auf der Suche nach...Vampir Minis

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Bringer of Blood
Knecht
Knecht
Beiträge: 36
Registriert: 29.04.2008 10:30

auf der Suche nach...Vampir Minis

Beitrag von Bringer of Blood »

Hallo Leute,

nach langer Zeit wieder mal ein Post von mir mit der Bitte um eure Mithilfe:

ich bin auf der Suche nach Minis aus dem Bereich Vampire - habt ihr vielleicht ein paar Tipps wo ich schöne Minis herbekomme? Habe mich bei Reaper schon mal schlau gemacht aber noch nicht so das richtige gefunden.

Als Hintergrund:

Bin am Überlegen, aus dem PC-Spiel The Witcher den Sumpffriedhof ausschnittsweise nachzubauen. Dort trifft Geralt auf eine Menge Bruxen (ist das die Mehrzahl von Bruxa????) also Vampiren.

http://www.the-witcher.de/images/screenshots/612.jpg

http://hexer.wikia.com/wiki/Bruxa

Thx im Vorraus


B o B


*edit by Flint*

Threadtitel angepasst

Benutzeravatar
Grün
Heroe
Heroe
Beiträge: 351
Registriert: 02.01.2008 20:00
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: auf der Suche nach...Minis

Beitrag von Grün »

Der Plural von Bruxa wird wohl Bruxae sein.

Ich geh mal davon aus das Du in der Größe 28mm suchst:
Schau Dir mal die Hexenkriegerinen der Dunkelelfen (GW) oder die Dämonetten des Slanesh (wieder GW) an. Unter Umständen gefallen ja diese

Benutzeravatar
Psyborg
Heroe
Heroe
Beiträge: 283
Registriert: 02.02.2005 15:53
Wohnort: Lampertheim
Kontaktdaten:

Re: auf der Suche nach...Minis

Beitrag von Psyborg »

Bruxa kommt m.M.n. von la bruja (sprich: Brucha, mit rollendem R) aus dem Spanischen und bedeutet so viel wie Hexe.
Daher würde ich bei der Mehrzahl bruxas sagen.
Im Wiki ist allerdings von bruxae die Rede.

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2395
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: auf der Suche nach...Vammpir Minis

Beitrag von Flint »

Also Reaper ist im Bereich Vampire ungeschlagen. Männliche und weibliche findet man da in rauhen Mengen. Ich habe hach alle Modelle und setzte sie u. a. bei meiner Warhammer Armee ein.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

Bringer of Blood
Knecht
Knecht
Beiträge: 36
Registriert: 29.04.2008 10:30

Re: auf der Suche nach...Vammpir Minis

Beitrag von Bringer of Blood »

Vielen Dank schon mal für eure Unterstützung...

also nehmen wir bruxae ;-)

Ich habe selbst die Dunkelelfen und Dämonetten aber es ist nichts was annähernd an die aus THE WITCHER herankommen. Auch bei Reaper gibts nicht wirklich was in der Richtung.

Aber trotzdem vielen Dank für eure Mithilfe und vielleicht findet man noch ein kleineres Label die solche Sachen haben...

Greetz

B o B

Benutzeravatar
Dragonis
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 977
Registriert: 14.01.2005 18:23
Wohnort: Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: auf der Suche nach...Vammpir Minis

Beitrag von Dragonis »

nun die alten dämonetten entsprechen deinen vorstellungen nicht ?

denke wenn man die umbaut, d.h. normale gliedmasen dranmacht sehen die schon recht gut aus.
Dragonis

Wenn die lebenden zu Feinden werden, kann nur die Welt der Toten Rettung bringen.

Bild

Bringer of Blood
Knecht
Knecht
Beiträge: 36
Registriert: 29.04.2008 10:30

Re: auf der Suche nach...Vampir Minis

Beitrag von Bringer of Blood »

Sagen wir es mal so - sie passen schon in die Richtung nur das Non-Plus-Ultra sind sie leider nicht.
Ausserdem muss ich dann suchen für passende "Gliedmaßen"... Schade das es mit so viel Aufwand verbunden ist...wird mir aber über kurz oder lang nix anderes übrig bleiben...ausser man wird doch noch fündig

etepetete
Krieger
Krieger
Beiträge: 101
Registriert: 16.02.2005 22:37

Re: auf der Suche nach...Vammpir Minis

Beitrag von etepetete »

Ich habe mal eine haufen schöne Minis bei -- soll keine werbung sein --fantasyladen.de gefunden. Nekromantin?en? Reaper hatte schöne und... keine Ahnung wie sie nochmals hießen.. Resin minis hattemn die. In den meisten fällen sollte für dich ja reichen, was weibliches, Farbpalette anpassen und Zähne kannst du ja aufmalen. Dann ist die Wahl größer.

Dämonetten fand ich auch immer toll, nur die Arme. Dunkelelfen Harpien von GW auch, aber diese Füße *seufz* Wenn du was tolles findest, her mit Bildern ;)

Bringer of Blood
Knecht
Knecht
Beiträge: 36
Registriert: 29.04.2008 10:30

Re: auf der Suche nach...Vammpir Minis

Beitrag von Bringer of Blood »

Habe heute Nacht 2 Stunden mit www-schmökern verbracht - kam auf die abenteuerlichsten Seiten...auch interessante Sachen dabei nur im 54mm Massstab...die Suche geht weiter in

a journey through the dark oder wie ging das :lol:

Bringer of Blood
Knecht
Knecht
Beiträge: 36
Registriert: 29.04.2008 10:30

Re: auf der Suche nach...Vammpir Minis

Beitrag von Bringer of Blood »

Servus,

meine erste Idee - bitte auch gerne Kritik/Tipps für die Bemalung

http://gidian-gelaende.de/phpBB/viewtop ... f=20&t=842

gon
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 530
Registriert: 04.02.2005 11:56
Wohnort: dortmund wickede

Re: auf der Suche nach...Vampir Minis

Beitrag von gon »

bei heroscape gibt es auch vampire , nur sind die schon angemalt.
auch sind es charakter modelle
http://img136.imageshack.us/i/sdc10943.jpg/

http://img265.imageshack.us/i/sdc10945n.jpg/

http://img249.imageshack.us/i/sdc10961.jpg/

Antworten