Ein paar neue Bodenbezüge (Overlays/Tiles)

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Xarres, Flint, Sanguinus

Antworten
Benutzeravatar
Zombie
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 665
Registriert: 05.01.2005 22:32
Wohnort: Höllengrube

Re: Ein paar neue Bodenbezüge (Overlays/Tiles)

Beitrag von Zombie » 09.06.2010 19:19

Hallo Balou,

ein sehr schönes, großes und vor allem inspirierendes Overlay! Da bekommt man direkt Lust das Ganze zu bespielen oder in 3D nachzubauen.

Hast Du diesem Overlay einen Namen gegeben bzw gibt es eine kleine Story für ein passendes Abenteuer dazu?

Gruß
Zombie

balou
Knecht
Knecht
Beiträge: 42
Registriert: 13.12.2009 15:11

Re: Ein paar neue Bodenbezüge (Overlays/Tiles)

Beitrag von balou » 09.06.2010 23:06

Hi Zombie,

wir spielen ja HeroQuest Online Plus. -> www.kitana.org.
Und das ist das Spielfeld von "Chaos Surviving".

Die Helden müssen die Burg verteidigen. Und die Chaos
Horden greifen immer in Wellen an.

In der Online Version haben wir noch ein paar Räume
oben dran gesetzt, in denen die Heroen starten. Dort treffen
sie ein paar neutrale Personen, die die Handlung
vorrantreiben sollen. So erfahren Sie, das sie die Stadt
Northshore beschützen, dadurch das sie diese vorgezogene
Stellung halten.

Eine Jungfrau kann man treffen, die einen bittet, ihren
Bruder zu rächen. Wenn man darauf eingeht muss man dann
auch prompt gegen ein ziemlich übles Untier antreten.
Dafür winkt dann aber auch eine ziemlich ordentliche Waffe
als Belohnung.

LG Balou.

balou
Knecht
Knecht
Beiträge: 42
Registriert: 13.12.2009 15:11

Re: Ein paar neue Bodenbezüge (Overlays/Tiles)

Beitrag von balou » 09.06.2010 23:25

Hallo,

dies ist das Spielfeld von "Roter Drache".

Bild

Der Hofalchemist Schussel wird vermisst. Und die vier Heroen müssen in das unterirdische
Labor um nachzusehen, was mit dem Wissenschaftler los ist.

Feuerkopfaltar: hier findet man, wenn man die Greifzange besitzt, ein ewig brennendes Feuer.
Bestarium: Schussel experimentierte auch mit Monstern. In diesen Gruben sind die Untiere gefangen.
Feuerkopfaltar: an der Wand lehnt eine Leiter. Sie muss von den Helden aufgenommen werden,
mit ihr kann man im Kerker in die große Grube hinabsteigen und die Feuerbarriere umgehen.
Alchimistenwerkstatt: hier finden die Helden den toten Hofalchemisten Schussel.
Alchimistenwerkstatt: hier findet man eine Greifzange und eine Anleitung, zum herstellenen eines Feuermonolithen.
Schmiede: hier kann man die Feuerbarrieren ausschalten.
Unordenlicher Raum: hier findet man zwischen den Papieren die Zauberformel "Schwert schmiede dich"
Der Brunnen: Durch ihn gelangt man auf die andere Seite, zum Monolithvorkommen.
Monolithvorkommen: Hier finden die Helden einen schwarzen Monolithsplitter.
Alchimistenwerkstatt: Hat man die Anleitung, das ewig brennende Feuer und den Monolithsplitter,
kann man den Feuermonolithen herstellen.
Schmiede: hat man die Zauberformel und den Feuermonolithen schmiedet sich das Schwert "Roter Drache"
Ein Drache erscheint auf der Brücke und will die Helden nicht gehen lassen. Es sei denn, sie geben das Schwert
zurück. Die Helden können entscheiden, ob sie kämpfen wollen oder das Schwert zurück geben.
Monster: Kann man setzen, wie man möchte. In der großen Grube sollte aber ein ordentlich dickes Monster sitzen,
da die Helden dort vorbei müssen. Auch sollte der Böse, alle zwei Runden würfeln und ein paar Monster spawnen
lassen, da die Helden doch etwas mit knobeln beschäftigt sein werden. Wenn Sie es überhaupt schaffen, das Schwert
zu schmieden.

