Zombie´s Dungeon (5): Das Geheimnis der Schreckenskammer im Vanhaldenschlosse

Alles rund um's Thema HeroQuest, Advanced HeroQuest, Warhammer Quest. Bitte alle anderen Spiele in das Unterforum "Andere Spiele".

Moderatoren: Sanguinus, Xarres, Flint

Benutzeravatar
Iwanhoa
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 537
Registriert: 14.01.2005 14:56
Wohnort: Das schöne Nordhessen

Re: Zombie´s Dungeon (5): Das Geheimnis der Schreckenskammer im Vanhaldenschlosse

Beitrag von Iwanhoa » 23.05.2017 22:02

Ferkel!^^

Ich habe auch einen lasercutter und zerteile keine Leichen im Keller^^ was ihr immer von mri denkt :lol3:
Bild

Benutzeravatar
Zombie
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 652
Registriert: 05.01.2005 22:32
Wohnort: Höllengrube

Re: Zombie´s Dungeon (5): Das Geheimnis der Schreckenskammer im Vanhaldenschlosse

Beitrag von Zombie » 03.01.2018 15:08

Hallo ihr Lieben,
hab die Tage nochmal das Abenteuerbuch überarbeitet. Dabei sind einige neue Fotos angefallen, die u.a. für die Änderungen wichtig waren.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Gruß Zombie

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 692
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: Zombie´s Dungeon (5): Das Geheimnis der Schreckenskammer im Vanhaldenschlosse

Beitrag von Xarres » 03.01.2018 15:39

Wahnsinn :)

Sind die Särge neu? An die kann ich mich auf dem HQ-Treffen gar nicht erinnern... :roll:
"Curse you! Give me that lute!"
- The NecroDancer

Benutzeravatar
Zombie
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 652
Registriert: 05.01.2005 22:32
Wohnort: Höllengrube

Re: Zombie´s Dungeon (5): Das Geheimnis der Schreckenskammer im Vanhaldenschlosse

Beitrag von Zombie » 03.01.2018 15:46

Ja, nach dem Treffen gab es weitere Spielrunden, nach denen die Geschichte immer wieder etwas getunt wurde.

Wollen sie deshalb diesen Monat gerne nochmal spielen.

Benutzeravatar
Lagoil
Heroe
Heroe
Beiträge: 271
Registriert: 14.01.2012 23:56
Wohnort: Zwischen Bremen und Hamburg und Hannover
Kontaktdaten:

Re: Zombie´s Dungeon (5): Das Geheimnis der Schreckenskammer im Vanhaldenschlosse

Beitrag von Lagoil » 03.01.2018 23:25

Hallo Zombie,

da weiß ich ja gar nicht, wo ich mit dem Lob anfangen soll. Die Räume sehen so genial aus, dass ich selbst dann große Lust hätte darin zu spielen, wenn es keine Monster gäbe. Die Deko steht da nicht nur rum, sondern ist Teil der Geschichte. Wie krass ist das denn??? Die Kerzen, die Särge, Die Bretter und und und... . Auch das unregelmäßige Mauerwerk ist sehr stimmig. Nach langem Suchen sind mir Kleinigkeiten aufgefallen, die meinen Augen noch mehr schmeicheln würden. Bei den Raum mit den Särgen sind die Wände zu grau, ansonsten ist da immer noch eine Note gelb, oker, grün drin. Die Grasbüschel sehen zu lebendig aus. Vielleicht kann man die auch in anderen Farben kaufen. In den Ecken könnte mehr Staub sein. Und die Risse in den Kacheln sehen mir teilweise zu unnatürlich aus. Das schreibe ich aber nur, weil Lob alleine manchmal auch zu langweilig ist.
Kennst du die Blätterstanzer von GreenStuffWorld. Damit experimentiere ich gerade, vielleicht würden verwehte Blätter auch in deinen Dungeon passen.

Ich finde es toll, dass du die Bilder hochgeladen hast.

Viele Grüße
Lagoil :zwerg:
Sprich keine leeren oder zum Lachen reizende Worte.

Benutzeravatar
Xarres
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 692
Registriert: 08.12.2004 18:12
Wohnort: Stuhr bei Bremen
Kontaktdaten:

Re: Zombie´s Dungeon (5): Das Geheimnis der Schreckenskammer im Vanhaldenschlosse

Beitrag von Xarres » 04.01.2018 08:30

Ich denke mal die Grasbüschel sollen eher Moos darstellen.
So im Gesamtbild sind die (zumindest auf den Fotos) wirklich zu grün und zu frisch. Solche Katakomben sind ja - zumindest vom Hintergrund her - eher feucht, kalt und stark verwittert.

Zombie, ich würde da vielleicht vereinzelt mit 'nem verdünnten braunen Wash drüber tupfen. Gegebenenfalls das Braun stellenweise mit grünem, blauem oder schwarzem Wash vermischen um etwas variation zu erhalten (aber nicht bunt machen :) )... so als Idee.

So ein Bisschen wie der Diced-Denis das in seinem Zombie-Tutorial gemacht hat - Nur halt etwas bunter als ich es hier meine:
DICED Tutorial: Zombies bemalen quick and dirty (YOUTUBE)
"Curse you! Give me that lute!"
- The NecroDancer

Benutzeravatar
Zombie
Chaoslord
Chaoslord
Beiträge: 652
Registriert: 05.01.2005 22:32
Wohnort: Höllengrube

Re: Zombie´s Dungeon (5): Das Geheimnis der Schreckenskammer im Vanhaldenschlosse

Beitrag von Zombie » 05.01.2018 01:04

Vielen Dank für das Lob und Eure Verbesserungsvorschläge, für die ich immer ein offenes Ohr habe :dafuer:

Ob ich sie noch in diesem Dungeon umsetze, weiß ich noch nicht so recht, weil ich mich dann irgendwie auch dem Zwang aussetze, ALLE ANDEREN Dungeons ebenfalls nochmal anzufassen... hab das Gefühl, dann verrückt zu werden :lol2:

Auf jeden Fall werde ich die Tips in dem nächsten Projekt "Das letzte Gefecht des Richter Kreugar" umsetzen.

Benutzeravatar
warface
Novize
Novize
Beiträge: 18
Registriert: 20.08.2017 19:23

Re: Zombie´s Dungeon (5): Das Geheimnis der Schreckenskammer im Vanhaldenschlosse

Beitrag von warface » 05.02.2018 16:40

Du bist ein Bastel - Gott. Dein Dungeon sieht echt total super aus. Ich habe einen Riesenrespekt vor Leuten wie Dir, die ein so gutes Händchen für das Details haben. :ok:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste