein. Wenn eine Quest mal NUR mit Spezialzaubern zu lösen ist, dann lege ich ab und zu eine spezielle "Spruchrolle" in die Schatzkisten. Beispiel: Ein Zauberer "verzichtet auf den "durch-die-Wand-Zauber"... denn das kann er ja. Daher ist, wenn so einer nötig ist, in der Quest IMMER diese Spruchrolle irgendwo untergebracht. Wenn der Zauber, den aber mitnimmt und noch nicht ausgesprochen hat, unterschklage ich die Spruchrolle. Man mus als Master etwas flexibel sein.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Tinobi
Novize
Novize
Beiträge: 5
Registriert: 09.12.2020 10:17

Re: Flint's Zusatzregelwerk

Beitrag von Tinobi »

Hallo zusammen,

mein Frage bzgl. des Zaubersystems ist folgende:

1. Mein Zauberer Level 1 hat ja 18 Basiszauber. Jetzt möchte ich einen Feuerball (hab ich ja sechs Stück davon) wirken und dem kleinen Goblin am anderen Ende des Flurs ordentlich die Arschhaare wegbrutzeln. Weil ich ein Level 1 Zaubererkacknoob bin, würfele ich mit meinen grünen Würfeln zwei Heldenschilde. Also keine Treffer, kein Feuerball, Basiszauber verkackt. Hab ich jetzt noch 6 Feuerbälle für die Herausforderung zur Verfügung? Oder nur noch 5?


LG,
Zauberernoob Tinobi
Advokat des Bösen, des Chaos und der dunklen Seite der Macht.

Benutzeravatar
Sidorion
Forengott
Forengott
Beiträge: 1745
Registriert: 06.06.2009 13:29

Re: Flint's Zusatzregelwerk

Beitrag von Sidorion »

Das kann ich auch ohne Kenntnis von Flints Regelwerk beantworten: Gezaubert ist gezaubert. Ob er damit Schaden macht (oder heilt oder oder) ist dabei unerheblich.
Dinge, die wie Dinge aussehen wollen, sehen manchmal mehr wie Dinge aus, als Dinge.
<Esmerelda Wetterwachs>
Jeder Halm verdient die volle Aufmerksamkeit des Schnitters.
<Bill Tür>

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2411
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Flint's Zusatzregelwerk

Beitrag von Flint »

Sidorion hat recht... Der Zauber wurde gewirkt und dabei aber verkackt. Du hast jetzt nicht mehr genug Kraft , da Du dich ja angestrengt hast, den Zauber zu wirken. Ich spiele ja mit den Ringen (Metallscheiben) pro Zauber. Misserfolge sind schwarze Ringe und dementsprechend geht eine rote Scheibe (Feuerball) in den Müll und eine schwarze Scheibe (Fail) kommt auf die Stange.

Es gibt für das Zaubersystem übrigens einen eigenen Thread

viewtopic.php?f=1&t=864&

Den kannst Du auch noch mal durchstöbern, ab Seite 5 gibt es Bilder von der Zauber"Hardware"
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Antworten