Zu den Zahlen auf dem Vorschaubild:
[1] Diese Leiter muss von den Helden zur Grube des fetten Ogers gebracht werden.
Ohne die Leiter können die Helden nicht in die Grube hinunter steigen. (Der Oger aber auch nicht hinauf)

[2] Das Bestarium ist an dieser Stelle durch ein Fallgitter verschlossen.
Der Hebel direkt daneben öffnet den Durchgang aber kinderleicht.

[3] Diese Bestien haben eine lange Dornen-Zunge und können auf bis zu 3-4 Felder weit angreifen.
Bestien, die sich in den Gruben befinden, können diese nicht verlassen.

[4] An diesem mächtigen Oger müssen die Helden vorbei und ist leicht mit Fernkampfwaffen auszuschalten.
Befindet sich kein Fernkämpfer in der Gruppe muss ein verlustreicher Nahkampf ausgefochten werden.

[4] Die Feuerlanzen sind unpassierbar. Deshalb müssen die Helden zuerst einen Weg zum Hochofen finden.
Dort können sie den Hebel umlegen - um die Feuer zum erlöschen bringen.

[5] Der Brunnen verbirgt einen geheimen Tunnel, der die beiden Seiten mit einander verbindet.

[6] An dieser Stelle ist die Brücke morsch. Wende die Regeln einer doppelten Fallgrube an.

[7] Schmieden die Helden das Schwert "Roter Drache" erscheint an dieser Stelle auf der Brücke ein
roter Drache, der die Helden nur passieren lässt, wenn sie das Schwert aufgeben. Nur sehr mächtige Helden,
werden es schaffen, einen Drachen zu besiegen und viele Helden finden hier Ihr Ende. ;-)

[8] Diese beiden Türen sind Faketüren. Durch diese Türen kann der "Böse" Monster erscheinen lassen,
um die Helden regelmäßig zu ärgern.

Hiqh-Quality-Download:
Spielbrett mit Raum-Outlines: http://www.file-upload.net/download-378 ... e.jpg.html
Spielbrett ohne Raum-Outlines: http://www.file-upload.net/download-378 ... 2.jpg.html
Zubehörteile und Monster: http://www.file-upload.net/download-378 ... r.jpg.html
(zuletzt aktualisiert am: 8. Oktober 2011)
Zuletzt geändert von balou am 08.10.2011 11:26, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
CorranHorn
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 648
Registriert: 23.01.2007 13:02
Wohnort: Herzogtum Brunswiek-Lümborg
Kontaktdaten:

Re: Ein paar neue Bodenbezüge (Overlays/Tiles)

Beitrag von CorranHorn » 10.06.2010 18:00

ah schöne arbeit :) die burgruine mit löchern im boden gefällt besonders gut!

sag bescheid wenn du mehr material brauchst ;)

balou
Knecht
Knecht
Beiträge: 42
Registriert: 13.12.2009 15:11

Re: Ein paar neue Bodenbezüge (Overlays/Tiles)

Beitrag von balou » 11.06.2010 22:02

Ich bin zwischenzeitlich mal in den Wald um dort Felsen und so zu fotografieren. Kam was schön "höhliges" bei raus. Siehe unten das Beispielbild. Hab da aber bisher nicht weiter gemacht. Weils doch relativ schwierig ist, was brauchbares hinzudrehen. Aber auch, weils zu der bestehenden Stocksammlung nicht passt. Wenn dann müsste man das ganze Brett/Level mit selbstgemachten Bildern machen. Und das ist eben viel Arbeit.

Hier mal ein Beispielbild von der Wald-Boden-Odysee:

Bild

High Quality Download:
http://www.file-upload.net/download-378 ... e.jpg.html
(aktualisiert: 8. Oktober 2011)



Und wo ich schon mal dabei bin. Hier noch ein Leckerli. Des ist der Raum
vom 5 Level, aus die Rückkehr des Hexers: "Belthors Tor".
Jedenfalls, wie ich Ihn mir vorstelle. Die Treppen führen unter den Thron.
Das ist das Tor. Und obendrüber sitzt der garstige Belthor. Jedenfalls bis
er anfängt loszulegen, mit seinem giftigen Atem.^^

Bild

High Quality Download:
http://www.file-upload.net/download-378 ... 1.jpg.html
http://www.file-upload.net/download-378 ... 1.jpg.html
http://www.file-upload.net/download-378 ... 1.jpg.html
(aktualisiert: 8. Oktober 2011)
Zuletzt geändert von balou am 08.10.2011 11:49, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Luegisdorf
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 864
Registriert: 16.09.2008 18:53

Re: Ein paar neue Bodenbezüge (Overlays/Tiles)

Beitrag von Luegisdorf » 12.06.2010 11:59

Sehr schöne Arbeit

Vorallem "Das Leckerli" 'Belthors Thor' finde ich, passt super auf das Orignalspielbrett. Einziger kleiner Wermutstropfen: Die Ecken der Bodenplatten sind ein wenig zu eckig. Gibt es dafür auch eine URL für eine hochauflösende Version?

Mit welchem Programm arbeitest du übrigens?

Freu mich auf mehr Material! :dafuer:
Bild

balou
Knecht
Knecht
Beiträge: 42
Registriert: 13.12.2009 15:11

Re: Ein paar neue Bodenbezüge (Overlays/Tiles)

Beitrag von balou » 13.06.2010 12:38

Danke schön! Ich arbeite mit Photoshop.

Diese zwei Overlays sind auch für "Die Rückkehr des Hexers" gemacht.
Das erste ist der Eingang von Level 1 "Das Schicksals Tor" und das zweite
Overlay zeigt den Eingang zu Level 9 "Das letzte Tor".

Bild Bild

High Quality Download:
http://www.file-upload.net/download-378 ... 1.jpg.html
http://www.file-upload.net/download-378 ... r.jpg.html
(aktualisiert am 8. Oktober 2011)
Zuletzt geändert von balou am 08.10.2011 11:53, insgesamt 1-mal geändert.

balou
Knecht
Knecht
Beiträge: 42
Registriert: 13.12.2009 15:11

Re: Ein paar neue Bodenbezüge (Overlays/Tiles)

Beitrag von balou » 15.06.2010 12:49

Bild



>>> Soccer Field <<<

Zur Weltmeisterschaft 2010 in Afrika gibts heute ein Soccer Field
auf dem sich die Helden zukünftig messen können.
Gespielt wird wahlweise mit einem abgeschlagenen Orkkopf oder
besser noch, wegen seiner nahezu perfekten Rundungen ein
abgetrennter Ogrekopf. Die Regeln müsst Ihr euch selber ausdenken.
Entweder kämpfen die Helden um die Krone oder treten gegen
einen spielmachenden Morcar an. Das Spielfeld ist 28x22 Felder groß.
Viel Spaß beim ausprobieren.

High-Quality-Download:
http://www.file-upload.net/download-378 ... 1.jpg.html
(aktualisiert am 8. Oktober 2011)
Zuletzt geändert von balou am 08.10.2011 12:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Sinthoras
Forengott
Forengott
Beiträge: 1000
Registriert: 21.04.2010 20:21
Wohnort: Lollar, Landkreis Gießen (Hessen)
Kontaktdaten:

Re: Ein paar neue Bodenbezüge (Overlays/Tiles)

Beitrag von Sinthoras » 15.06.2010 14:27

Also ich sitze dann wohl in der Tribüne des Bösen :twisted: ....

Ne Spaß natürlich bei den Helden :wink:
PS: Gute Idee und gute Arbeit :dafuer:

Benutzeravatar
Flint
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 2357
Registriert: 19.11.2004 13:48
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Ein paar neue Bodenbezüge (Overlays/Tiles)

Beitrag von Flint » 16.06.2010 07:37

Hehe... das Dungeon Fussball Feld ist geil :)

Dazu müsste man Regeln haben, so wie bei Bloodbowl.
Flint Eisenbart, Sohn von Brôn, Sohn des Andurin.

Offizieller Glöckner der Kirche der geheiligten und erleuchteten Stimmchenhörer :pfeif:

Die Homepage der HQ-Cooperation

balou
Knecht
Knecht
Beiträge: 42
Registriert: 13.12.2009 15:11

Re: Ein paar neue Bodenbezüge (Overlays/Tiles)

Beitrag von balou » 16.06.2010 18:02

Bild


>>> Barbarian Quest <<<

Vom Blood Bowl hab' ich doch auch irgendwann schon mal was gehört.
Ist auf jeden Fall so gedacht, das man immer mal den Gegner umhauen sollte,
um an den Ball zu kommen ^^

Ich hab mal eine weitere Grafik verwurstet. Herraus gekommen ist ein Eis
Spielbrett, das sich bestimmt ganz hervorragend für das Barbarian Quest
eignen sollte. Da weis ich doch gleich, was als nächstes anstehen wird...

@Luegisdorf: Ich hab mal versucht die Kacheln noch näher an die HeroQuest
Vorlagen anzulehnen. Denn Du hast recht - die eckigen Kacheln sind eher D+D.

High-Quality-Download:
http://www.file-upload.net/download-378 ... 0.pdf.html
(aktualisiert am 8. Oktober 2011)
Zuletzt geändert von balou am 08.10.2011 12:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Sinthoras
Forengott
Forengott
Beiträge: 1000
Registriert: 21.04.2010 20:21
Wohnort: Lollar, Landkreis Gießen (Hessen)
Kontaktdaten:

Re: Ein paar neue Bodenbezüge (Overlays/Tiles)

Beitrag von Sinthoras » 16.06.2010 18:53

@Flint: :dafuer:

@Balou: Widder ma sör schön :ok: (die feldgröße is 3x3 cm odda???)

balou
Knecht
Knecht
Beiträge: 42
Registriert: 13.12.2009 15:11

Re: Ein paar neue Bodenbezüge (Overlays/Tiles)

Beitrag von balou » 16.06.2010 18:57

eine Kachel ist 2,27x2,27cm groß.
Des ist nicht auf die original HeroQuest Größe skalliert,
weil ich die Dinger ja Online verwende...

Am besten ausrechnen, mit wieviel Prozent man das
ausdrucken muss, damit es passt.

Benutzeravatar
Elessao
Krieger
Krieger
Beiträge: 128
Registriert: 07.04.2010 10:55

Re: Ein paar neue Bodenbezüge (Overlays/Tiles)

Beitrag von Elessao » 16.06.2010 19:04

Eine sehr schöne Spielfläche. Allerdings sind die Schattenwürfe nicht so gut gelungen, da man den Eindruck bekommt, dass die Räume schweben, anstatt dass die Mauern die Schatten ziehen. Wo der Schatten auf den Flur fällt, sollte so z.B. bis zur Raumecke die Schattengrenze verlaufen und zur Ecke hin immer schärfer werden (Lichtbeugungseffekte). Wenn du das noch hinbekommst, wäre das großartig.
Valassenon ontaina, mi ambarillo yalda, cuiles matyaina, antanye cen i nurú.

Benutzeravatar
Luegisdorf
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 864
Registriert: 16.09.2008 18:53

Re: Ein paar neue Bodenbezüge (Overlays/Tiles)

Beitrag von Luegisdorf » 16.06.2010 20:06

Super Arbeit!

Ich weiss, wir sind Weltmeister im Meckern, aber ich tu's jetzt trotzdem (sehen wir es als 'Konstruktive Kritik' :wink: ):

Schatten: Elessao hat hier ja schon etwas verlauten lassen. In den Räumen macht es sich meist auch gut, einen kleinen Schatten auf den Lichtseiten anzubringen (unten links); natürlich viel weniger Stark und langgezogen als der Schatten von oben rechts.
Die Schatten sind auch ein wenig hart gezeichnet (Zick-Zack); Eine Spur mehr Verlauf könnte diesen Effekt dämmen.

Interieur: Das mit dem Schwert ist eine hübsche Idee, aber vor allem das Schwert im zentralen Raum scheint im Massstab etwas zu gross zu sein. Ich würde auch immer nur einmal die gleiche Requisite verwenden (z.B. Schwert). Auch die Kerzen (?) oben rechts und unten links scheinen auf den Ersten Blick fast geklont.

Aber: Die Steinquader haben abgerundete Ecken :dafuer:

Sorry wegen dem Gemecker, es steckt viel Arbeit dahinter, deshalb Grossen Dank! :ok:
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste